>
>
>
>
>

Die meisten Podiumsplätze 2016

Seq. Motor Anzahl
1 Mercedes 36
2 TAG Heuer 16
3 Ferrari 11