Foren-Übersicht / Formel 1 / Die Fahrer

Adrian Sutil

Diskussionsforum über Fahrer in der Formel 1.
Beitrag Samstag, 07. April 2012

Beiträge: 25500
AWE hat geschrieben:
Die einen machen sich mit drei Ersatzfahrern und 16 Punkten in der Teamwertung lächerlich ,die anderen strahlen ohne Ersatzfahrer aber mit "Cheftechnikern " im Duzend und einem
Punkt in der Saisonwertung aus ,alles richtig zu machen :D

Jeder wie er kann ,gelle :drink:



Die Saison ist noch lang.

Wie ich bereits an anderer Stelle anmerkte, hatte Mercedes 2011 nach 2 Rennen auch lächerliche 2 Punkte und war am Ende der Saison trotzdem deutlich vor Renault.

Sowohl Mercedes wie auch Lotus hätten jetzt übrigens mehr Punkte auf dem Konto, wenn sich ein gewisser Fahrer in Malaysia etwas mehr zusammen gerissen hätte.... ;)
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Samstag, 07. April 2012
AWE AWE

Beiträge: 13287
formelchen hat geschrieben:
AWE hat geschrieben:
Die einen machen sich mit drei Ersatzfahrern und 16 Punkten in der Teamwertung lächerlich ,die anderen strahlen ohne Ersatzfahrer aber mit "Cheftechnikern " im Duzend und einem
Punkt in der Saisonwertung aus ,alles richtig zu machen :D

Jeder wie er kann ,gelle :drink:



Die Saison ist noch lang.

Wie ich bereits an anderer Stelle anmerkte, hatte Mercedes 2011 nach 2 Rennen auch lächerliche 2 Punkte und war am Ende der Saison trotzdem deutlich vor Renault.

Sowohl Mercedes wie auch Lotus hätten jetzt übrigens mehr Punkte auf dem Konto, wenn sich ein gewisser Fahrer in Malaysia etwas mehr zusammen gerissen hätte.... ;)



Was kann Lotus dafür ,wenn sich Schumichel nicht zusammen reissen kann :D

Beitrag Samstag, 07. April 2012

Beiträge: 45286
Naja Schumacher kann man derzeit sicher am wenigsten ankreiden, der holt raus, was geht.

Beitrag Samstag, 07. April 2012
AWE AWE

Beiträge: 13287
MichaelZ hat geschrieben:
Naja Schumacher kann man derzeit sicher am wenigsten ankreiden, der holt raus, was geht.



DenErfolg sieht man aktuell :-)

Beitrag Sonntag, 08. April 2012

Beiträge: 45286
Dein Sarkasmus in allen Ehren, aber bisschen mehr Objektivität würde auch dir manchmal nicht schaden. Aber egal, lassen wir es.

Beitrag Sonntag, 08. April 2012

Beiträge: 1679
du kreidest awe, bei dem komprimierten blödsinn der hier seit ca. einer woche zu lesen ist, fehlende objektivität und zu viel sarkasmus an? wirklich?

Beitrag Sonntag, 08. April 2012

Beiträge: 25500
x-toph hat geschrieben:
du kreidest awe, bei dem komprimierten blödsinn der hier seit ca. einer woche zu lesen ist, fehlende objektivität und zu viel sarkasmus an? wirklich?



Du kannst sicher erklären, was Schumacher bei den ersten zwei Rennen falsch gemacht hat und damit AWEs Aussage damit auch objektiv untermauern.

Ich warte.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 08. April 2012
AWE AWE

Beiträge: 13287
Es soll Leute geben die merken eine Verarsche nicht mal ,wenn man es ihnen mit Edding auf die Stirn schreibt

Dies ist natürlich nur eine Äusserung im Focos der max. Meinungsfreiheit und stellt keinerlei Angriff auf konkret genannte
Personen dar :D

Beitrag Sonntag, 08. April 2012

Beiträge: 25500
AWE hat geschrieben:
Es soll Leute geben die merken eine Verarsche nicht mal ,wenn man es ihnen mit Edding auf die Stirn schreibt

Dies ist natürlich nur eine Äusserung im Focos der max. Meinungsfreiheit und stellt keinerlei Angriff auf konkret genannte
Personen dar :D



Was ist ein Focos?
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 08. April 2012

Beiträge: 1679
formelchen hat geschrieben:
Du kannst sicher erklären, was Schumacher bei den ersten zwei Rennen falsch gemacht hat und damit AWEs Aussage damit auch objektiv untermauern.

Ich warte.


ich habe nirgendwo geschrieben, dass awes aussage objektiv, oder frei von sarkasmus war.

leseverstehen 6.
setzen!

