Formel 1 - Motorsport-Magazin #37: Die Top-Themen

Das silberne Erfolgsgeheimnis

Die Top-Themen in unserem neuen Magazin: Hamilton gegen Rosberg, Räikkönen gegen den störrigen Ferrari und Vettel gegen den Chassis-Fluch.

Motorsport-Magazin.com - Das neue Motorsport-Magazin ist da! Wirf mit uns einen Blick in die neue Ausgabe und erfahre, was wir in diesem Monat für dich an spannenden Interviews, informativen Hintergrundgeschichten und unterhaltsamen Geschichten in den Fahrerlagern dieser Formel-1-Welt zusammengetragen haben...

Foto: Motorsport-Magazin.com

Sieg auf Sieg, Streit um Streit. Lewis Hamilton und Nico Rosberg dominieren die Formel 1 - auf der Strecke und in den Schlagzeilen. Zwei Top-Fahrer mit identischem Material, doch nur einer von beiden kann Weltmeister werden. Das Motorsport-Magazin stellt die Kandidaten auf den WM-Prüfstand.

Foto: Motorsport-Magazin.com

Ein Doppelsieg jagt den nächsten. Mercedes scheint in der neuen Formel-1-Ära nahezu unschlagbar zu sein. Das Motorsport-Magazin verrät 15 Gründe, warum die Silberpfeile die Königsklasse dominieren.

Foto: Motorsport-Magazin.com

Machtlos gegen die Konkurrenz von Mercedes und Red Bull, vom Teamkollegen in den Schatten gestellt. Das Motorsport-Magazin verrät, was Ferrari-Heilsbringer Kimi Räikkönen bislang ausbremste.

Foto: Motorsport-Magazin.com

Nach dem Australien GP schien bei McLaren die Wende eingeläutet, doch es blieb bislang bei einem One-Hit-Wonder. Das Motorsport-Magazin verrät, was beim britischen Traditionsrennstall schief läuft und welch tiefgreifender Schnitt notwendig ist.

Foto: Motorsport-Magazin.com

Lachend zum Erfolg: Daniel Ricciardo gelingt das schier Undenkbare - er stellt seinen überlegen geglaubten Teamkollegen Sebastian Vettel regelmäßig in den Schatten. Das Motorsport-Magazin verrät, welche Geheimwaffen der Mann aus Downunder neben seinem ansteckenden Lächeln noch besitzt.

Foto: Motorsport-Magazin.com

Ein Chassis ist in der modernen Formel 1 wie das andere - oder etwa doch nicht? Oft brachte ein Chassis-Wechsel die Wende. Aberglaube, Kopfsache oder Feingefühl? Das Motorsport-Magazin geht dem Phänomen Chassis-Tausch auf den Grund.

Foto: Motorsport-Magazin.com

Sir Jack Brabham verstarb am 19. Mai im Alter von 88 Jahren. Der Australier ist bis heute der einzige Pilot, der in seinem eigenen Auto Weltmeister wurde. Das Motorsport-Magazin blickt auf alle drei Brabham-Boliden zurück, in denen der Teamgründer selbst gewinnen konnte.

Foto: Motorsport-Magazin.com

Das neue Motorsport-Magazin bietet wie immer spannende Geschichten und Interviews aus der Formel 1, DTM, WRC, MotoGP und vielen anderen Rennserien.

So geht's: Hol dir dein Motorsport-Magazin

Ausgabe 37 ist ab sofort im Handel erhältlich - Foto: Motorsport-Magazin.com

Appetit bekommen? Selbstverständlich, dumme Frage. Und wo bekommst du jetzt am schnellsten unser Heft her? Na? Ganz einfach:

Variante 1 - Ganz Old School im Zeitschriftenhandel: Ab in den Zeitschriftenladen deiner Wahl. Das neue Motorsport-Magazin findest Du in gut sortierten Verkaufsstellen, insbesondere an Flughäfen und Bahnhöfen. Wer also gerade auf dem Weg zum nächsten Rennen ist, nichts wie zuschlagen - eine bessere Reiselektüre gibt es nicht (das gilt natürlich auch für alle Daheimgebliebenen, wir wollen niemanden per Bahn oder Flieger verjagen...).

Variante 2 - Clever im Spar-Abo per Post: Ab zu deinem ganz persönlichen Briefkasten. Sichere dir ein Abo und erhalte unser Heft bequem per Post zu dir nach Hause geliefert - und das auch noch preiswerter als beim Einzelkauf im Laden! Worauf wartest du eigentlich noch? Jetzt zuschlagen: (aber nicht zu hart, wir übernehmen keine Haftung für zerbrochene Tastaturen)

Variante 3 - komplett digital mit allem Schnickschnack: Ab auf die Datenautobahn. Unser Magazin gibt es natürlich auch für die Mitglieder der digitalen Welt von heute - und das gleich drei Mal. Lies es als ePaper auf deinem Computer oder hole es dir ganz modern auf dein Smartphone oder Tablet - via Apple App Store für iPhone und iPad, über den google PlayStore für dein Android-Gerät oder für kindle fire. Klicke einfach auf den nachstehenden Link oder suche nach der App mit dem Namen "Motorsport-Magazin HD".

Was, das reicht dir alles immer noch nicht aus? Brieftauben und Rauchzeichen haben wir leider gerade erst aus unseren Vertriebswegen gestrichen, aber versuche es doch mal mit den genannten Varianten - wir arbeiten derweil fleißig weiter daran, um dir dein Exemplar in Zukunft direkt auf deinen Wohnzimmertisch zu beamen...


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x