Formel 1 - Interview - Sergio Perez: Gute Punkte vor der Pause

Zurück in die Erfolgsspur

Sergio Perez will nach den schwierigen Rennen in Silverstone und Hockenheim zurück in die Erfolgsspur. Der Mexikaner im Interview.

Motorsport-Magazin.com - Sergio, freust du dich auf das Rennen in Ungarn?
Sergio Perez: Ungarn ist definitiv ein tolles Event und für gewöhnlich eines der heißesten Rennen des Jahres. Es ist das letzte Rennen vor der Sommerpause, deshalb möchte man sich gut schlagen, um die Pause zu genießen - sonst ist sie sehr lange.

Es ist eine schnelle und kompakte Strecke. Gefällt sie dir?
Sergio Perez: Es ist eine wirklich interessante Strecke und man muss sehr vorsichtig bei der der Autoabstimmung sein. Es ist eine sehr technische Runde - man muss die Schwächen seines Autos in Betracht ziehen und es diesbezüglich abstimmen. Die Strecke ist außerdem sehr fordernd für die Reifen, weil man sich immer in einer Kurve befindet. Das heiße Wetter wird das Rennen noch heraufordernder machen.

Wie sehen deine Erwartungen für das Wochenende aus?
Sergio Perez: Ich war nach Silverstone und Hockenheim ein wenig enttäuscht, weil die Dinge im Rennen für mich nicht nach Wunsch gelaufen sind. Deshalb ist es wichtig, ein paar gute Punkte vor der Sommerpause zu sammeln.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x