Formel 1 - McLaren: Fahrerplanung weiter offen

Entscheidung vor Saisonende

Bisher hat sich McLaren noch nicht über seine Fahrerpaarung für die kommende Saison geäußert. Auf dem Fahrermarkt hängt viel von der britischen Mannschaft ab.
von

Motorsport-Magazin.com - Anfang der Woche wurde Max Verstappen bei Toro Rosso bestätigt, bei Red Bull sind die Cockpits vergeben, Lewis Hamilton und Nico Rosberg werden Mercedes nicht verlassen und gestern bestätigte auch Ferrari, dass man mit der gleichen Fahrerpaarung in die kommende Saison starten wird. Nur bei McLaren sind noch beide Cockpits nicht offiziell bestätigt - und daran wird sich so schnell auch nichts ändern. "Es hängt viel von McLaren ab", sagt der ehemalige Formel-1-Pilot David Coulthard gegenüber dem britischen Telegraph.

McLaren glaubt, dass Jenson Button zwei Zehntel langsamer ist als Lewis Hamilton und Kevin Magnussen ist nicht konstant zwei Zehntel schneller als Jenson.
David Coulthard

"McLaren glaubt, dass Jenson Button zwei Zehntel langsamer ist als Lewis Hamilton und Kevin Magnussen ist nicht konstant zwei Zehntel schneller als Jenson", so Coulthard. Der Schotte ist davon überzeugt, dass die McLaren-Chefetage genau die zwei Zehntel sucht, die momentan noch auf die Spitze fehlen. Immerhin will man mit dem Einstieg von Motoren-Partner Honda wieder an der Spitze mitmischen. "Andererseits wäre es eine gewagte Entscheidung, einen Fahrer mit dem Kaliber von Jenson einfach wegzuwerfen."

Eine Entscheidung soll bei McLaren auf jeden Fall noch vor dem Saisonende fallen. "Es ist nicht unser Plan, noch so lange zu warten", berichtet Teamchef Eric Boullier gegenüber NBC Sports. "Wir sind allerdings in einer Position in der wir noch ein paar Tage oder Wochen warten müssen, bis wir genau wissen wohin es in den nächsten Jahren geht. Darum brauchen wir noch ein wenig Zeit." Ebenso weiß Boullier aber auch, dass irgendwann eine Entscheidung fallen muss. "Darauf warten viele Fans und auch unsere beiden Fahrer."


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x