Rallye Australien - Die Stimmen nach Tag 1 - WRC Bilderserie

WRC Bilderserie - Die Stimmen nach Tag 1: Khalid Al Qassimi: Im Vergleich zu 2011 gibt es einige neue Prüfungen. Wie die Qualifyingetappe sind die StraÃen sehr schnell und es gibt keinen Platz für Fehler. Es wird schwierig werden, die richtige Pace zu finden, vor allem für mich, da ich als Zweiter fahren muss. In erster Linie muss ich mein Selbstbewusstsein im Auto aufbauen.

>
>
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video