Formel 1 - Belgien GP: Der Samstag im Live-Ticker

Rosberg auf Pole

Die Formel 1 macht in Belgien Station: Motorsport-Magazin.com berichtet aus dem Paddock. Was ist los am Samstag?
von

22:22 Uhr
Bald ist Renntag!
Nicht mehr lange, dann ist Race Day in Spa! Die Mädels (s. Bild unten) sind schon bestens ausgestattet dafür. Regenjacken, Hüte, man weiß ja nie in den Ardennen. Entweder es regnet oder es schüttet einem einer einen Eimer Eiswasser über die Rübe... Wir gehen jetzt in Deckung und melden uns am Sonntagmorgen wieder live hier aus dem Paddock in Belgien.

Bestens ausgestattet für Spa - Foto: Sutton

19:55 Uhr
Schrott im GP3-Paddock
Wir haben vorhin einen kurzen Abstecher in das Fahrerlager der GP3 Serie gemacht, wo es heute besonders viel Schrott zu sehen gab. Ein kaputtes Auto nach dem anderen wurde angeschleppt, Marvin Kirchhöfer hatte sich ja schon in der Einführungsrunde abgelegt. Der Rennsieg ging an Dean Stoneman.

Ein ganz normaler Samstag für die GP3 - Foto: Motorsport-Magazin.com

18:36 Uhr
Es ist wie es ist
Wie wäre das Qualifying wohl gelaufen, wenn es in Spa noch Kiesbetten statt asphaltierter Auslaufzonen geben würde? "Es ist wie es ist und das ist doch kein Problem. Trotzdem war es ein gutes Qualifying. Es gibt hier noch genug Kies", findet Nico Hülkenberg, der die Auslaufzonen selbst in Anspruch nahm.

17:36 Uhr
Wer gewinnt in Spa?
So, liebe Leser, jetzt seid ihr gefragt: Wer gewinnt den Großen Preis von Belgien? Macht mit bei unserer Umfrage!

17:18 Uhr
Horner und Newey werden nass gemacht
Mit Adrian Newey und Christian Horner haben sich weitere Mitglieder des F1-Zirkus der Icebucket Challenge angeschlossen und wurden für einen guten Zweck mit kaltem Wasser überschüttet.

17:05 Uhr
Ferrari-Junior gewinnt in GP2
Das Hauptrennen der GP2 Serie hat Raffaele Marciello für sich entschieden. Nach einer Regen-Unterbrechung gewann der Ferrari-Junior nach 25 Runden vor dem McLaren-Nachwuchsfahrer Stoffel Vandoorne. Für Marciello war es der erste Sieg in der GP2 Serie.

Fernando Alonso lässt die Presse warten - Foto: Sutton

16:40 Uhr
Bei Alonso läuft es nicht
Bei der Medienrunde nach dem Qualifying ist Fernando Alonso schon mehr als 45 Minuten überfällig. Aktuell hängt der Spanier noch bei der Doping-Kontrolle fest. Wenn es nicht läuft, dann läuft es einfach nicht.

16:05 Uhr
Abbruch bei der GP2
Das erste Rennen der GP2 Serie musste vor wenigen Minuten unterbrochen werden. Kurz nach dem Start hat ein heftiger Schauer die gesamte Strecke unter Wasser gesetzt. Das Rennen soll hinter dem Safety-Car fortgesetzt werden.

15:30 Uhr
Rosberg mit den meisten Runden
Nico Rosberg hat nicht nur die schnellste Runde, sondern auch die meisten Runden gefahren. 88 Mal hat er den 7 Kilometer langen Kurs schon umrundet.

15:03 Uhr
Mercedes dominiert Zeittraining
Souveräne Pole für Nico Rosberg, Lewis Hamilton direkt dahinter auf Platz zwei. Hinter den beiden Mercedes-Fahrern folgt lange nichts: Sebastian Vettel liegt auf Platz drei schon über zwei Sekunden zurück. Macht Mercedes am Sonntag so weiter?

14:43 Uhr
Vettel in letzter Sekunde weiter
Erst mit seiner letzten Runde hat Sebastian Vettel den Einzug in Q3 klar gemacht. Alle Favoriten sind weiter, auch ganz vorne gab es in Q2 mit einer erneuten Bestzeit von Mercedes keine Überraschung. Wer schnappt sich die Pole?

14:20 Uhr
Frühes Aus für Hülkenberg
Nico Hülkenberg, der im Regen ja durchaus als sehr guter Fahrer bekannt ist, ist bereits in Q1 ausgeschieden. Auch Maldonado, Chilton, Gutierrez, Lotterer und Ericsson haben schon Feierabend. Die schnellste Rundenzeit fuhr Nico Rosberg vor Lewis Hamilton.

Dunkle Wolken über Spa-Francorchamps - Foto: Red Bull

13:55 Uhr
Das Qualifying im Live-Ticker
In wenigen Minuten starten das Qualifying in Spa-Francorchamps. In unserem Live-Ticker verpasst ihr kein Detail.

13:25 Uhr
Es regnet wieder
Vorhin schien noch die Sonne, nun regnet es wieder. Wenn sich das Wetter im Qualifying auch so schnell ändert, steht uns eine abwechslungsreiche Session bevor. Noch ist es aber eine gute halbe Stunde bis zum Start.

