Bikes

Suzuka 8 Hours 2018: Yamaha verrät Werks-Teams

Yamaha setzt bei den 8h von Suzuka auch 2018 ein eigenes Werksbike ein. Fahrer aus MotoGP und Superbike-WM werden im Factory Team starten.
von Tobias Ebner

Motorsport-Magazin.com - Yamaha versucht in diesem Jahr, zum vierten Mal hintereinander das prestigeträchtige 8-Stunden-Rennen von Suzuka zu gewinnen. Auch 2018 stellt der Langstrecken-Klassiker in Japan das Saisonfinale der FIM EWC dar. An der Strahlkraft für die beheimateten Hersteller hat das Rennen nichts verloren. Das lässt auch Yamahas Werks-Aufgebot erkennen, das die japanische Marke nun offiziell bekannt gab.

Im offiziellen Werksteam werden Katsuyuki Nakasuga, Michael Van Der Mark und Alex Lowes geschlossen zur Titelverteidigung in Suzuka antreten. Das Trio aus MotoGP-Testfahrer Nakasuga und dem WSBK-Werksfahrern Van Der Mark und Lowes setzte sich bereits 2017 durch und gewann mit einer zurückgelegten Distanz von 216 Runden.

Natürlich unterstützt Yamaha beim Suzuka 8 Hour auch wieder seine regulären Werks-Teams in der Langstrecken-WM. Die YART-Mannschaft setzt neben den beiden Deutschen Marvin Fritz und Max Neukirchner auf Routinier Broc Parkes und Takuya Fujita aus der japanischen Superbike-Meisterschaft. Bei GMT94 wechseln sich David Checa, Ex-125er-Weltmeister Mike Di Meglio und WSBK-Testfahrer Niccolo Canepa ab.

Die 41. Ausgabe der 8h von Suzuka steht unter einem besonderen Stern für Yamaha. Zum ersten Mal könnte sich die Marke mit den drei Stimmgabeln im Logo vier Mal hintereinander zum Gesamtsieger krönen. Darüber hinaus begeht man bei Yamaha das 20-jährige Jubiläum des hauseigenen Superbikes R1. Die erste Modellgeneration feierte nämlich 1998 ihre Markteinführung. Zu diesem Zweck werden die Werks-Bikes mit einer speziellen, rot-weißen Lackierung sowie einem Jubiläums-Aufkleber ausgestattet.

Das 8-Stunden-Rennen in Suzuka findet auch 2018 am letzten Juli-Wochenende (26. bis 29. Juli) statt. 'Motorsport-Magazin.com' berichtet für euch wieder vom japanischen Langstrecken-Klassiker.


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter