Foren-Übersicht / Formel 1 / Die Fahrer

Adrian Sutil

Diskussionsforum über Fahrer in der Formel 1.
Beitrag Mittwoch, 11. Mai 2011

Beiträge: 25503
Finde ich gut, endlich sorgt mal ein Fahrer für Action.

Sutil hat nem Renault-Boss also nach dem China-GP welche aufs Maul gehauen. Vermutlich weil er dort für 2011 kein Auto bekam. :lol:
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Mittwoch, 11. Mai 2011

Beiträge: 3812
:D Und dazu noch im Suff. Tztztz....ausgerechnet unser feiner Herr Sutil, unser Pianist mit den zarten Fingerchen. Unglaublich das.
Adrian soll aber angeblich das ganze etwas relativiert haben.

Nun, früher sollen Rangeleien durchaus oft vorgekommen sein.
Natürlich auch im Suff. Aber damals hat man es wie unter Männern geregelt & fertig. Heute suchen sie in der medialen Öffentlichkeit ein Opfer und einen Schuldigen und nach Möglichkeit wird daraus noch´n Faß auf gemacht.

Mich wunderts nur, das das erst nach 3 Wochen bekannt wurde. Na, egal.

Beitrag Mittwoch, 11. Mai 2011

Beiträge: 25503
Dr. Kowoop hat geschrieben:
:D Und dazu noch im Suff. Tztztz....ausgerechnet unser feiner Herr Sutil, unser Pianist mit den zarten Fingerchen. Unglaublich das.
Adrian soll aber angeblich das ganze etwas relativiert haben.

Nun, früher sollen Rangeleien durchaus oft vorgekommen sein.
Natürlich auch im Suff. Aber damals hat man es wie unter Männern geregelt & fertig. Heute suchen sie in der medialen Öffentlichkeit ein Opfer und einen Schuldigen und nach Möglichkeit wird daraus noch´n Faß auf gemacht.

Mich wunderts nur, das das erst nach 3 Wochen bekannt wurde. Na, egal.



Ich würde gern mal eine Schlägerein mehrerer Fahrer in der Startaufstellung sehen. Und dann den Start und das Rennen....die würden sich so das Saure geben. Wäre doch cool....Hammie schläft mit Alonsos Frau, Alonso geht ihm an die Gurgel, Button und Schumacher wollen schlichten und dann kommts zur Massenklopperei. :lol:
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Mittwoch, 11. Mai 2011

Beiträge: 7113
formelchen hat geschrieben:
....Hammie schläft mit Alonsos Frau, Alonso geht ihm an die gurgel....

:lol: :lol: Raquel leided doch nicht unter 'geschmacksverirrung'.....
Fernando Alonso: "Everything I have done up to now has been more than worth it – all the sacrifices I have had to make since I was a child. Every drop of sweat along the way has been worth it to get to Formula One, to win."

Beitrag Mittwoch, 11. Mai 2011

Beiträge: 1893
indalo hat geschrieben:
formelchen hat geschrieben:
....Hammie schläft mit Alonsos Frau, Alonso geht ihm an die gurgel....

:lol: :lol: Raquel leided doch nicht unter 'geschmacksverirrung'.....

Doch!
Eindeutig.
Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom
(Albert Einstein)

Beitrag Mittwoch, 11. Mai 2011

Beiträge: 1893
Bis jetzt weiß man wenig konkretes
nichtmal ob es ein Kampf oder ein Unfall war
ob Alkohol im Spiel war oder nicht, usw.
Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom
(Albert Einstein)

Beitrag Mittwoch, 11. Mai 2011

Beiträge: 7113
GloriaD hat geschrieben:
Doch!
Eindeutig.

:lol: :lol:

B2T: ich wuerde den klavierspieler nicht vermissen....farblos, uninteresant, mittelfeldfahrer.....ueber alles andere halte ich mich schweigsam.....
Fernando Alonso: "Everything I have done up to now has been more than worth it – all the sacrifices I have had to make since I was a child. Every drop of sweat along the way has been worth it to get to Formula One, to win."