13:15 Uhr
Qualifying 2013
Im vergangenen Jahr sorgte Regen in Q1 für große Überraschungen: Giedo van der Garde schaffte es im Caterham bis auf Platz 14. Die Pole ging damals an Lewis Hamilton vor Sebastian Vettel, Nico Rosberg wurde hinter Mark Webber Vierter.

12:55 Uhr
Was macht das Wetter?
Wir haben noch keine Ahnung, ob es im Qualifying nass oder trocken sein wird. Derzeit scheint wieder die Sonne, aber das kann sich binnen Sekunden ändern. Unser Tipp: eher trocken.

12:46 Uhr
Ein paar Interessate Zahlen
Wir haben für euch die Topspeeds aus dem dritten Freien Training. Ratet mal, wer da ganz oben steht, ihr liegt mit großer Wahrscheinlichkeit daneben. Ist das schon eine Folge des Getriebewechsels?

1Daniel Ricciardo339,6 km/h
2Nico Rosberg338,6 km/h
3Valtteri Bottas336,7 km/h
4Fernando Alonso336,2 km/h
5Jenson Button336,1 km/h

12:40 Uhr
Regentanz bei Lotterer
Für Formel-1-Neuling André Lotterer lief es in FP3 nicht wirklich gut. Er musste sich am Ende Marcus Ericsson doch recht deutlich geschlagen geben. Vermutlich führt der Duisburger gerade einen Regentanz auf. Leider sehen wir aus dem Media Center nicht zu Caterham runter.

Auch Roberto Merhi könnte im Caterham sitzen - Foto: WS by Renault

12:29 Uhr
Caterham spielt Reise nach Jerusalem
Um den Caterham tanzen derzeit viele Fahrer. Wenn die Musik aus und die Formel 1 in Monza angekommen ist, will im Cockpit sitzen, doch bekanntlich sind Formel-1-Autos Einsitzer. Jetzt soll angeblich auch wieder Carlos Sainz Jr. in der Verlosung sein. Und noch jemand: Roberto Merhi, seines Zeichens ehemaliger DTM-Pilot und aktuell DTM-Testfahrer, wird auch mit den Grünen in Verbindung gebracht. Das kann noch heiter werden bis Monza.

12:19 Uhr
Marvin im Pech
Vorhin ist uns Marvin Kirchhöfer über den Weg gelaufen. P7 im Qualifying, damit ist er nicht zufrieden. Aber dafür gibt es auch eine einfache Erklärung: Gleich zweimal musste unser Kolumnist zum Wiegen, somit blieb am Ende keine Zeit mehr für eine Runde bei abtrocknenden Bedingungen. Schade, aber im Rennen ist noch was drinnen!

12:14 Uhr
Red Bull zieht Getriebe-Joker
Es gibt mal wieder Neuigkeiten aus der Technikabteilung bei Red Bull. Nein, diesmal nicht von der Power Unit, das Getriebe steht im Fokus. Das Weltmeisterteam zieht den Übersetzungs-Joker. Was zur Hölle ist das? Wir haben die Antworten.

12:03 Uhr
Überraschung im Abschlusstraining
Wer den Session-Ticker verpasst hat, kein Problem. Im dritten Freien Training gab es eine faustdicke Überraschung: Valtteri Bottas fuhr die schnellste Zeit, dahinter reihte sich Daniel Ricciardo ein. Nico Rosberg blieb nur Rang drei vor Kimi Räikkönen, Lewis Hamilton muss sich gar nur mit Platz fünf begnügen. Wird das Qualifying doch spannender als gedacht?

10:18 Uhr
Neuling auf Pole
Wahnsinn, das gibt es nur im Motorsport: Luca Ghiotto steht beim GP3-Rennen auf Pole Position. Der Italiener bestreitet an diesem Wochenende sein erstes Rennen, wurde von Trident erst vor wenigen Tagen bekanntgegeben. So kanns laufen. Motorsport-Magazin.com-Kolumnist Marvin Kirchhöfer lag lange Zeit auf Platz drei, verlor aber am Schluss noch ein paar Plätze und startet von Platz sieben.

10:07 Uhr
Apropos GP3
Wir berichteten gestern bereits von einem heftigen Unfall im GP3-Training. Die Bilder gehen uns noch immer nicht aus dem Kopf, bislang gibt es keine Infos darüber, ob an der Strecke etwas geändert wurde.

Belgien-Training: Tereshchenko fliegt ab: (0:27 Min.)

10:04 Uhr
Und dann war plötzlich die Sonne da...
Gerade haben wir für einen Moment unseren Platz verlassen - nur um draußen ein Regenfoto zu schießen -, schon scheint die Sonne. Das ist Ardennenwetter wie es im Buche steht.

Und schon ist der Regen wieder weg - Foto: Motorsport-Magazin.com

09:53 Uhr
Perfekte Regenbedingungen
Im Moment läuft das GP3-Qualifying. Die Strecke ist nass, es ist schwieri zu fahren, es steht nicht zu viel Wasser, kurzum: es herrschen perfekte Regenbedingungen.

09:45 Uhr
Bonjour aus Belgien
Und jetzt ist es tatsächlich soweit, der angekündigte Regen ist da. Allerdings regnet es nicht stark, immer wieder kommen kleinere Schauer runter. Das wird definitiv ein interessanter Quali-Tag, versprochen!


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x