Formel 1 - Live-Ticker: Kurioses vom Formel-1-Tag

Aktuelles aus der F1-Welt

Hier seid ihr immer auf dem Laufenden! Motorsport-Magazin.com tickert die wichtigsten News aus der Welt der Formel 1.
von

18:03 Uhr
Auf Wiedersehen!
So, wir machen für heute die Schotten dicht. Danke fürs Mitlesen und noch einen schönen Abend. Schaut auch morgen wieder bei uns vorbei.

17:41 Uhr
Was fürs Auge
Sorry für die kleine Pause, aber wir waren gerade beschäftigt. Mit was, fragt ihr euch? Na gut, wir wollen nicht so sein...

Foto: ap

16:32 Uhr
22 Zoll!
Wer glaubt, 18-Zoll-Reifen stellen in der Formel 1 das Maximum dar, der irrt. Der Lotus kann auch mit 22er-Schlappen.

16:05 Uhr
Formel-E-Test
Während die Formel-1-Tests vorbei sind, testet die Formel E fleißig weiter. In Donington drehen Daniel Abt, Bruno Senna und Co. ihre Runden und schießen sich auf ihren Elektroautos ein.

15:24 Uhr
Neues aus Sochi
Wie Charlie Whiting nun bekannt gab, wird es in Sotschi bei der Premiere der Formel 1 zwei DRS-Zonen geben. Die eine soll sich zwischen Kurve eins und zwei, die andere zwischen den Kurven 10 und 12 befinden.

14:55 Uhr
Auflug in die Geschichte
Wer hat Lust auf eine kleine Geschichtsstunde? 1894, vor 120 Jahren, fand die erste Zuverlässigkeitsfahrt zwischen Paris und Rouen statt, was als Geburtsstunde des Motorsports bezeichnet werden kann. Was sich damals genau zugetragen hat, könnt ihr hier in aller Ausführlichtkeit nachlesen:

Die guten alten Zeiten - Foto: Daimler

14:38 Uhr
Whiting vs. Lauda
Niki Lauda beschwerte sich in Silverstone lautstark darüber, dass der Grand Prix nach Kimi Räikkönens Unfall eine Stunde unterbrochen wurde, um die Leitplanke zu reparieren. Jetzt kontert FIA-Renndirektor Charlie Whiting. "Niki hat klar gezeigt, dass er von Streckensicherheit keine Ahnung hat", kann der Brite nur den Kopf über Laudas Aussagen schütteln.

13:26 Uhr
Argentinischer Jubel
Auch McLaren befindet sich dieser Tage im Fußballfieber. Anlässlich Argentiniens Einzug ins WM-Finale erinnert das Team an James Hunts Sieg 1977 in Buenos Aires.

12:11 Uhr
Vettels Top-5 des Tages
Der Silverstone-Test ist ad acta gelegt. Sebastian Vettels RB10 wird nun in der Fabrik in Milton Keynes auf den Deutschland GP vorbereitet. Über welche fünf fahrbaren Untersätze würde sich Vettel bis dahin freuen? "Was für eine Frage! Okay: BMW 507, Ferrari 250 California, Ferrari F40, eine alte Vespa und - ich könnte noch 20 nennen, wie schade! Okay, eine NSU Max, das Lieblingsmotorrad meines Großvaters aus den Fünfzigern."

11:41 Uhr
Neues von McLaren
McLaren ist seiner Zeit voraus! Wie Renndirektor Eric Boullier verraten hat, sollen alle Updates für den MP4-29 nun ein Rennen früher als ursprünglich geplant kommen. Wir sind gespannt, ob diese Maßnahme den Erfolg zurückbringt.

10:55 Uhr
Günstig nach Hockenheim
Ob sich die Organisatoren des Grand Prix in Hockenheim auch so sehr über den hohen Sieg des DFB-Teams gegen Brasilien gefreut haben? Für jedes Tor haben sie 11 Euro Rabatt auf bereits erworbene Tickets versprochen - das macht nach Adam Riese stattliche 77 Euro. Wer sich schon einmal auf das Rennwochenende einstimmen möchte, dem sei unser Zeitplan an die Hand gegeben - damit verpasst ihr keine Session - egal ob F1 oder GP3.

10:39 Uhr
Sainz-Nachschlag
Wir haben die aktuellen Gerüchte rund um Caterham und Carlos Sainz Jr. zusammengefasst. Würdet ihr den Spanier gerne statt Kamui Kobayashi im Cockpit sehen?

10:12 Uhr
Der Vergleich
So sehen die 18-Zoll-Reifen übrigens im Vergleich zu den aktuellen 13-Zöllern aus.

Foto: Pirelli

10:04 Uhr
Neue Reifen
Was haltet ihr eigentlich von Pirellis 18-Zöllern? Uns gefallen sie ja ganz gut... macht mit bei unserer aktuellen Umfrage!

09:50 Uhr
Test-Zusammenfassung
Für den Fall, dass ihr gestern Abend schon im Fußballfieber wart, haben wir kompakt alles wichtige von den Testfahrten zusammengefasst.

09:45 Uhr
Transfergerüchte
In spanischen Medien wird spekuliert, dass Carlos Sainz Jr. ab Hockenheim für Caterham fahren könnte. Wir haben natürlich gleich bei Caterham nachgefragt, aber dort wollte man uns keine Auskunft geben. Spannendes Thema, wir bleiben dran.

09:38 Uhr
Guten Morgen!
Na, seid ihr nach dem Elfmeter-Krimi schon ausgeschlafen? Wir sind mittlerweile von den Testfahrten aus Silverstone zurück und schon wieder fleißig in der Redaktion. Mal sehen, was der heutige Tag bringt.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x