Hafizh Syahrin Portrait, Chronik, Statistik - Moto2-Fahrer

Der Moto2-Rennfahrer Hafizh Syahrin in der Moto2-Datenbank. Hier finden Sie ein ausführliches Fahrer-Portrait mit Lebenslauf, Karriereverlauf und Chronik.
Interessante Zahlen, Fakten und Informationen liefert die Statistik zu Hafizh Syahrin mit einer Übersicht aller Teilnahmen, Siege, Pole-Positions, Schnellsten Runden im Rennen, Ausfällen und Punkten. Hafizh Syahrin und Moto2 bei Motorsport-Magazin.com bedeuten Motorsport für echte Fans!

>
>
>

Hafizh Syahrin MY

Moto2 Fahrer & Teams 2020

Moto2 Fahrer 2020

Hafizh Syahrin
Geschlecht: männlich
Geburtstag:
Alter: 25 Jahre
Geburtsort: Ampang
Nationalität: Malaysia
Wohnort: Barcelona
Größe: 180 cm
Gewicht: 65 kg
Familienstand: ledig
Hobbies: Kart, Musik, Freunde treffen
Lieblingsessen: Asiatisches

Fahrer-Portrait:

Hafizh Syahrin begann im Alter von neun Jahren mit Mini-Moto-Wettkämpfen. Nach Teilnahmen an nationalen Serien wechselte der Malaysier 2010 in der Asia Road Racing-Meisterschaft. Nach zwei Jahren in der Serie ging er nach Europa, wo er an der FIM CEV-Moto-2-Meisterschaft teilnahm. Außerdem machte er Wildcard-Starts in der Moto-2-WM. Bei seinem zweiten Rennen sicherte er sich 2012 den dritten Platz bei seinem Heim-GP. Nach weiteren Wildcard-Einsätzen im Folgejahr bekam er 2014 ein Vollzeit-Cockpit auf einem Kalex-Bike.

Die Saison verlief allerdings nicht erfolgreich. Nach wenigen Top-10-Resultaten beendete Syahrin die Saison auf Platz 19. In den drei Folgejahren blieb er mit Kalex in der Moto2 und zeigte eine aufsteigende Tendenz. Seine beste Moto2-Saison 2016 beendete er auf der neunten Position.Dennoch musste er bis 2017 warten, ehe er wieder auf das Podest fuhr. Mit zwei Podien in Misano und Aragon verabschiedete er sich als Zehnter aus der Serie.

2018 stieg Hafizh Syahrin mit Tech-3-Yamaha in die MotoGP ein. Die Saison beendete der Malaysier mit mehreren Top-10-Resultaten auf der 16. Position. Seine beste Platzierung war P9 beim zweiten Lauf.

Im folgenden Jahr wechselte Tech 3 von Yamaha zu KTM. Syahrins Ergebnisse litten darunter. Er sammelte im Laufe des Jahres lediglich neun Zähler und beendete die Meisterschaft auf der 23. Position.

2020 wird er bei KTM Tech 3 durch Iker Lecuona ersetzt. Damit ist für ihn kein Platz in der MotoGP mehr frei. Ob und in welcher Serie Syahrin 2020 unterwegs sein wird, ist allerdings noch unbekannt.

Moto2-Chronik von Hafizh Syahrin

Jahr Team W PKT ST S P SR
2020 Aspar Team - 0.00 1 0 0 0
2017 Petronas Raceline Malaysia 10. 106.00 18 0 0 0
2016 Petronas Raceline Malaysia 9. 118.00 18 0 0 0
2015 Petronas Raceline Malaysia 16. 64.00 18 0 0 0
2014 Petronas Raceline Malaysia 19. 42.00 18 0 0 0
2013 Petronas Raceline Malaysia - 0.00 4 0 0 0
2012 Petronas Raceline Malaysia 24. 13.00 1 0 0 1
2011 Petronas Malaysia - 0.00 1 0 0 0
W = Wertung, PKT = Punkte, ST = Starts, S = Siege, P = Pole Positions, SR = Schnellste Rennrunden


nach 1 von 20 Rennen
Kalender