Dakar

Rallye Dakar 2020: Toby Price gewinnt erste Etappe

Titelverteidiger Toby Price hat die erste Etappe der Rallye Dakar 2020 für sich entschieden. Der KTM-Pilot ließ Ricky Brabec hinter sich.
von Sophie Riga

Motorsport-Magazin.com - Die Rallye Dakar 2020 hat begonnen! In der ersten Etappe des Wüstenklassikers setzte sich bei den Bikes Toby Price als Sieger durch. Der KTM-Pilot absolvierte die 319 Kilometer der Wertungsprüfung in drei Stunden, 19 Minuten und 33 Sekunden. Damit sicherte er sich den ersten Tagessieg dieser Rallye und ist auf dem besten Weg, seinen Titel von 2019 zu verteidigen.

Die erste Etappe der Dakar führte die insgesamt 144 Motorrad-Starter durch schnelle Abschnitte, kurvenreiche Teile, vorbei an Dünen und Felsen. Außerdem war der Höhenunterschied auf den über 300 Kilometern nicht zu unterschätzen. Trotz der Route an der Küste des Roten Meeres entlang, führte der abgesteckte Kurs die Fahrer auf über 2.000 Höhenmeter hinaus.

An den ersten zwei Waypoints der Auftakt-Etappe hatte Honda-Pilot Ricky Brabec die Nase vorn, bis ihm beim dritten Waypoint nach 105 Kilometern Vorjahressieger Toby Price auf seiner KTM die Spitzenposition abnahm. Diese rettete der Australier auch ins Ziel, wobei Brabec als Erster das Biwak in Al Wajh erreichte.

Mit drei Stunden, 19 Minuten und 33 Sekunden brauchte Price jedoch die kürzeste Zeit, um die 319 Kilometer Wertungsprüfung zu beenden. Brabec brauchte zwei Minuten und fünf Sekunden länger und stellte damit die Honda auf P2 hinter KTM. Auch der dritte Rang der ersten Etappe ging mit Matthias Walkner an KTM. Es folgte auf P4 die Honda von Kevin Benavides, während Sam Sunderland auf KTM die Top-5 abrundete.

Damit bildeten KTM und Honda in Saudi-Arabien die Vorhut, denn erst auf P6 fand sich mit Pablo Quintanilla ein Husqvarna-Pilot ein. Siebter wurde Joan Barreda Bort (Honda), während Luciano Benavides (KTM), Andrew Short (Husqvarna) und Adrien van Beveren (Yamaha) die Top-10 abrundeten.

Rallye Dakar 2020: Highlights der 1. Motorrad-Etappe: (05:18 Min.)

Ergebnis 1. Etappe Motorräder (Top-10)

Pos.FahrerMotorradZeit
1.Toby PriceKTM03:19.33
2.Ricky BrabecHonda+2.05
3.Matthias WalknerKTM+2.40
4.Kevin BenavidesHonda+4.31
5.Sam SunderlandKTM+5.15
6.Pablo QuintanillaHusqvarna+5.36
7.Joan Barreda BortHonda+7.51
8.Luciano BenavidesKTM+8.56
9.Andrew ShortHusqvarna+9.03
10.Adrien van BeverenYamaha+9.52

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video