Formel 1 - Monaco GP: Der Freitag im Live-Ticker

Der Ruhe-Freitag vor dem Sturm

In Monaco ticken die Uhren eben immer anders. Zwar ruht die Formel 1 am Freitag in Sachen Strecken-Action, News und Infos en masse bekommt ihr dennoch hier.
von

Motorsport-Magazin.com - 20:00 Uhr - Ein langer Tag in Monaco geht zu Ende und nach den Party-, Glamour- und Showeinlagen dominiert ab morgen wieder die schönste Sache der Welt: Formula 1 Racing! Wir sind ab Samstag früh natürlich wieder für euch da, begleiten euch durch FT3, Qualifying und den Rest des Tages! Zum Abschied noch ein Gruppenbild sämtlicher F1-Models des Abends:

19:32 Uhr - One lucky bastard! Caterhams schwedischer Formel-1-Pilot Marcus Ericsson neben dem wohl besten Export seines Landes aller Zeiten: Top-Model Victoria Silverstedt

19:26 Uhr - Die ersten Bilder der Amber Lounge Modeschau sind verfügbar. Gar nicht mal schlecht als Model, der Herr Bianchi. Oder was meint ihr?

19:10 Uhr - Bleibt er oder geht er? Die Rücktrittsgerüchte um Bernie Ecclestone nehmen einfach kein Ende. In Monaco ließ der Formel-1-Supremo nun verlauten, dass er sofort den Hut nehmen würde, falls ihm CVC einen geeigneten Nachfolger präsentiert. The drama continues...

18:58 Uhr - McLaren Tooned - Öl: Eine Irrfahrt! Witziges Video über die Besonderheiten des Mobil1-Motorenöles mit Jenson Button, Kevin Magnussen und Tony Stewart als Cartoon-Figuren! Unbedingt ansehen :)

McLaren Tooned - Öl: Eine Irrfahrt: (2:43 Min.)

17:53 Uhr - Auch Bernie Ecclestone lässt sich das Highlight der Formel-1-Saison natürlich nicht entgehen und ist trotz Krankheit bereits in Monaco eingetroffen. Die immer besseren Karten im Bestechungsfall Gerhard Gribkowski scheinen ihm sichtlich Auftrieb zu verleihen.

17:50 Uhr - Nirgends im Formel-1-Kalender scheint ein Safety-Car-Einsatz sicherer als beim Straßen-GP in Monaco. Was denkt ihr: Wie oft werden wir Bernd Mayländer und seinen 'Silberpfeil' am Sonntag im Einsatz erleben?

Den Job des Safety Cars in der Formel 1 übernimmt ein Mercedes SLS AMG - Foto: Adrivo

17:45 Uhr - Formel 1 goes Monacos Next Topmodel! Bei der @AmberLoungeLtd Modenschau am Freitag Abend werden sich Daniel Ricciardo, Jean-Eric Vergne, Daniil Kvyat, Adrian Sutil, Esteban Gutierrez, Max Chilton, Marcus Ericsson und Jules Bianchi auf dem Laufsteg versuchen.

17:22 Uhr - Vorgeschmack auf das Wochenend-Wetter? Nachdem Monte Carlo den gesamten Mittag über in gleißendes Sonnenlicht gebettet lag, zogen quasi im Handumdrehen bedrohliche Regenwolken auf. Die Hospitalities werden vorsichtshalber bereits alle geschlossen...

Wie aus dem Nichts ziehen über Monte Carlo Regenwolken auf - Foto: Adrivo

17:06 Uhr - Sebastian Vettel machte mit seinen Autogrammen vielen Kindern eine Freude...

Sebastian Vettel ganz nah: Für viele Kids wurde in Monaco ein Traum wahr - Foto: Sutton

17:03 Uhr - Autogramm-Tag in der Formel 1! Der freie Freitag in Monaco kommt den Fans vor Ort sichtlich entgegen. Neben Sebastian Vettel, Daniel Ricciardo, Nico Rosberg und Lewis Hamilton gab auch das Williams-Duo Felipe Massa und Valtteri Bottas fleißig Autogramme.

16:40 Uhr - Um den vielen Gästen den Formel 1 freien Tag im sonnigen Monaco so spaßig und abwechslungsreich wie möglich zu gestalten, hat sich Red Bull etwas besonderes ausgedacht. In der Hospitality 'Energy Station' heizt ein DJ mächtig ein und verbreitet Urlaubs- und Partyfeeling pur...

Red Bull verwöhnt die Gäste in der Hospitality mit Live-Musik - Foto: Adrivo

16:03 Uhr - Wer sich schon immer gefragt hat, wie ein F1-Paddock in eine Hafenanlage passt bzw. wie das Fahrerlager in Monaco eigentlich aussieht, für den hat Kerstin genau das richtige Foto geschossen:

Das Paddock liegt beim GP von Monaco direkt an der Ufer-Promenade - Foto: Adrivo

15:43 Uhr - Die Fahrer haben zwar heute eigentlich frei, selbiges kann zumindest bei Marussia nicht von allen Angestellten behauptet werden. Diese trainierten fleißig Boxenstopps, denn eines ist klar: Auf keiner anderen Strecke wiegt ein verpatzter Reifenwechsel derart schwer wie in Monaco...