Beitrag Montag, 09. April 2012

Beiträge: 1893
Bitte nicht über Einander diskutieren, und auch nicht schon wieder über Schumacher
Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom
(Albert Einstein)

Beitrag Montag, 09. April 2012

Beiträge: 1592
formelchen hat geschrieben:
]Dafür dass Heidfeld nichts kann durfte er dann aber doch ne recht lange Zeit F1 fahren und hat auch dafür recht oft auf dem Podest gestanden.

Dass Sutil vorbestraft ist, schließt nicht aus dass er wieder F1 fahren wird.

Ein Briatore wurde in seiner Vergangenheit auch schon von der Justiz gejagt und Jahre später legte er ne F1-Karriere hin.

Heidfeld hat nen neuen Job und den wird Sutil auch bekommen, ob das in der F1 oder woanders sein wird, bleibt abzuwarten.[/color]

Pirelli und Lotus-Renault waren ja genauso wahnsinnig.


Aber beides hat ihn F1-fit gehalten und dann dazu geführt, dass Renault ihn als Kubica-Ersatz holte.

Sind Ersatzfahrer nicht immer eine Notlösung? Deshalb heißen sie ERSATZfahrer.


Also in 11 Saisons hat Heidfeld nix erreicht, deshalb durfte er auch nie ein richtiges Topauto fahren.

Die Vorstrafe schliesst nicht aus, dass Sutil wieder F1 fährt, aber sie macht es beinahe unmöglich.

Briatore ist eine Persönlichkeit und hat in der F1 einiges erreicht. Sutil ist im Grunde ein niemand und hat in der F1 praktisch nichts erreicht.

In Sachen Sutil machst du auf Hellseher. Oder ist es bloss Wunschdenken eines Fans ?

Wie gesagt für Pirelli war es ok, für Reifentests braucht man keine Topfahrer, deshalb war Pirelli nicht wahnsinnig.
Bei Renault lag der Fall aber anders, da gibt es Boullier der in einer ähnlichen Situation wie Sauber war, aber selbst er hat nach relativ kurzer Zeit einsehen,müssen, dass es Heidfeld nicht bringt und ersetzt werden muss.

Die Fehler von Sauber und Renault wird so schnell nicht noch jemand machen, um nicht zu sagen, dass Heidfeld höchstens noch über die Leiche eines Teamchefs nochmals einsteigen wird. :D

Ersatzfahrer sollten implizit keine Notlösungen sein, sonst hat man falsch geplant. Das heisst aber nicht, dass der Ersatzfahrer zwangsweise besser als ein Einsatzfahrer sein muss. :D
_______________________

Beitrag Montag, 09. April 2012

Beiträge: 25500
edelbrock hat geschrieben:
Also in 11 Saisons hat Heidfeld nix erreicht, deshalb durfte er auch nie ein richtiges Topauto fahren.

Wenn ein paar Podestplätze auch nichts sind, gibts ne ganze Reihe Fahrer die nichts erreicht haben.



Die Vorstrafe schliesst nicht aus, dass Sutil wieder F1 fährt, aber sie macht es beinahe unmöglich.

Warum macht sie es unmöglich? Das liegt doch eher im subjektiven Ermessen von Sponsoren und Teamchefs.



Briatore ist eine Persönlichkeit und hat in der F1 einiges erreicht.

Sicher hat er viel erreicht, aber er hat auch für viele Skandale gesorgt und dabei auch Leben riskiert. Genau deshalb wurde er ja verbannt.


Sutil ist im Grunde ein niemand und hat in der F1 praktisch nichts erreicht.

Aha.



In Sachen Sutil machst du auf Hellseher. Oder ist es bloss Wunschdenken eines Fans ?

Was hab ich denn hell gesehen?



Bei Renault lag der Fall aber anders, da gibt es Boullier der in einer ähnlichen Situation wie Sauber war, aber selbst er hat nach relativ kurzer Zeit einsehen,müssen, dass es Heidfeld nicht bringt und ersetzt werden muss.

Was auch an brasilianischen Millionen lag. Aber das wird ja gern vergessen.

Die Fehler von Sauber und Renault wird so schnell nicht noch jemand machen, um nicht zu sagen, dass Heidfeld höchstens noch über die Leiche eines Teamchefs nochmals einsteigen wird. :D

Heidfelds F1-Karriere ist sicher vorbei, was jedoch keine Schande ist. Selbst GP-Sieger wie Trulli, Fisichella und Barrichello wurden aussortiert. Es drängt nunmal die Jugend nach. Vor allem jene Jugend mit den fetten Millionen im Koffer, egal ob aus Mexiko, Russland oder Venezuela.


