Formel 3 EM

Titel als Ziel - Merhi fährt für Prema

von Frederik Hackbarth

Motorsport-Magazin.com - Roberto Merhi wechselt für die Saison 2011 zum Prema Powerteam. Der Spanier fuhr bereits im vergangenen Jahr für das Team den Formel-3-Grand-Prix von Macau. Teamkollege des 20-Jährigen wird sein Landsmann Daniel Juncadella. Teamchef Angelo Rosin freute sich über die Neuverpflichtung: "Wir wissen wie talentiert er ist und wollen nun zusammen so viele Rennen wie möglich gewinnen." Merhi selbst hat sich viel vorgenommen. "Unser Ziel ist die Meisterschaft zu gewinnen. Ich glaube, dass das möglich ist und kann es gar nicht erwarten das Auto im März endlich zu fahren", sagte sich der Spanier.


Weitere Inhalte:
nach 29 von 30 Rennen
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter