Ricardo Teixeira Portrait, Chronik, Statistik - Formel 1-Fahrer

Der Formel 1-Rennfahrer Ricardo Teixeira in der Formel 1-Datenbank. Hier finden Sie ein ausführliches Fahrer-Portrait mit Lebenslauf, Karriereverlauf und Chronik.
Interessante Zahlen, Fakten und Informationen liefert die Statistik zu Ricardo Teixeira mit einer Übersicht aller Teilnahmen, Siege, Pole-Positions, Schnellsten Runden im Rennen, Ausfällen und Punkten. Ricardo Teixeira und Formel 1 bei Motorsport-Magazin.com bedeuten Motorsport für echte Fans!

>
>
>
>
Ricardo TeixeiraTeam: Team Lotus
Ricardo Teixeira
AO
Geschlecht:   männlich
Geburtstag:   02.08.1982
Alter:   37 Jahre
Nationalität:   Angola
Wohnort:   unbekannt

Ricardo Teixeira

Ricardo Teixeira kann als Spätstarter im Motorsport bezeichnet werden, denn erst mit 17 Jahren begann er seine Rennfahrerkarriere im Kartsport. Während er diesen bis einschließlich seines 19. Lebensjahres ausübte, fuhr er 2001 in der iberischen Formel BMW. Doch dann stockte es, und Teixera begann erst 2005 wieder ins Lenkrad zu greifen. Diesmal für Carlin Motorsport in der B-Klasse der britischen Formel-3-Meisterschaft.

Mit den Plätzen 9 und 7 der Gesamtwertung im Gepäck verließ er die Serie schließlich 2007 in Richtung der A-Klasse. Zwar verlief sein Jahr punktlos, allerdings konnte er auch 2008 in dieser Serie starten, welches er mit Platz 20 der Gesamtwertung abschloss. Ähnlich erfolglos verliefen auch zwei Gaststarts in der deutschen Formel 3.

2008/2009 bestritt Teixeira schließlich die letzten zwei Rennwochenenden der GP2-Asia-Serie für Trident Racing, obwohl er bei 2009 stattfindenden Testfahrten nur den letzten Platz belegte. Neben einem weiteren Jahr in der europäischen Hauptserie der GP2, die erneut punktlos endeten, fuhr er 2010 in der Formel 2 auf den 16. Gesamtrang.

Bei den ersten Testfahrten auf dem Circuit de Catalunya 2011, konnte der Angolaner schließlich sein Können unter Beweis stellen und drehte 26 Runden für das Lotus-Formel-1-Team. Sein Engagement als offizieller Testfahrer wurde schließlich am 11. März 2011 bekannt gegeben.

Statistik
Mehr Statistik
Zum Ersten und Letzen

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video