Ersatzfahrer sollten implizit keine Notlösungen sein

Dazu sag ich jetzt mal nix. :lol:



Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Montag, 09. April 2012
AWE AWE

Beiträge: 13287
formelchen hat geschrieben:
edelbrock hat geschrieben:
Also in 11 Saisons hat Heidfeld nix erreicht, deshalb durfte er auch nie ein richtiges Topauto fahren.

Wenn ein paar Podestplätze auch nichts sind, gibts ne ganze Reihe Fahrer die nichts erreicht haben.


Nur das bei der "ganzen Reihe " von Fahrern uns auch keiner weismachen will ,was für Könner die doch sind

Briatore ist eine Persönlichkeit und hat in der F1 einiges erreicht.
Sicher hat er viel erreicht, aber er hat auch für viele Skandale gesorgt und dabei auch Leben riskiert.

Was dich im Falle eines jetzt nicht schon wieder geannt werden sollenden Fahrer alles andere als stört


Bei Renault lag der Fall aber anders, da gibt es Boullier der in einer ähnlichen Situation wie Sauber war, aber selbst er hat nach relativ kurzer Zeit einsehen,müssen, dass es Heidfeld nicht bringt und ersetzt werden muss.

Was auch an brasilianischen Millionen lag. Aber das wird ja gern vergessen.


Liegt es nicht immer an den anderen ,insbesondere wenns um Heidi geht

Die Fehler von Sauber und Renault wird so schnell nicht noch jemand machen, um nicht zu sagen, dass Heidfeld höchstens noch über die Leiche eines Teamchefs nochmals einsteigen wird. :D

Heidfelds F1-Karriere ist sicher vorbei, was jedoch keine Schande ist. Selbst GP-Sieger wie Trulli, Fisichella und Barrichello wurden aussortiert. Es drängt nunmal die Jugend nach. Vor allem jene Jugend mit den fetten Millionen im Koffer, egal ob aus Mexiko, Russland oder Venezuela.

Nun tue mal nicht so ,als wenn deine Helden alle per Einberufsungsbefehl in die F1 gekommen wären und dort alle schon auf sie gewartet hätten




Beitrag Montag, 09. April 2012

Beiträge: 25500
AWE hat geschrieben:
Nur das bei der "ganzen Reihe " von Fahrern uns auch keiner weismachen will ,was für Könner die doch sind.

Ach wenn ich daran denke wie du immer von einem Moss schwärmst und ihn für einen der größten hälst. Wie viele Titel hat er in der F1 eigentlich geholt? :lol:


Was dich im Falle eines jetzt nicht schon wieder geannt werden sollenden Fahrer alles andere als stört

Und wieder versucht unser AWE den Schumacher ins Gespräch zu bringen, wie in sämtlichen anderen Threads in die er eigentlich nicht hineingehört. Und dann heißt es immer, das böse Formelchen sabbelt nur vom Schumi. :roll:

Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Dienstag, 10. April 2012

Beiträge: 3569
Geht vor die Tür und regelt das wie Männer mit "Schnick, schnack, schnuck". Wir sind nicht eure Kindergärtner.
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )

Beitrag Dienstag, 10. April 2012

Beiträge: 25500
Kimika hat geschrieben:
Wir sind nicht eure Kindergärtner.



Stimmt, Ihr seid Moderatoren die Ihre Pflichten gern mal vernachlässigen.

AWEs Ausdrucksweise entspricht nicht den Forumsregeln.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Dienstag, 10. April 2012

Beiträge: 3569
Nein, ich habe keine Lust darauf, dass euer lächerlicher Streit auf unsere Kosten ausgetragen wird und wir nur noch hinter euch her löschen, weil wir im Leben nichts besseres mehr zu tun haben.

Ich werde den Beitrag jetzt verschieben und fordere dich explizit auf, auf Diskussion mit AWE nicht einzugehen. Macht ihr eure Spielchen weiter und du machst fröhlich mit, gehe ich davon aus, dass du das kalkulierst.
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )

Beitrag Dienstag, 10. April 2012

Beiträge: 25500
Kimika hat geschrieben:
Nein, ich habe keine Lust darauf, dass euer lächerlicher Streit auf unsere Kosten ausgetragen wird und wir nur noch hinter euch her löschen, weil wir im Leben nichts besseres mehr zu tun haben.


Es ist Eure Aufgabe das Forum sauber zu halten und darauf zu achten, dass die User sich an die Regeln halten.

Es ist doch schlimm genug, dass Beiträge erst gemeldet werden müssen, damit mal etwas unternommen wird. Vor allem ist es traurig, dass bestimmte User permanent die Regeln verletzten ohne dass Konsequenzen daraus gezogen werden.




Kimika hat geschrieben:
Ich werde den Beitrag jetzt verschieben und fordere dich explizit auf, auf Diskussion mit AWE nicht einzugehen. Macht ihr eure Spielchen weiter und du machst fröhlich mit, gehe ich davon aus, dass du das kalkulierst.


