Foren-Übersicht / Formel 1 / Die Fahrer

Max Verstappen

Diskussionsforum über Fahrer in der Formel 1.
Beitrag Mittwoch, 04. August 2021

Beiträge: 24097
MichaelZ hat geschrieben:
Der Trend zu Elektro lässt sich nicht mehr aufhalten


Stimmt. Die deutschen Hersteller geben mittlerweile soviel Gas, dass man die Forderungen der Politik wohl übererfüllen wird.

Überhaupt macht ja weltweit mittlerweile jeder Hersteller auf Elektro.

Ob das gut oder schlecht ist, bleibt abzuwarten. Das deutsche Stromnetz ist sicher nicht ausgelegt auf 40 Mio. E-Autos. Kann also noch lustig werden. Nicht ohne Grund hat die Politik schon eine Strom-Rationierung ins Spiel gebracht.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Donnerstag, 14. Oktober 2021

Beiträge: 24097
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Donnerstag, 14. Oktober 2021

Beiträge: 43904
zeigt aber auch, dass er über weite Strecken des Jahres das beste Auto hatte – was sogar Marko ja bestätigt hat.

Beitrag Donnerstag, 14. Oktober 2021

Beiträge: 50
formelchen hat geschrieben:
MichaelZ hat geschrieben:
Der Trend zu Elektro lässt sich nicht mehr aufhalten
Ob das gut oder schlecht ist, bleibt abzuwarten.
Da muss man gar nicht abwarten.
Es IST SCHLECHT !

Durch den Einsatz eines Akkus wird gar nichts eingespart!

Es wird nur verlagert.
Und weil die Effektivität des Akkus WEIT UNTER der Verbrennung liegt, wird sogar ZUSÄTZLICH Energie vergeudet.

Es kommt also allein auf die Art der Erzeugung des Stroms an.
Und da sieht es noch immer schlecht aus.

Die Hersteller tun das, was sie am besten können.
Auf den fahrenden Zug aufspringen, und Fördergelder einsacken.

Beitrag Freitag, 15. Oktober 2021

Beiträge: 105
Da ja mittlerweile hier jeder Thread in Klimaschutz Debatten ausartet, pack ich doch auch einfach mal hier rein:

https://www.youtube.com/watch?v=UixHyJO7zmg&ab_channel=erneuerbaretv

Beitrag Samstag, 16. Oktober 2021

Beiträge: 43904
Wobei 2045 halt nicht ausreichend ist vom Zeitfenster her.

Beitrag Samstag, 16. Oktober 2021

Beiträge: 9980
JohnnyApex hat geschrieben:
Da ja mittlerweile hier jeder Thread in Klimaschutz Debatten ausartet, pack ich doch auch einfach mal hier rein:

https://www.youtube.com/watch?v=UixHyJO7zmg&ab_channel=erneuerbaretv


Ich wette dagegen... Ich tippe mal eher auf Mad Max 2...
https://www.youtube.com/watch?v=UlwtiOyaoo0

Beitrag Sonntag, 17. Oktober 2021

Beiträge: 24097
MichaelZ hat geschrieben:
Wobei 2045 halt nicht ausreichend ist vom Zeitfenster her.


In China werden rund 370 neue Kohlekraftwerke gebaut.

Und hier wird uns erzählt wir müssten dringend alle dichtmachen um die Welt zu retten.

Du merkst wie lächerlich das ist oder? :lol: :lol: :lol:
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 17. Oktober 2021

Beiträge: 43904
Das Thema hatten wir schon 100 Mal.

Beitrag Donnerstag, 21. Oktober 2021

Beiträge: 24097
Max steht nicht mehr für Netflix zur Verfügung: https://www.motorsport-total.com/formel ... u-21102110
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Freitag, 22. Oktober 2021

Beiträge: 43904
Find ich schwach. Ich hab die Serie zwar nie gesehen, sie scheint aber schon beliebt zu sein – und damit für die Formel 1 sehr wichtig.

Beitrag Freitag, 22. Oktober 2021

Beiträge: 9980
Was ist daran schwach...? Er hat doch deutlich gesagt dass er den Wert von Netflix für die Popularität der F1 durchaus anerkennt, er es aber für sich als sinnvoller erachtet sich auf die sportlichen Belange im Titelkampf zu konzentrieren und keinen Nebenkriegsschauplatz ala Hollywood zu inszenieren... Den Job kann ja der Lewis übernehmen!

Beitrag Freitag, 22. Oktober 2021

Beiträge: 138
Das macht der Max richtig, ich würds mir eh nicht anschauen, weder den, noch den anderen.

Beitrag Freitag, 22. Oktober 2021

Beiträge: 24097
Die Serie ist teilweise schon sehr konstruiert, es werden irgendwelche angebliche Rivalitäten zwischen Fahrern erfunden die es so nicht gibt. Aber die Serie hat auch viele positive Aspekte.

Ich kann Max aber auch verstehen...die Frage ist ob er das überhaupt darf oder ob es da nicht irgendwelche vertraglichen Vereinbarungen gibt die alle Fahrer zur Teilnahme verpflichten.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Vorherige

Zurück zu Die Fahrer

cron