Beitrag Mittwoch, 11. Mai 2011

Beiträge: 1893
indalo hat geschrieben:
GloriaD hat geschrieben:
Doch!
Eindeutig.

:lol: :lol:

B2T: ich wuerde den klavierspieler nicht vermissen....farblos, uninteresant, mittelfeldfahrer.....ueber alles andere halte ich mich schweigsam.....

Es gibt etliche, die ich noch weniger vermissen würde

:)
Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom
(Albert Einstein)

Beitrag Mittwoch, 11. Mai 2011

Beiträge: 25503
indalo hat geschrieben:
GloriaD hat geschrieben:
Doch!
Eindeutig.

:lol: :lol:

B2T: ich wuerde den klavierspieler nicht vermissen....farblos, uninteresant,



Das heisst du würdest Alonso auch nicht vermissen?
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Mittwoch, 11. Mai 2011
AWE AWE

Beiträge: 13287
GloriaD hat geschrieben:
indalo hat geschrieben:
GloriaD hat geschrieben:
Doch!
Eindeutig.

:lol: :lol:

B2T: ich wuerde den klavierspieler nicht vermissen....farblos, uninteresant, mittelfeldfahrer.....ueber alles andere halte ich mich schweigsam.....

Es gibt etliche, die ich noch weniger vermissen würde

:)




Na komm ein deutscher neben Glock sollte schon noch bleiben :drink:

Beitrag Mittwoch, 11. Mai 2011

Beiträge: 1893
AWE hat geschrieben:
GloriaD hat geschrieben:
[quote="indalo] :lol: :lol:

B2T: ich wuerde den klavierspieler nicht vermissen....farblos, uninteresant, mittelfeldfahrer.....ueber alles andere halte ich mich schweigsam.....[/quote]
Es gibt etliche, die ich noch weniger vermissen würde

:)[/quote]



Na komm ein deutscher neben Glock sollte schon noch bleiben :drink:[/quote][/quote][/quote]

Rosberg von mir aus :D
Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom
(Albert Einstein)

Beitrag Mittwoch, 11. Mai 2011
AWE AWE

Beiträge: 13287
GloriaD hat geschrieben:
AWE hat geschrieben:
GloriaD hat geschrieben:
[quote="indalo] :lol: :lol:

B2T: ich wuerde den klavierspieler nicht vermissen....farblos, uninteresant, mittelfeldfahrer.....ueber alles andere halte ich mich schweigsam.....[/quote]
Es gibt etliche, die ich noch weniger vermissen würde

:)[/quote]



Na komm ein deutscher neben Glock sollte schon noch bleiben :drink:[/quote][/quote][/quote][/quote][/quote]
Rosberg von mir aus :D[/quote]



dieser Monaco Hesse rutscht mir immer wieder durch ,beim zusammenzählen der Germanen :D

Beitrag Mittwoch, 11. Mai 2011

Beiträge: 25503
Sutil steht in der Tat auf der Kippe. Wenn er sich nicht halbwegs eindeutig gegen di Resta durchsetzt, wird man ihn aussortieren.

Ich bin recht sicher, dass Hülkenberg einen guten Vertrag hat, der ihm vielleicht sogar für 2012 ein Cockpit bei FI sichert.

Di Resta ist momentan sehr stark, eswird kaum einen Grund geben, ihn auszutauschen.

Und die Alternative Renault dürfte sich für Sutil auch für immer erledigt haben, nach der Prügelei.

Sutil muss jetzt echt kämpfen um seine Zukunft in der F1.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Mittwoch, 11. Mai 2011

Beiträge: 7113
formelchen hat geschrieben:
Sutil muss jetzt echt kämpfen um seine Zukunft in der F1.

