Formel 2

Formel 2 2018: Ab sofort live im TV auf Sport1+ im Pay-TV

Das Formel-1-Unterhaus Formel 2 bekommt in Deutschland nach dem Sky-Aus endlich einen neuen TV-Partner. Sport1+ hat sich die Live-Rechte gesichert.
von Jonas Fehling

Motorsport-Magazin.com - Die Formel 2, Unterbau der Formel 1, bekommt in Deutschland endlich ein neues Zuhause im TV. Bis dato war die F2 auf Sky Sports F1 zu sehen gewesen, doch der Pay-TV-Sender zog sich zum Start der Formel-1-Saison 2018 zurück, überließ RTL das Feld allein und sicherte sich keine Übertragungsrechte mehr an der F1 - und damit auch allen Serien in deren Rahmen. .

Doch jetzt kehrt die F2 zurück auf die TV-Bildschirme der deutschen Fans - auch ohne F1 TV Pro, das die Formel 2 wie GP3 und Porsche Supercup im späteren Saisonverlauf noch integrieren soll. Allerdings gibt es einen Haken: Es bleibt bei Pay-TV. Zu sehen sein wird die FIA Formula 2 Championship für alle Zahlungswilligen jetzt aber immerhin wieder legal, ab sofort live und exklusiv auf SPORT1+.

SPORT1+ zeigt 2018 alle weiteren Formel-2-Rennen der laufenden Saison live oder zeitversetzt exklusiv im deutschen Pay-TV, zudem regelmäßige Highlight-Videos auf den digitalen Plattformen von SPORT1.

Die nächsten Liveübertragungen auf SPORT1+ bei der dritten Saisonstation in Barcelona am kommenden Wochenende sind somit das erstes Rennen am Samstag, 12. Mai, live ab 16:35 Uhr und das zweite Rennen am Sonntag, 13. Mai, live ab 11:25 Uhr. Der Kommentar ist zumindest zum Start in Spanien in englischer Sprache.


Weitere Inhalte:
nach 12 von 12 Rennen
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter