Games

Über eine Million Spieler - GT Academy ein voller Erfolg

Gran Turismo 5 scheint schon vor dem Erscheinen ein echter Erfolg zu werden. An der GT Academy hat sich schon über eine Million versucht.
von Fabian Schneider

Motorsport-Magazin.com - Sony bietet mit dem noch nicht erschienenen Titel Gran Turismo 5 und der GT Academy 2010 allen Playstation-Fanatikern die Möglichkeit, in ein echtes Rennauto zu steigen. Die besten Fahrer aus verschiedenen Ländern können sich in vier Phasen bis zum echten Rennfahrer in einem Nissan 370Z hocharbeiten, um dann die gesamte Saison im europäischen GT4 Cup zu bestreiten.

Bereits über eine Million Spieler hat sich an der Herausforderung versucht, doch nur 19 von ihnen werden es bis zur Endausscheidung nach Silverstone schaffen. Per Download kann sich jeder Interessierte sowohl die Strecke, als auch das Auto herunterladen.

Gefahren wird mit einem Nissan 370Z auf dem Rundkurs von Indianapolis, der in den letzten Jahren Austragungsort des amerikanischen Formel-1-Grand-Prixs war. Schon seit Anfang an seien die Erwartungen hoch gewesen, aber man hätte nie gedacht, dass die Teilnehmerzahl eine solche Größe annehmen würde.

"Über eine Million Menschen sind schon mit der fantastischen Grand Turismo Version des 370z gefahren. Das ist ein beachtlicher Erfolg für die Marke und das Auto", heißt es in einer Pressemitteilung. Und bei der großen Teilnehmerzahl müsse man sich auch keine Sorgen machen, ein richtiges Talent für den Einsatz auf der echten Strecke zu finden.


Motorsport Tickets
Wir suchen Mitarbeiter