Foren-Übersicht / Formel 1 / Technisches

Technikneuigkeiten bei den Monza Tests

Fragen und Antworten über die Technik in der Formel 1.
Beitrag Mittwoch, 24. August 2005

Beiträge: 44351
http://www.f1total.com/bilder/show.php? ... nza1&b=042

Was zum Teufel ist das für wein hässliches schwarzes Teil über der Airbox des BMW Williams von Nico Rosberg? Zu was soll das gut sein? Schaut aus, wie ne Riesenkamera!

Beitrag Mittwoch, 24. August 2005

Beiträge: 0
ein fluxkompensator, der die williams in monza aufs podest katapultieren wird. die bilder gibts übrigens auch auf adrivo und sind da viel schöner: Bild allerdings hab ich das eher für ne optische täuschung gehalten, aber ist wahrscheinlich doch nur ne kamera.

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005
Kay Kay

Beiträge: 33
nein das ist eine satelitenempfänger, nick will auch komfort haben und tv sehen können. :D
also ich wüsste auch mal gerne was das bezwecken soll. :?:
das bringt eher luftwiderstand als speed auf den geraden, das wäre ein fall für monaco.
oder darin befindet sich eine spionagekamera. :lol:

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 0
Ein Gag? :shock: :P

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 6675
ich weis ja nicht, ob es aerodynamisch sinnvoll ist, aber es sieht mal nicht so aus. der hammerhai sah für mich auch nicht aerodynamisch aus, als bezweifle ich, dass das etwas bringt
Kimi Raikkonen

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 2790
Oder ne Fotomontage?
Suche FIA GT Oschersleben 2007 auf DVD. Wer hat eine DVD?
Bitte hier melden.
http://www.adrivo.com/forum/viewtopic.php?t=14809

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 44351
nein, also ne Fotomontage ist das wirklich nicht, weil da gibts wirklich mehr Fotos von

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 0
Evtl. ist es irgend ein Messgerät.
Auch mit optischen Sensoren....
Also doch eine Kamera.

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 2790
MichaelZ hat geschrieben:
nein, also ne Fotomontage ist das wirklich nicht, weil da gibts wirklich mehr Fotos von


Vielleicht hat der "Fotomonteur" sie verkauft! :lol:
Suche FIA GT Oschersleben 2007 auf DVD. Wer hat eine DVD?
Bitte hier melden.
http://www.adrivo.com/forum/viewtopic.php?t=14809

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 2790
stuephi hat geschrieben:
Evtl. ist es irgend ein Messgerät.
Auch mit optischen Sensoren....
Also doch eine Kamera.



Bisher hatten die Williams auch ne Onboard-Kamera, die ist aber viel kleiner!
Suche FIA GT Oschersleben 2007 auf DVD. Wer hat eine DVD?
Bitte hier melden.
http://www.adrivo.com/forum/viewtopic.php?t=14809

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 0
racingdriver hat geschrieben:
stuephi hat geschrieben:
Evtl. ist es irgend ein Messgerät.
Auch mit optischen Sensoren....
Also doch eine Kamera.



Bisher hatten die Williams auch ne Onboard-Kamera, die ist aber viel kleiner!
Das Gerät könnte ja noch ganz andere Sachen messen.
Auf neuen Autos die getstet werden habe ich auch schon ähnliche Geräte gesehen.

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 2790
stuephi hat geschrieben:
racingdriver hat geschrieben:
stuephi hat geschrieben:
Evtl. ist es irgend ein Messgerät.
Auch mit optischen Sensoren....
Also doch eine Kamera.



Bisher hatten die Williams auch ne Onboard-Kamera, die ist aber viel kleiner!
Das Gerät könnte ja noch ganz andere Sachen messen.
Auf neuen Autos die getstet werden habe ich auch schon ähnliche Geräte gesehen.


Das ist doch zusätzliches Gewicht, macht dass nicht langsamer?
Suche FIA GT Oschersleben 2007 auf DVD. Wer hat eine DVD?
Bitte hier melden.
http://www.adrivo.com/forum/viewtopic.php?t=14809

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 0
racingdriver hat geschrieben:
Das ist doch zusätzliches Gewicht, macht dass nicht langsamer?
Klar, aber es ist ja nur ein Test.
Und man kann so vielleicht etwas über die Strecke im Zusammenhang mit dem Auto herausfinden!

