Formel 1 - Grosjean verrät seine möglichen Startnummern

8, 29 oder vielleicht doch 11?

Romain Grosjean hat nun seine Lieblingsstartnummern für die kommende Saison bekanntgegeben. Eine Zahl scheint bei den Fahrern sehr beliebt.
von

Motorsport-Magazin.com - In der kommenden Saison haben die Formel-1-Fahrer die Möglichkeit, ihre Startnummern frei zu wählen. Romain Grosjean hat sich seine potenziellen Startnummern für die kommende Saison bereits ausgesucht: 8, 29 und 11. Mit seinen Wunschnummern scheint er gute Karten zu haben, den sowohl die 8 als auch die 29 wurde bisher noch von keinem Fahrer genannt. Schwieriger wird es da schon bei Startnummer 11. Nico Hülkenberg, Sergio Perez und Valtteri Bottas haben diese Zahl bereits genannt. Es bleibt spannend. Hier ein kleiner Überblick bezüglich der bisherigen Startnummern-Wünsche der Fahrer:

Übersicht: Die Wunschnummern der Fahrer für 2014

Fahrer Team WunschnummerOption 2 Option 3
Sebastian Vettel Red Bull - - -
Daniel Ricciardo Red Bull - - -
Lewis Hamilton Mercedes 44 - -
Nico Rosberg Mercedes 6 5 9
Fernando Alonso Ferrari 14 - -
Kimi Räikkönen Ferrari 7 - -
Romain Grosjean Lotus 8 29 11
Pastor Maldonado Lotus - - -
Jenson Button McLaren - - -
Kevin Magnussen McLaren - - -
Nico Hülkenberg Force India 11 - -
Sergio Perez Force India 11 - -
Adrian Sutil Sauber - - -
Esteban Gutierrez Sauber - - -
Jean-Eric Vergne Toro Rosso 25 2127
Daniel Kvyat Toro Rosso - - -
Felipe Massa Williams 19 - -
Valtteri Bottas Williams 77 17 11
Jules Bianchi Marussia 7 2777
??? Marussia - - -
??? Caterham - - -
??? Caterham - - -

Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x