Formel 1 - Der Formel-1-Tag im Live-Ticker: 21. März

Das Neueste aus der F1-Welt

Hier seid ihr immer auf dem Laufenden! Motorsport-Magazin.com tickert die wichtigsten News aus der Welt der Formel 1.
von

17:48 Uhr - Damit verabschieden wir uns für heute. Aber nicht ohne einen wichtigen Hinweis: Ab dieser Saison tickern wir auch alle MotoGP-Sessions live. Alle Informationen dazu und zum Saisonauftakt in Katar an diesem Wochenende findet ihr hier:

17:24 Uhr - Der gelbe Helm - auch im Rallye-Auto hatte Senna ihn auf.

Foto: Sutton

16:55 Uhr - Hand aufs Herz, wer versteht die neuen Motoren - pardon, Power Units - wirklich? Dieses Video bringt etwas Licht ins Dunkel.

Erklärt: Die Power Unit: (6:00 Min.)

16:50 Uhr - Wusstet ihr, dass Ayrton Senna 1986 mehrere Rallye-Boliden testete? Der Brasilianer stieg bewusst ohne jegliche Vorkenntnisse ein, hatte noch nicht einmal Handschuhe mitgebracht, was er mit Blasen an den Händen bezahlte. Nachdem er bereits in der ersten Kurve beinahe abgeflogen war, berichtete er: "Wenn man einfach nur versucht, um die Kurve zu fahren, fährt man nicht um die Kurve. Dann fährt man einfach nur geradeaus."

15:47 Uhr - Mercedes liefert uns spektakuläre Bilder. Bei der ersten Ausfahrt des F1 W05 in Silverstone hatte Nico Rosberg eine 360°-Kameria auf dem Auto.

360°-Onboard-Runde mit Nico Rosberg: (4:00 Min.)

15:36 Uhr - Pastor Maldonado glaubt, dass der Lotus E22 bald ein Podiumskandidat sein wird. Zweckoptimisum oder haben die Jungs in Enstone tatsächlich noch einige Verbesserungen in der Pipeline? Lest hier das ganze Interview mit dem Venezolaner.

14:51 Uhr - Leise Motoren, Sprit sparen und viele Defekte - der Formel-1-Saisonauftakt am letzten Wochenende verlief nicht unbedingt nach dem Geschmack der Fans. Die Scuderia Ferrari befragt nun ihre Anhänger, was sie von der neuen Königsklasse halten.

14:03 Uhr - Die GP2-Testfahrten in Bahrain sind beendet. Am letzten Tag erzielte Motorsport-Magazin.com-Kolumnist Daniel Abt in der Nachmittagssession die Bestzeit.

13:01 Uhr - Auch DHL gedenkt des vor 20 Jahren verstorbenen Ayrton Senna an seinem Geburtstag mit einem Facebook-Post.

12:42 Uhr - Daily business für einen Ersatzfahrer - Giedo van der Garde hat am Vormittag fleißig trainiert und vor allem seinen Nacken gestählt. Außerdem drehte er im Simulator ein paar Runden auf dem Bahrain International Circuit. Zuvor hat er seinen Fans seinen neuen Helm für die Saison 2014 vorgestellt.

12:24 Uhr - Wir machen einen kleinen Abstecher zum Fußball: Im Viertelfinale der Champions League treffen die Bayern auf Manchester United und Borussia Dortmund spielt gegen Real Madrid.

11:38 Uhr - Mark Sutton, der uns von allen Formel-1-Rennen mit Bildern beliefert, hat eine schöne Kollage anlässlich Ayrton Sennas Geburtstag zusammengestellt.

10:55 Uhr - Die ersten werden die letzten sein... oder so irgendwie. Bei uns ist jedenfalls gerade das erste Vorschau-PR zum Großen Preis von Malaysia hereingeflattert. Absender? Caterham!

10:30 Uhr - Ein Formel-1-Rennen in Long Beach, wie es sich Bernie Ecclestone wünscht, würde die Stadt nichts kosten - das sagt Chris Pook, der bereits vor 40 Jahren die treibende Kraft hinter einem Rennen in den Straßen der kalifornischen Stadt war. Ein Umbau der Strecke würde seiner Ansicht nach 9,2 Millionen Dollar (ca. 6,7 Millionen Euro) kosten, was der Promoter und nicht die Stadt zahlen würde. Auch die Gebühr für das Rennen würde der Promoter übernehmen und die Stadt zudem für alle Ausgaben entschädigen und eine Verwaltungsgebühr zahlen.

10:23 Uhr - Die FIA sucht ja bekanntlich ein bis zwei neue Teams für die Formel-1-Saison 2015. Definitiv nicht am Start sein wird Stefan GP. Der serbische Rennstall hat seine Bewerbung vor rund einem Monat zurückgezogen.

09:45 Uhr - Jenson Button hatten wir ja heute schon. Hier spricht sein neuer Teamkollege Kevin Magnussen über seinen sensationellen dritten Platz in Melbourne.

Kevin Magnussen im Interview: (2:00 Min.)

09:42 Uhr - Eddie Jordan gefällt der aktuelle Motorensound übrigens auch nicht. "Ich bin ein großer Fan des Lärms. Er fehlt und sie müssen ihn wieder einführen", sagt der ehemalige Teamchef.

09:31 Uhr - Es gibt heute aber noch einen Jahrestag zu feiern. Vor genau zehn Jahren fuhr Jenson Button zum ersten Mal auf das Podium - beim Malaysia GP wurde der Brite in Diensten von BAR Honda Dritter.

09:27 Uhr - Nigel Mansell gegen Ayrton Senna beim Spanien GP 1991. Da flogen die Funken... das war noch richtiges Racing, oder was meint ihr?

Foto: Sutton

09:22 Uhr - Außerdem haben wir eine Galerie mit 120 Bildern aus der Laufbahn des Brasilianers zusammengestellt. Klickt rein, es lohnt sich!

09:18 Uhr - Der leider viel zu früh verstorbene Ayrton Senna hätte heute seinen 54. Geburtstag gefeiert. In einem ausführlichen Portrait blicken wir auf seine Karriere zurück.

09:15 Uhr - Einen schönen guten Morgen, liebe Motorsportfreunde! Auch heute halten wir euch an dieser Stelle wieder über alles wichtige und amüsante aus der Formel 1 am Laufenden.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x