Motorsport-Magazin.com Plus
Auto

Sportlich-elegante Note - Arden peppt Jaguar XE auf

Arden hat sich den Jaguar XE zur Brust genommen und durch gezielte Modifikationen aufgepeppt. Herausgekommen ist der AJ 24.

Motorsport-Magazin.com - Mit der Sportlimousine XE versucht Jaguar in der Premium-Mittelklasse ein Zeichen zu setzen. Arden ist einer der führende Spezialisten für die Individualisierung von Fahrzeugen der Marke Jaguar. Mit dem AJ 24 gelingt es Arden dem XE mit dezenten Modifikationen eine sportlich-elegante Note zu verleihen.

Der dynamische Eindruck des XE wird durch den Arden Sport Federnsatz verstärkt. Durch ihn wird das Fahrzeugniveau um ca. 25 mm abgesenkt, was für ein optimiertes Fahrverhalten, ohne große Komforteinbußen sorgt. Das Fahrwerk harmoniert perfekt mit den Arden Sportline Felgen, die in 18" und 19" erhältlich sind und auch für Winterbereifung geeignet sind.

Komplettiert wird der sportliche Anspruch des AJ 24 durch die Arden Edelstahl-Sportschalldämpferanlage mit 2 polierten Endrohren, die sich perfekt in die Serienheckschürze integrieren und neben der Optik auch einen schönen Klangeffekt erzielen.

Unverzichtbar für jeden Jaguar Fahrer ist die legendäre Arden Kühlerfigur, die selbstverständlich auch für den XE erhältlich ist. Die Figur ist optimal an die Linienführung angepasst und ergibt so ein harmonisches Bild. Auf Wunsch ist sie auch in Wagenfarbe erhältlich. Die abnehmbare Figur ist für den Straßenverkehr zugelassen und im Gegensatz zu vielen anderen Kopien, bleibt somit auch der Versicherungsschutz erhalten.