Foren-Übersicht / Formel 1 / Die Fahrer

Weltmeister 2012

Diskussionsforum über Fahrer in der Formel 1.
Wer wird F1-Weltmeister 2012?

Sebastian Vettel
24
36%
Jenson Button
6
9%
Lewis Hamilton
11
17%
Mark Webber
2
3%
Fernando Alonso
8
12%
Felipe Massa
0
Keine Stimmen
Michael Schumacher
5
8%
Nico Rosberg
1
2%
Kimi Raikkönen
8
12%
Nico Hülkenberg
1
2%
 
Abstimmungen insgesamt : 66

Beitrag Samstag, 25. Februar 2012

Beiträge: 25658
Was glaubt Ihr, wer wird F1-Weltmeister 2012??

Ich denke es wird einer von diesen 3 Fahrern:

Vettel, Button, Hamilton
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Samstag, 25. Februar 2012

Beiträge: 0
VET & HUL! Bild Nein, der beste Fahrer namens Seb wird mit dem besten Auto gewinnen, aber das ist nur fair, wie Sir Moss schoen gesacht hat...

Beitrag Sonntag, 26. Februar 2012

Beiträge: 45398
Da man zwei Optionen hat: Vettel und Hamilton.

Bei einer Option hätte ich Vettel getippt,

Beitrag Sonntag, 26. Februar 2012

Beiträge: 1679
auch wenn ich nicht glaube, dass sich allzuviel ändern wird, sollte man doch wenigstens erstmal das erste rennen abwarten. :wink:

Beitrag Sonntag, 26. Februar 2012
AWE AWE

Beiträge: 13287
MichaelZ hat geschrieben:
Da man zwei Optionen hat: Vettel und Hamilton.

Bei einer Option hätte ich Vettel getippt,



Du bist ja ein richtiger Zocker , So einen vollkommen unsicheren Tipp ,das muss ja Traumquoten geben :drink:

Beitrag Sonntag, 26. Februar 2012

Beiträge: 4004
AWE hat geschrieben:
MichaelZ hat geschrieben:
Da man zwei Optionen hat: Vettel und Hamilton.

Bei einer Option hätte ich Vettel getippt,



Du bist ja ein richtiger Zocker , So einen vollkommen unsicheren Tipp ,das muss ja Traumquoten geben :drink:


Naja, gibt hier ja keine Quoten. Ansonsten, zumindest Alonso und Button würde ich schon auch für nicht völlig abwegig halten.
"You always have to leave the space" - Fernando Alonso
http://www.youtube.com/watch?v=XuRQcclYayk

Beitrag Sonntag, 26. Februar 2012

Beiträge: 45398
AWE hat geschrieben:
Du bist ja ein richtiger Zocker , So einen vollkommen unsicheren Tipp ,das muss ja Traumquoten geben :drink:


Auf wen setzt du?

Beitrag Sonntag, 26. Februar 2012

Beiträge: 25658
MichaelZ hat geschrieben:
AWE hat geschrieben:
Du bist ja ein richtiger Zocker , So einen vollkommen unsicheren Tipp ,das muss ja Traumquoten geben :drink:


Auf wen setzt du?



Er setzt auf Webber, wer sonst soll für Webber abgestimmt haben? :lol:
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 26. Februar 2012
AWE AWE

Beiträge: 13287
MichaelZ hat geschrieben:
AWE hat geschrieben:
Du bist ja ein richtiger Zocker , So einen vollkommen unsicheren Tipp ,das muss ja Traumquoten geben :drink:


Auf wen setzt du?


Hulk ,wen sonst :-)

Das wäre doch der Supergau für einige und ein Spass ohne
Ende .

Beitrag Sonntag, 26. Februar 2012

Beiträge: 25658
AWE hat geschrieben:
Hulk ,wen sonst :-)

Das wäre doch der Supergau für einige und ein Spass ohne
Ende .



Das wäre ein Supergau für alle Topteams. Ist aber vollkommen unrealistisch.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 26. Februar 2012

Beiträge: 0
formelchen hat geschrieben:
AWE hat geschrieben:
Hulk ,wen sonst :-)

Das wäre doch der Supergau für einige und ein Spass ohne
Ende .



Das wäre ein Supergau für alle Topteams. Ist aber vollkommen unrealistisch.



Unrealistisch ist doch seit drei Jahren dein Motto, siehe Signatur.... :D

Beitrag Montag, 27. Februar 2012

Beiträge: 45398
AWE hat geschrieben:
Hulk ,wen sonst :-)

Das wäre doch der Supergau für einige und ein Spass ohne
Ende .


Hätte ich aber auch nichts dagegen.

Beitrag Montag, 27. Februar 2012

Beiträge: 1614
der rbr wird wieder überlegen sein, vettel wirds wieder gemütlich nach hause schaukeln.

2. option nicht genutzt weil überflüssig :D

Beitrag Montag, 27. Februar 2012

Beiträge: 1264
Ich tippe auf Jenson, zu wünschen wäre es ihm. :D)

Beitrag Montag, 27. Februar 2012

Beiträge: 119
Der Seb macht`s wieder.

Beitrag Montag, 27. Februar 2012

Beiträge: 25658
SpeedDemon hat geschrieben:
Der Seb macht`s wieder.



Ich würde mein Geld auch am ehesten auf Vettel setzen.