:D Klavierfaeuste raus.......
The story
:lol: :lol: Sutils amigo Hamilton soll ganz schnell von den bodyguards aus dem 'skandaltraechtigem' geschehen in sicherheit gebracht worden sein....
Fernando Alonso: "Everything I have done up to now has been more than worth it – all the sacrifices I have had to make since I was a child. Every drop of sweat along the way has been worth it to get to Formula One, to win."

Beitrag Donnerstag, 12. Mai 2011

Beiträge: 663
AWE hat geschrieben:

Na komm ein deutscher neben Glock sollte schon noch bleiben :drink:

Nicht sollte, wird!!!
.
.

Beitrag Donnerstag, 12. Mai 2011

Beiträge: 663
formelchen hat geschrieben:
Di Resta ist momentan sehr stark, es wird kaum einen Grund geben, ihn auszutauschen.

Irgendwie beisst sich da was.
Das ist auch so ein bisschen das Dilemma der emotional Gebundenen hier.
Sie würden gerne sagen das DiResta richtig gut ist, aber sie haben ja schon geäussert dass Sutil unterer Durchschnittlich ist.
In China liegt er gerademal 5 Hundertstel in der Quali vorne und kommt im Rennen bei freier Fahrt nicht weg von Sutil. In Istanbul ist er dann 1 Zehntel langsamer im Quali und fährt hinter Ihm durchs Ziel, obwohl er ja da schon mehr Erfahrung hatte.
Ich gehe mal davon aus, das Di Resta früher oder später schneller sein wird als Sutil, aber es wäre besser für ihn, wenn das mit mehr als 2 Zehntel im Schnitt abläuft, sonst wird wohl aus der unteren Mittelklasse doch nur obere Mittelklasse.
Jedenfalls sollte Di Resta jetzt gas geben, damit wir Hulk mal im Renneinsatz sehen können.

Beitrag Donnerstag, 12. Mai 2011

Beiträge: 3713
Was sagt ihr zu der neusten Story über den Vorfall in der Afterparty zum Shanghai GP? Sutil soll ein Typen anscheinend ne Flasche übern Schädel gezogen haben :lol: :lol: :lol:

Oh gott, wer hätte das Sutil zu getraut 8-)
"40 Punkte klingen nach viel, aber so sehen wir das nicht. Silverstone sollte zeigen, dass unser Auto einen Schritt voran gemacht hat. Das war der Fall. Deshalb glaube ich jetzt an die Titelchancen."
Komm schon Nano...

Beitrag Donnerstag, 12. Mai 2011

Beiträge: 7113
MESSIas10 hat geschrieben:
Was sagt ihr zu der neusten Story über den Vorfall in der Afterparty zum Shanghai GP? Sutil soll ein Typen anscheinend ne Flasche übern Schädel gezogen haben :lol: :lol: :lol:

Oh gott, wer hätte das Sutil zu getraut 8-)

:D ein typ ist gut....er hat Eric Lux von Genii-Capital mit einer flasche den hals aufgeschlitzt.....
HIER die story.
Fernando Alonso: "Everything I have done up to now has been more than worth it – all the sacrifices I have had to make since I was a child. Every drop of sweat along the way has been worth it to get to Formula One, to win."

Beitrag Donnerstag, 12. Mai 2011

Beiträge: 28
indalo hat geschrieben:
:D ein typ ist gut....er hat Eric Lux von Genii-Capital mit einer flasche den hals aufgeschlitzt.....
HIER die story.

Ein Artikel dessen Headline mit "Rumours" beginnt und du schreibst "er hat".

Also entweder bist du des Englischen nicht wirklich mächtig, oder du streust mal wieder gezielt falsche Infomationen.

Beitrag Donnerstag, 12. Mai 2011

Beiträge: 7113
NoGrip hat geschrieben:
indalo hat geschrieben:
:D ein typ ist gut....er hat Eric Lux von Genii-Capital mit einer flasche den hals aufgeschlitzt.....
HIER die story.

