Formel 1 - Rennkalender 2014 offiziell bestätigt

Saisonfinale in Abu Dhabi - und eine Woche später

In Paris bestätigte das Wold Motorsport Council den Rennkalender für 2014. New Jersey, Mexiko und Südkorea fielen raus.
von

Motorsport-Magazin.com - Nun ist es offiziell: Auch 2014 wird das heiß ersehnte Rennen in New Jersey nicht stattfinden. Das bestätigte das World Motorsport Council in Paris. Ebenfalls von der Liste gestrichen werden die Rennen in Mexiko und in Südkorea. Somit umfasst der endgültige Rennkalender nur mehr 19 statt 22 Rennen.

Immer wieder waren bereits zuvor Kalender im Fahrerlager aufgetaucht, bei denen die drei genannten Destinationen ebenfalls fehlten. Die Spekulationen zum Saisonfinale bestätigten sich ebenfalls: Das letzte Rennen des Jahres 2014 wird in Abu Dhabi stattfinden. Somit können kostengünstiger Testfahrten daran angeschlossen werden.

Im Vergleich zum letzten vorläufigen Rennkalender hat sich das Saisonfinale etwas nach hinten verschoben. Der Große Preis der USA in Austin findet am 02. November und somit eine Woche später als gedacht statt. Somit kommt es nicht erneut zur Terminkollision mit einem Spiel des ansässigen Footballvereins. Entsprechend verschieben sich auch das back-to-back Rennen in Brasilien und das Saisonfinale in Abu Dhabi um eine Woche.

Offizieller Rennkalender 2014

16. März Großer Preis von Australien
30. März Großer Preis von Malaysia
06. April Großer Preis von Bahrain
20. April Großer Preis von China
11. Mai Großer Preis von Spanien
25. Mai Großer Preis von Monaco
08. Juni Großer Preis von Kanada
22. Juni Großer Preis von Österreich
06. Juli Großer Preis von Großbritannien
20. Juli Großer Preis von Deutschland (Hockenheim)
27. Juli Großer Preis von Ungarn
24. August Großer Preis von Belgien
07. September Großer Preis von Italien
21. September Großer Preis von Singapur
05. Oktober Großer Preis von Japan
12. Oktober Großer Preis von Russland (Sochi)
02. November Großer Preis von USA (Austin)
09. November Großer Preis von Brasilien
23. November Großer Preis von Abu Dhabi

Fett geschriebene Rennen sind back-to-back Rennen


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x