Ich werde Beiträge, die mich beleidigen, auch weiterhin melden, das ist völlig legitim.

Ich bin ja auch nicht auf AWEs Aussagen eingegangen.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Dienstag, 10. April 2012

Beiträge: 1679
wo bitte hat der verschobene beitrag awes dich beleidigt?
kommt dir die nummer nicht manchmal selbst zu blöd vor?

man sollte sich hier mal langsam gedanken machen, warum leute, wie goodwood, oder bschenker nicht mehr in diesem forum anzutreffen sind und ob figuren, wie der herr über mir wirklich für weiteren zuwachs dank interessanter und kompetenter gespräche sorgen können.
die art und weise, wie hier in der letzten zeit dinge gehandhabt werden, ist ein armutszeugnis für dieses forum!

ich gestehe dabei gerne ein, dass eine spur weniger zynismus hier und da auch von anderer seite angebracht wäre, dennoch sollte die aktuelle entwicklung zum nachdenken anregen. wenn schon nicht bei den moderatoren, welche dies, trotz allem auf freiwilliger basis tun, dann doch bei den betreibern...

Beitrag Dienstag, 10. April 2012

Beiträge: 25500
x-toph hat geschrieben:
wo bitte hat der verschobene beitrag awes dich beleidigt?

Wenn sich hier ein User öffentlich wünscht dass mir "der Herr" Hirn und Ziegel von Himmel an den Kopf wirft, finde ich das durchaus niveaulos, beleidigend und nicht den Forumsregeln ensprechend. Da spielt es auch keine Rolle, ob das nun ironisch/sarkastisch gemeint ist oder nicht.



kommt dir die nummer nicht manchmal selbst zu blöd vor?

Nö.




man sollte sich hier mal langsam gedanken machen, warum leute, wie goodwood, oder bschenker nicht mehr in diesem forum anzutreffen sind und ob figuren, wie der herr über mir wirklich für weiteren zuwachs dank interessanter und kompetenter gespräche sorgen können.

Neue User sind hier auch schon verschwunden, weil sie von bestimmte Usern als Zweitaccount beschimpft wurden, nur weil sie anderer Meinung waren.

Im Übrigen kann ich mich nicht erinnern, hier in den letzten Tagen oder Wochen jemanden beleidigt zu haben.



die art und weise, wie hier in der letzten zeit dinge gehandhabt werden, ist ein armutszeugnis für dieses forum!

Du meinst dass Beleidigungen gemeldet werden und dann im Resteplatz landen?



ich gestehe dabei gerne ein, dass eine spur weniger zynismus hier und da auch von anderer seite angebracht wäre, dennoch sollte die aktuelle entwicklung zum nachdenken anregen. wenn schon nicht bei den moderatoren, welche dies, trotz allem auf freiwilliger basis tun, dann doch bei den betreibern...

Den Betreiber habe ich bereits vor langer Zeit kontaktiert, leider erfolglos. Ist ja auch logisch, die gucken nur auf ihre Klickzahlen und wenn Stamm-User wie AWE, Funer oder auch meine Wenigkeit hier pro Tag mehrere Klicks bringen, ist das für den Betreiber durchaus toll. Da werden Regelverstöße auch gern verziehen, sonst wäre jemand wie AWE schon längst gesperrt worden mit seinen ständigen verbalen Entgleisungen, Beleidigungen und seiner niveaulosen Wortwahl.

P.S. sorry für offtopic, aber das musste ich einfach loswerden.

Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Dienstag, 10. April 2012

Beiträge: 3569
Ein weiterer OT-Beitrag und der Thread ist dicht.
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )

Beitrag Dienstag, 10. April 2012

Beiträge: 25500
Ich find Sutil cool. :D
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Dienstag, 10. April 2012

Beiträge: 2591
Dieser ewiger Streit mit förmelchen ist wirklich unerträglich... Man sollte ihn einfach ignorieren.
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

Beitrag Dienstag, 10. April 2012

Beiträge: 10696
formel@ hat geschrieben:
Dieser ewiger Streit mit förmelchen ist wirklich unerträglich... Man sollte ihn einfach ignorieren.

Haben wir auch schon versucht, ist gescheitert... Erstens fand sich immer einer, der ihn zitiert hat und zweitens fühlte er sich wie der neue Verkünder des wahren Glaubens, weil keiner mehr versucht hat, ihn von seinen Irrungen zurück auf den rechten Weg zu führen...
"Wir sind beide tolle Fahrer, nur dass der eine mehr Glück hatte, so lange Zeit in einem so guten Auto zu sitzen."

"I'm just trying to race and this sport these days is more about penalties than about racing. "

VorherigeNächste

Zurück zu Die Fahrer