Ein Artikel dessen Headline mit "Rumours" beginnt und du schreibst "er hat".

Also entweder bist du des Englischen nicht wirklich mächtig, oder du streust mal wieder gezielt falsche Infomationen.

Das man nicht will, das das an die oeffentlichkeit kommt ist ja logo. Trotzdem gibt es viele verschiedene quellen ueber den zwischenfall. Und Lux rannte bestimmt micht mit einem verband in der tuerkei rum, weil er sich nen pickel aufgekratzt hat.

Hier noch eine andere quelle und da kommt das wort 'rumor' nicht drin vor.

Eyewitnesses at the club reportedly saw Lux rushing from a VIP room with blood streaming down his neck. Sutil's friend Lewis Hamilton was rushed out of the same room by his bodyguards moments later.

"Sutil apparently had to run out of China to avoid legal problems on the matter," reported 422race.com.



Sutil soll China sogar vorzeitig verlassen haben, um dort keine probleme mit der Justiz zu bekommen.
Fernando Alonso: "Everything I have done up to now has been more than worth it – all the sacrifices I have had to make since I was a child. Every drop of sweat along the way has been worth it to get to Formula One, to win."

Beitrag Donnerstag, 12. Mai 2011

Beiträge: 28
Das sich diese Augenzeugen aber auch erst soviele Wochen später melden. Mussten wohl vorher noch mit der richtigen Story instruiert werden :lol:

Beitrag Donnerstag, 12. Mai 2011
AWE AWE

Beiträge: 13287
indalo hat geschrieben:
NoGrip hat geschrieben:
indalo hat geschrieben:
:D ein typ ist gut....er hat Eric Lux von Genii-Capital mit einer flasche den hals aufgeschlitzt.....
HIER die story.

Ein Artikel dessen Headline mit "Rumours" beginnt und du schreibst "er hat".

Also entweder bist du des Englischen nicht wirklich mächtig, oder du streust mal wieder gezielt falsche Infomationen.

Das man nicht will, das das an die oeffentlichkeit kommt ist ja logo. Trotzdem gibt es viele verschiedene quellen ueber den zwischenfall. Und Lux rannte bestimmt micht mit einem verband in der tuerkei rum, weil er sich nen pickel aufgekratzt hat.

Hier noch eine andere quelle und da kommt das wort 'rumor' nicht drin vor.

Eyewitnesses at the club reportedly saw Lux rushing from a VIP room with blood streaming down his neck. Sutil's friend Lewis Hamilton was rushed out of the same room by his bodyguards moments later.

"Sutil apparently had to run out of China to avoid legal problems on the matter," reported 422race.com.



Sutil soll China sogar vorzeitig verlassen haben, um dort keine probleme mit der Justiz zu bekommen.



Das die Detuschen aber auch immer so schnell verschwinden müßen .
Sutil flüchtet aus Angst für der Justiz aus China , Vettel aus Angst vorm Jugendamt aus der Türkei .
Nicht das Schumi aus Angst vorm deutschen Rententräger noch in hockenheim verduften muss :D

Beitrag Donnerstag, 12. Mai 2011

Beiträge: 3569
Ceniza macht wieder mal ne Welle... :D
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )

Beitrag Donnerstag, 12. Mai 2011

Beiträge: 45286
Sutil sagte, es sei keine Absicht gewesen. Mich würden da genauere Informationen interessieren. Ist auch deshalb interessant, weil sich F1-Fahrer ja keine Vergehen abseits der Strecke mehr erlauben dürfen dieses Jahr...

Beitrag Donnerstag, 12. Mai 2011

Beiträge: 25503
MichaelZ hat geschrieben:
Ist auch deshalb interessant, weil sich F1-Fahrer ja keine Vergehen abseits der Strecke mehr erlauben dürfen dieses Jahr...



Aber das bezieht sich doch nur auf den Straßenverkehr?!
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Nächste

Zurück zu Die Fahrer