Auch am Frei-Tag wird bei Marussia mit Hochdruck gearbeitet - Foto: Adrivo

14:43 Uhr -Wird es Romain Grosjean zu viel bei Lotus? Er schließt nicht aus, 2015 nicht mehr für Enstone zu fahren. "Natürlich will ich Rennen gewinnen und versuchen, Weltmeister zu werden. Dazu benötige ich ein Team, das es mir ermöglicht, dies zu tun", machte er in Monaco deutlich.

13:57 Uhr - Wo genau liegt der Vorteil Mercedes' gegenüber Ferrari? Eine Teilantwort darauf gibt James Allison - Chassis-Chefingenieur bei der Scuderia: "Mercedes hat einen Motor, der die Power sanft abgibt und die Fahrer vor unschönen Überraschungen bewahrt. Wir haben in diesem Bereich klar noch Nachholbedarf."

13:45 Uhr - Trotz des 'freien' Tages sind die Formel-1-Piloten in Monaco mächtig auf Achse. Sponsor- und Wohltätigkeitsarbeit stehen heute für die Meisten auf dem Programm. Sebastian Vettel beispielsweise schreibt gerade fleißig Autogramme für eine Gruppe behinderter Kinder. Eine tolle Geste des Vierfach-Weltmeisters.

13:35 Uhr - Nachdem die Formel 1 am Donnerstag zu Beginn des zweiten Freien Traninings von einem heftigen Regenschauer überrascht wurde, herrschen im Fürstentum mittlerweile wieder sommerliche Verhältnisse. Die Prognose für das Wochenende ist allerdings noch nicht klar...Fans von Spannung soll es recht sein.

Über Monte Carlo scheint die Sonne - Foto: Adrivo

13:22 Uhr - Ein Großer des vergangenen Jahrzehnts wird heute 42! Alles Gute auch von uns an Rubens Barichello! Wer in dieser Woche noch so alles feiern durfte, seht ihr wie gewohnt in unserer Bilderserie: 'Geburtstage der Woche'...

13:10 Uhr - Alle Jahre wieder trudelt zum GP von Monaco nicht nur die Motorsport-Prominenz, sondern auch Stars und Sternchen aus anderen Bereichen ein. Motorsport-Magazin.com hat bereits Ex-Formel-1-Schwergewicht Flavio Briatore sowie Hollywood-Beau Jude Law ausfindig gemacht...

Flavio Briatore lässt sich das Monaco-Wochenende natürlich nicht entgehen - Foto: Sutton

12:22 Uhr - WOW! Da wird man einfach nur blass vor Neid! Mit diesem Foto hält Williams die beispiellose Schönheit Monacos eindrucksvoll fest!

12:02 Uhr - Nimmt das Mercedes-Teamduell jetzt Fahrt auf? Lewis Hamilton giftet: "Ich wurde in einem nicht gerade schönen Platz in Stevenage geboren und habe auf der Couch meines Vaters geschlafen. Nico ist in Monaco aufgewachsen - mit Jets, Hotels und Booten und diesem ganzen Kram. Deshalb ist unser Hunger verschieden ausgeprägt." Ob das Rosberg auf sich sitzen lässt?

11:50 Uhr - Wer aufgrund der ungewöhnlichen Donnerstags-Trainings in Monaco ein wenig den Überblick verloren hat, dem hilft mit Sicherheit unser Zeitplan rund um das Kultwochenende! Alle Session-Zeiten, TV-Übertragungstermine sowie News zu unserem tollen Gewinnspiel findet ihr unter folgendem Link:

Sebastian Vettel vor der traumhaften Kulisse Monte Carlos - Foto: Sutton

11:42 Uhr - Obwohl Max Chilton noch nie einen Punkt in seiner Formel-1-Karriere holte, hat der Engländer in Diensten Marussias bereits Kultstatus erlangt. Wie Max wirklich drauf ist, wie er die Rennen angeht und weitere kleine Geheimnisse verriet er Kerstin im exklusiven Motorsport-Magazin.com-Interview:

11:35 Uhr - Verlängert Nico Rosberg seinen Vertrag bei Mercedes AMG vorzeitig? Berichten der BBC zufolge soll der aktuell WM-Zeite bereits seine Unterschrift gesetzt haben und so mindestens zwei Jahre länger für Silber ins Lenkrad greifen. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

11:25 Uhr - Hallo und einen wunderschönen Spätmorgen auch vom Motorsport-Magazin.com-Tickerteam. Nach den beiden Freien Trainings am Donnerstag steht für die Teams und Piloten heute ein Arbeitstag abseits der Strecke an. Alles Wissenswerte rund um den Traditions-Grand-Prix im Fürstentum erfahrt ihr aber natürlich wie gewohnt brühwarm bei uns.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x