Motorsport-Magazin.com Plus
Games

Forza 5: Neue Inhalte auch nach dem Erscheinen

Auch nach dem Erscheinen von Forza Motorsport 5 geht die Entwicklung bei Turn 10 Studios weiter. Spieler dürfen sich auf den Ferrari LaFerrari freuen.

Motorsport-Magazin.com - Am 22. November erschien die XBox One. Gleichzeit kam mit Forza Motorsport 5 die nächste Ausgabe des Rennsimulations-Klassikers in die Regale. Doch wer glaubt, mit dem Erscheinen von Forza Motorsport 5 hört die Entwicklung des Spiels auf, der irrt. Um die Spieler auch nach dem offiziellen Release ständig mit den neuesten Boliden versorgen zu können, gibt es sogenannten Downloadable Content, kurz DLC.

Neue Inhalte können somit ganz bequem von zu Hause aus auf die XBox heruntergeladen werden. Forza Motorsport Car Packs sorgen dafür, dass immer die aktuellsten Fahrzeuge zur Verfügung stehen. Mindestens sechs dieser Car Packs wird es geben. Gleichzeitig mit dem Release stand auch schon Nummer eins in den Startlöchern. Von nun an wird es jeden Monat einen weiteren mit jeweils zehn Autos geben.

Zum Start steht ein Highlight bereit: Gleich zum Erscheinungsdatum stand Car Pack Nummer eins bereit. Mit dabei: Ferraris neues Spitzenmodell, der Ferrari LaFerrari. Der Enzo-Nachfolger, den es nur 499 Mal geben wird, ist der erste Ferrari mit Hybrid-Antrieb. Er bringt es auf eine Systemleistung von 963 PS und ist damit zugleich der stärkste jemals gebaute Renner aus Maranello. Wie alle anderen Fahrzeuge sind auch die Boliden, die nachträglich via DLC heruntergeladen werden, im Forza-Vista-Mode zu bestaunen.