Foren-Übersicht / Formel 1 / Die Fahrer

Alguersuari - der juengste F1 pilot!

Diskussionsforum über Fahrer in der Formel 1.

Beiträge: 7113
Jaime hat sich sein cokpit erst mal gesichert.. ;) gute entscheidung!

Jaime als DJ :D)
Fernando Alonso: "Everything I have done up to now has been more than worth it – all the sacrifices I have had to make since I was a child. Every drop of sweat along the way has been worth it to get to Formula One, to win."


Beiträge: 25500
indalo hat geschrieben:
Jaime hat sich sein cokpit erst mal gesichert.. ;) gute entscheidung!

Jaime als DJ :D)



Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Ich wette er wird nie im Red Bull sitzen und spätestens Ende des Jahres bei Torro Rosso rausfliegen.

Die eine Schwalbe in Valencia macht noch keinen Sommer.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Montag, 31. Oktober 2011

Beiträge: 0
Die Verbesserungen am Auto helfen ihm ungemein. Bild Ich hatte Angst, dass er auch ausfallen koennte, weil BUE leider voellig ohne Schuld ausfiel, denn sonst haetten sie in Abu Dhabi echt eine riesengroße Chance, Force India noch zu holen, um den sensationellen sechsten Platz in der Teamwertung zu schaffen. Bild Ich glaube, dass wegen dem Ausfall von BUE es knapp ausgehen koennte...

Beitrag Dienstag, 01. November 2011

Beiträge: 45286
Die Chancen stehen nicht schlecht, dass Toro Rosso Force India auch jetzt noch einholt. Wenn beide Autos halten und Toro Rosso die Performance hält.

Beitrag Dienstag, 01. November 2011

Beiträge: 25500
Bei den letzten Rennen schlug sich der kleine Spanier nicht schlecht. Das ist übel für Buemi - wenn einer der beiden fliegt, dann wohl der Schweizer.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Dienstag, 01. November 2011

Beiträge: 310
Muss man wirklich anerkennen, dass sich Alguersuari in der 2. Saisonhälfte doch recht gut gemacht hat.

Glück für Buemi könnte sein, dass Riccardo bei HRT nun auch keine Bäume ausreisst und so vielleicht doch nicht das 2. Toro Rosso Cockpit bekommt.

Beitrag Dienstag, 01. November 2011

Beiträge: 0
formelchen hat geschrieben:
Bei den letzten Rennen schlug sich der kleine Spanier nicht schlecht. Das ist übel für Buemi - wenn einer der beiden fliegt, dann wohl der Schweizer.

In Subjektivitaet betrachtet sehe ich BUE eigentlich auch niemals bei Toro Rosso. Bild Allerdings hatte er in Indien richtig Pech, was vergleichbar mit VET 2010 ist. ALG hats auf jeden Fall verdient und passt als DJ auch gut zur Energydrink-Marke. Bild Wenn BUE fliegt, haette er seinen Verbleib in der Koenigsklasse trotzdem irgendwo verdient...

Beitrag Donnerstag, 03. November 2011

Beiträge: 45286
Wobei man schon auch anerkennen sollte, dass Buemi sehr viel Pech hatte, siehe auch Indien. Beide profitieren momentan von einem sehr starken Auto. Wünsche mir aber, dass einer geht, denn eigtl fahren beide auf einem etwa gleichen Niveau und mich würde interessieren, was Ricciardo wirklich kann.

Beitrag Donnerstag, 03. November 2011

Beiträge: 310
MichaelZ hat geschrieben:
Wünsche mir aber, dass einer geht, denn eigtl fahren beide auf einem etwa gleichen Niveau und mich würde interessieren, was Ricciardo wirklich kann.

Da muss aber mehr von Ricciardo kommen, als er bisher bei HRT gezeigt hat. Bisher hebt er sich nich wirklich von seinen TK ab und das sollte er zumindest schaffen, um sich für höhere Aufgaben zu empfehlen.

Beitrag Freitag, 04. November 2011

Beiträge: 45286
Gerade bei HRT ist es doch so, dass die Autos nicht immer identisch sind, viele Probleme das ganze Wochenende über zu bewältigen sind und so weiter. Siehe auch Indien mit dem Getriebeproblem. Bisher fällt doch auf, dass Ricciardo die Lücke zu Liuzzi schließen konnte und inzwischen sogar schneller als er war.

Nur dass Karthikeyan in Indien besser war, ist echt eine Sensation. Der war ja wirklich stark!!!

Vorherige

Zurück zu Die Fahrer