Formel 1 - Kanada fliegt aus dem Rennkalender

F1 nicht in Nordamerika

Ohne ein Rennen in den USA und Kanada geht die Formel 1 in die Saison 2009. Dafür wurde die Sommerpause gerettet.
von

Motorsport-Magazin.com - 19 Rennen standen für die Saison 2009 im provisorischen Rennkalender. Am Dienstag verabschiedete der World Motor Sport Council der FIA nun einen nur 18 Grand Prix umfassenden Rennkalender für die nächste Saison. Die große Änderung: zum ersten Mal seit 1987 wird es keinen Großen Preis von Kanada in Montreal geben. Somit findet 2009 kein Rennen in Nordamerika statt.

Die gute Nachricht für alle im F1-Reisetross: die dreiwöchige Sommerpause wird nun doch abgehalten. Durch das Fehlen von Montreal rückt der Türkei GP vom August in den Juni und macht somit Platz für die Erholungspause.

Rennkalender 2009

Australien 29. März
Malaysia 5. April
Bahrain 19. April
Spanien 10. Mai
Monaco 24. Mai
Türkei 7 June
Großbritannien 21. Juni
Frankreich 28. Juni
Deutschland 12. Juli
Ungarn 26. Juli
Europa (Valencia) 23. August
Belgien 30. August
Italien 13. September
Singapur 27. September
Japan 11. Oktober
China 18. Oktober
Brasilien 1. November
Abu Dhabi 15. November


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x