Foren-Übersicht / Formel 1 / Allgemein

Sakhir-GP 2020

Das Formel 1 Forum - Gerüchte, Meinungen, Tests & Rennen.
Beitrag Donnerstag, 03. Dezember 2020

Beiträge: 42782
Bin gespannt, wie der Outer Circuit sein wird.

Beitrag Donnerstag, 03. Dezember 2020

Beiträge: 22953
Das wird in den Trainings viel Ärger geben beim Thema Verkehr auf dieser kurzen Strecke. Wahrscheinlich hagelt es auch Strafen, weil ständig jemand dem anderen im Wege steht.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Donnerstag, 03. Dezember 2020

Beiträge: 1519
In Bahrain gibt es ja einen kleinen Rundkurs der um die Boxengasse herum führt.
Man könnte ja darüber nachdenken, den Fahrern zu erlauben, über diesen wieder an die Box zu fahren.

Beitrag Donnerstag, 03. Dezember 2020

Beiträge: 9267
bredy hat geschrieben:
In Bahrain gibt es ja einen kleinen Rundkurs der um die Boxengasse herum führt.
Man könnte ja darüber nachdenken, den Fahrern zu erlauben, über diesen wieder an die Box zu fahren.

Von der Sache her ne coole Idee - aber das wird wohl eher nicht gehen... Erstens kreuzt Du damit nach Start/Ziel die Boxenausfahrt ziemlich krass und zweitens ist das denke ich mal logistisch nicht vorgesehen - Du müsstest ja dann für die Session komplett den Zugang zum Fahrerlager abriegeln, also auch für Streckenfahrzeuge usw. Aber die Überlegung wäre gerechtfertigt... Hat nicht der arme Grosjean am meisten gejammert wegen der kurzen Strecke - und jetzt kann er nicht mal fahren...?

BTW - müssten die sich nicht zwecks Albon noch was wegen der letzten Kurve überlegen...? Da dürfte man jetzt nochmal um einiges schneller sein...

Beitrag Donnerstag, 03. Dezember 2020

Beiträge: 42782
formelchen hat geschrieben:
Das wird in den Trainings viel Ärger geben beim Thema Verkehr auf dieser kurzen Strecke. Wahrscheinlich hagelt es auch Strafen, weil ständig jemand dem anderen im Wege steht.


Wäre schade.

Beitrag Donnerstag, 03. Dezember 2020

Beiträge: 1519
Mav05 hat geschrieben:
BTW - müssten die sich nicht zwecks Albon noch was wegen der letzten Kurve überlegen...? Da dürfte man jetzt nochmal um einiges schneller sein...


Für die Art von Crash dürfte das Layout keine Auswirkungen haben. Er hats ja beim Beschleunigen verloren.
Und für Probleme in der Anbremsphase sollte die Auslaufzone eigentlich groß genug sein.

Beitrag Freitag, 04. Dezember 2020

Beiträge: 42782
Die Leitplanken vom Grosjean-Unfall haben jetzt jedenfalls einen doppelten Reifenstapel davor. Meine Meinung scheint also doch nicht so abwegig gewesen zu sein.

Beitrag Freitag, 04. Dezember 2020

Beiträge: 2306
MichaelZ hat geschrieben:
Die Leitplanken vom Grosjean-Unfall haben jetzt jedenfalls einen doppelten Reifenstapel davor. Meine Meinung scheint also doch nicht so abwegig gewesen zu sein.


Finde ich sehr merkwürdig das man so dicht an der Strecke Reifenstapel hinsetzt. Das widerspricht eigentlich den Richtlinien der FIA. Was ist wenn da einer reinknallt und zurück auf die Strecke geschleudert wird? Egal, ich muss ja da nicht fahren, von daher solls mir wurscht sein.

Beitrag Freitag, 04. Dezember 2020

Beiträge: 1519
Möglich dass das erstmal eine kurzfristige Sache ist und man fürs nächste Jahr die Leitplanke weiter nach hinten schiebt.

Beitrag Freitag, 04. Dezember 2020

Beiträge: 22953
MichaelZ hat geschrieben:
Die Leitplanken vom Grosjean-Unfall haben jetzt jedenfalls einen doppelten Reifenstapel davor. Meine Meinung scheint also doch nicht so abwegig gewesen zu sein.


Bei Antoine Hubert waren auch Reifenstapel davor. Was passierte, wissen wir ja.

Wären dort Leitplanken gewesen und er so wie Grosjean da durch gerast, wäre er jetzt wohl noch am leben.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Freitag, 04. Dezember 2020

Beiträge: 9267
Hubert ist in einem extrem spitzen Winkel an die Begrenzung gefahren, der wäre nie "durchgerast"...