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 44351
Kann ja sein, dass es genau wegen dem Gewicht ist. Vielleicht haben die ein neues Aerodynamikpaket und brauchen dieses Teil, damit sie das erforderliche Gewicht haben und vielleicht drückt dieses Teil das Auto noch mehr auf die Strecke, damit der Anpressdruck höher ist

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 0
Das Gewicht muss doch möglichst nach unten.
Die Fahrzeuge sind sowieso alle zu leicht.
Zusatzgewichte werden möglichst tief gesetzt und an verschiedenen Stellen um den Schwerpunkt zu ändern. Aber tief bleiben muss er!

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 2790
stuephi hat geschrieben:
Das Gewicht muss doch möglichst nach unten.
Die Fahrzeuge sind sowieso alle zu leicht.
Zusatzgewichte werden möglichst tief gesetzt und an verschiedenen Stellen um den Schwerpunkt zu ändern. Aber tief bleiben muss er!


Nur das Auto umdrehen und schon ist er unten! :lol:
Suche FIA GT Oschersleben 2007 auf DVD. Wer hat eine DVD?
Bitte hier melden.
http://www.adrivo.com/forum/viewtopic.php?t=14809

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 0
Hab hier ein etwas ausführlicheres Foto:

Bild

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 2790
raikoya hat geschrieben:
Hab hier ein etwas ausführlicheres Foto:

Bild


Deine digitale Videokamera? :lol:
Suche FIA GT Oschersleben 2007 auf DVD. Wer hat eine DVD?
Bitte hier melden.
http://www.adrivo.com/forum/viewtopic.php?t=14809

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 0
Natürlich :D:D:D

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 1080
Mc Laren fährt ohne Hörner :( :( :(

Beitrag Donnerstag, 25. August 2005

Beiträge: 6675
kimiraikonen hat geschrieben:
Mc Laren fährt ohne Hörner :( :( :(


das habe ich heute auch auf rtl gesehen. warum :?: :?:
Kimi Raikkonen

Beitrag Freitag, 26. August 2005

Beiträge: 2790
Iceman's good hat geschrieben:
kimiraikonen hat geschrieben:
Mc Laren fährt ohne Hörner :( :( :(


das habe ich heute auch auf rtl gesehen. warum :?: :?:


Dann können Sie Ferrari nicht Mehr auf die Hörner nehmen! :lol:
Suche FIA GT Oschersleben 2007 auf DVD. Wer hat eine DVD?
Bitte hier melden.
http://www.adrivo.com/forum/viewtopic.php?t=14809

Beitrag Samstag, 27. August 2005

Beiträge: 357
stuephi hat geschrieben:
Das Gewicht muss doch möglichst nach unten.
Die Fahrzeuge sind sowieso alle zu leicht.
Zusatzgewichte werden möglichst tief gesetzt und an verschiedenen Stellen um den Schwerpunkt zu ändern. Aber tief bleiben muss er!


Thema Gewicht:
Was wiegt eigentlich momentan ein Bolide ohne Zusatzgewicht???? 500 Kilo ca.???

Beitrag Samstag, 27. August 2005

Beiträge: 0
Wahrscheinlich noch weniger, denn es sind ja 600 kg Auto plus Fahrer vorgeschrieben. Wenn der Fahrer 70 kg hätte, müsste das Auto mindestens 530 kg haben und ich denke eher, dass die noch viel leichter sind (einmal hörte ich von 100 kg Zusatzgewicht (weiss jedoch auch nicht ob das stimmt... :roll:), das wäre ja dann so, als ob man noch einenn zusätzlichen Motor einbauen würde. :)).

Beitrag Samstag, 27. August 2005

Beiträge: 0
Zum Thema Monza-Tests:

Mit 372 km/h stellte Williams-Pilot Mark Webber in dieser Woche einen neuen Geschwindigkeitsrekord auf dem Autodromo di Monza auf. Für Michael Schumacher stellt die Streckenführung hierbei ein Sicherheitsproblem dar. "Wenn man 370 km/h fährt ist die erste Schikane sicher, aber die zweite ist es nicht", verriet der Weltmeister gegenüber Autosport-Atlas. "Monza ist nicht sicher, wenn man in die zweite Schikane fährt."

Dennoch hätten sich die neuen Aerodynamikregeln in diesem Jahr bewährt. "Wir sind in diesem Jahr langsamer, richtig? Das war der größte Fortschritt beim Einbremsen der Autos seit Jahren. Sonst sind wir zu Anfang langsamer und gegen Saisonende schneller."


Ich finde das super! :D)

Ob diese hohen Geschwindigkeiten wirklich ein so grosses Problem sind? :roll:

Nächste

Zurück zu Technisches