Larrousse Portrait, Chronik, Statistik - Formel 1-Team

Das Formel 1-Team Larrousse in der Formel 1-Datenbank. Hier finden Sie ein ausführliches Team-Portrait mit Erfolgen und Chronik.
Interessante Zahlen, Fakten und Informationen liefert die Statistik zu Larrousse mit einer Übersicht aller Teilnahmen, Siege, Pole-Positions, Schnellsten Runden im Rennen, Ausfällen und Punkten. Larrousse und Formel 1 bei Motorsport-Magazin.com bedeuten Motorsport für echte Fans!

>
>
>
>
Larrousse
Larrousse
Gründungsjahr:   1987

Larrousse

Der Rennstall des ehemaligen Renault Sportchefs Gerard Larrousse, der 1987 in die Formel 1 eingestiegen war und bis 1991 mit Lola Chassis unterwegs war, kämpfte vor der Saison 1995 mit starken finanziellen Problemen. Im Winter 1994/95 sah es zunächst nach einem Zusammenschluss mit dem DAMS F3000 Team von Jean-Paul Driot aus, doch diese Pläne zerschlugen sich und auch eine Partnerschaft mit dem Junior Team der Franzosen Laurent Barlesi und Jean Messaoudi, die Anfang März als Rettung des Teams angekündigt wurden, brachte keinen Erfolg. Zunächst hieß es, dass man an den ersten beiden Überseerennen nicht teilnimmt und ab dem dritten Saisonlauf, dem Grand Prix von San Marino wieder am Start sei, doch aus diesem Vorhaben wurde nichts und im Juni des Jahres wurde das gesamte Teammaterial versteigert.

Formel 1-Chronik
Jahr Motor WM PKT GP S P SR
1994 Ford 11. 2.00 16 0 0 0
1993 Lamborghini 10. 3.00 16 0 0 0
WM = WM-Position, PKT = Punkte, GP = Grand Prix, S = Siege, P = Pole Positions, SR = Schnellste Rennrunden
Statistik
Mehr Statistik
Zum Ersten und Letzen