Beitrag Freitag, 04. Dezember 2020

Beiträge: 22953
Mav05 hat geschrieben:
Hubert ist in einem extrem spitzen Winkel an die Begrenzung gefahren, der wäre nie "durchgerast"...


Dann bleibt aber immer noch die Frage, ob eine Leitplanke ihn auch so Richtung Strecke zurück gefedert hätte.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Freitag, 04. Dezember 2020

Beiträge: 22953
Russel sieht ja wirklich stark aus. Das könnte peinlich werden für Bottas.

Bottas´ wurde ja seine schnellste Runde wegen track limits gestrichen. Von daher ist es schwer einzuschätzen ob er schneller hätte sein können.

So oder so wird es interessant morgen im Quali.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Samstag, 05. Dezember 2020

Beiträge: 8893
bei all der Russel Hype muß man auch mal seinen Vertreter loben - Jack Aitken nur ein Zehntel hinter Laftifi, kann man nicht meckern.
Fittipaldi macht auch einen konkurrenzfähigen Eindruck, bedenkt man, daß er ja sowieso die Strafe hatte
GO Lewis

Beitrag Samstag, 05. Dezember 2020

Beiträge: 42782
Und dass er ja benutzt wurde, um Magnussen Windschatten zu geben. Das hat Steiner klar bestätigt.

Beitrag Samstag, 05. Dezember 2020

Beiträge: 817
Am Freitag wurde Ferrari von allen abgeschrieben. Dreher um Dreher, zwei Reifensätze zerstörte VET beim Training.
Am Samstag setzt LEC den Ferrari auf Platz 4! Wie geht das denn?

Formel1 Guru förmchen könnte für Aufklärung sorgen und erklären, wieso es beim LEC im Quali so gut lief und für VET zum 13. mal nicht ins Q1 reichte. Ich glaube es steht jetzt 12:4 für LEC

Beitrag Samstag, 05. Dezember 2020

Beiträge: 1519
Binotto war da

Beitrag Sonntag, 06. Dezember 2020

Beiträge: 817
bredy hat geschrieben:
Binotto war da


Das habe ich ganz vergessen. Na denn ist ja alles kar :wink:

--------------

Das Quali lief ja ganz gut ab, der prognostizierte Stau und das Chaos, blieb aus.

Hoffentlich klappt der Start für alle reibungslos. BOT auf Medium vor Max auf dem Soft, rechts RUS und LEC - drei Jungster in den ersten zwei Reihen.
Mein Tipp BOT - VER - LEC

Beitrag Sonntag, 06. Dezember 2020

Beiträge: 8893
na, nach dem Start ist Verstappen vorne und fährt auf und davon.
GO Lewis

Beitrag Sonntag, 06. Dezember 2020

Beiträge: 22953
bredy hat geschrieben:
Binotto war da


Ja, in der Tat auffällig.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 06. Dezember 2020

Beiträge: 42782
automatix hat geschrieben:
na, nach dem Start ist Verstappen vorne und fährt auf und davon.


Wie kommst du drauf?

Ich würde das aber auch nicht ausschließen. Bottas hat schon mehrere Starts vergeigt und Russell muss mit der Kiste auch das erste Mal losfahren – noch dazu auf der schlechteren Seite.

Beitrag Sonntag, 06. Dezember 2020

Beiträge: 8893
Tja, blöd gelaufen für Verstappen, schaut wohl wirklich so aus, als ob Russel gewinnen kann....

und jetzt bezahlt Red Bull wieder dafür, daß Albon am Ende der Welt ist
GO Lewis

Beitrag Sonntag, 06. Dezember 2020

Beiträge: 817
Kaum fehlt der Weltmeister, herrscht das Chaos bei Mercedes. :drink:

Ein Sieg von Perez wäre der absolute Hammer

Beitrag Sonntag, 06. Dezember 2020

Beiträge: 8893
Racing Point braucht unbedingt Vettel....

Grandiose Leistung von Perez.

Schade für Russel, aber der hat den Bottas mal ordentlich alt aussehen lassen.
GO Lewis

Beitrag Sonntag, 06. Dezember 2020

Beiträge: 1519
Es zeigt sich dass es doch nicht immer ein No-Brainer ist einen zusätzlichen Boxenstopp zu machen. Ein Risiko ist immer da.
Richtig bitter wäre es aber für George gewesen wenn er das Rennen doch noch gewonnen hätte und dann wegen der gemischten Reifen disqualifiziert worden wäre. Wobei mir das Strafmaß dafür noch unbekannt ist.

Nächste

Zurück zu Allgemein