Ich gehe zwar davon aus, dass McLaren und Red Bull ungefähr auf einem Niveau sein werden, aber Vettel hat den Vorteil die klare Nr. 1 im Team zu sein, er hat Webber locker im Griff. Button und Hamilton werden sich wohl gegenseitig Punkte wegnehmen. Es war ja schon 2010 so.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Dienstag, 28. Februar 2012

Beiträge: 88
setze auf vettel und kimi im lotus ;-) mein geheimtip für 2012. fände aber auch was silbernes an vorderster front ganz schön.
Das Leben wird nicht gemessen an der Anzahl der Atemzüge, sondern an der Anzahl der Augenblicke, die uns des Atems berauben.

Beitrag Dienstag, 28. Februar 2012

Beiträge: 421
Nach zwei von drei Pre-Saison-Tests machen Mclaren und RedBull den stärksten Eindruck. Dementsprechend wären in meinen Augen Vettel und Hamilton die realistischsten WM-Anwärter 2012.

Irgendwie traue ich aber dem Braten nicht so ganz. Mein Gefühl sagt mir, dass in diesem Jahr die mutig konstruierten Autos an den Platzhirschen vorbeiziehen werden:
1.) Ich vermute, dass Ferrari ein schnelles Auto gebaut hat. Das Team muss das Pferdchen lediglich noch an die Kandarre bekommen. Und da ich glaube, dass sie das schaffen werden, heisst der logische Tip No. 1: Fernando Alonso.
2.) Ich traue dem Mercedes nicht, da ist was im Busch. Und wenn in diesem Jahr aus dem grauen Esel ein echter Silberpfeil werden sollte, wird ein bisher Siegloser in die Phalanx der "Seis Grandes" einbrechen: Mein zweiter Tip geht also an ... Nico Rosberg!

Beitrag Dienstag, 28. Februar 2012

Beiträge: 25658
Sonnenschein hat geschrieben:
Nach zwei von drei Pre-Saison-Tests machen Mclaren und RedBull den stärksten Eindruck. Dementsprechend wären in meinen Augen Vettel und Hamilton die realistischsten WM-Anwärter 2012.


Du solltest Button nicht unterschätzen, immerhin hatte er Hamilton 2011 im Griff und wenn Hammie wieder ohne Hirn fährt, hat Button gute Chancen das 2012 zu wiederholen. Auch wenn Hamiltons Grundspeed natürlich besser ist.


Sonnenschein hat geschrieben:
Irgendwie traue ich aber dem Braten nicht so ganz. Mein Gefühl sagt mir, dass in diesem Jahr die mutig konstruierten Autos an den Platzhirschen vorbeiziehen werden:
1.) Ich vermute, dass Ferrari ein schnelles Auto gebaut hat. Das Team muss das Pferdchen lediglich noch an die Kandarre bekommen. Und da ich glaube, dass sie das schaffen werden, heisst der logische Tip No. 1: Fernando Alonso.
2.) Ich traue dem Mercedes nicht, da ist was im Busch. Und wenn in diesem Jahr aus dem grauen Esel ein echter Silberpfeil werden sollte, wird ein bisher Siegloser in die Phalanx der "Seis Grandes" einbrechen: Mein zweiter Tip geht also an ... Nico Rosberg!


Bei Ferrari würde ich es auch nicht unbedingt ausschließen, dass sie spätestens in der 2. Saisonhälfte siegfähig sind. Aber WM-tauglich schätze ich weder Ferrari noch Mercedes ein. Ich wette dass die WM McLaren und Red Bull unter sich ausmachen.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Dienstag, 28. Februar 2012

Beiträge: 249
Wenn alles gut läuft (gut für uns die Fans) wird es wohl hoffentlich eine spannende Entscheidung zwischen drei, vielleicht vier Fahrern. Sprich Vettel, Hamilton, Button und Webber (das sind die Autos und deren Fahrer, denen ich momentan am meisten zutraue). Eine Überraschung könnten Mercedes, Lotus und Ferrari sein, aber da glaube ich nicht so recht dran.

Nach der Wahrscheinlichkeitsrechnung tippe ich auf Vettel, aber anderes gänzlich ausschliessen kann ich auch nicht. Ich lass mich einfach mal überraschen, was bei Melbourne und dann auch später so passiert. Ich hoffe auf eine spannende Saison (die letzte, der ich wohl so mehr oder weniger regelmässig am TV meinen Tribut zollen werde) mit einer Entscheidung um den Titel erst im letzten Rennen - das wärs! :lol:
Wie soll das denn dann heißen? Ernst-Kuzorra-seine-Frau-ihr-Stadion?
(Johannes Rau auf den Vorschlag, Fußballstadien nach Frauen zu benennen)

Beitrag Dienstag, 28. Februar 2012

Beiträge: 0
AWE hat geschrieben:
Hulk ,wen sonst :-)

Das wäre doch der Supergau für einige und ein Spass ohne
Ende .

Du luechst, weil ich es war. Bild Ich habe das doch sogar erwaehnt...!

Babaco hat geschrieben:
VET & HUL! Bild

Beitrag Dienstag, 28. Februar 2012
AWE AWE

Beiträge: 13287
Babaco hat geschrieben:
AWE hat geschrieben:
Hulk ,wen sonst :-)

Das wäre doch der Supergau für einige und ein Spass ohne
Ende .

Du luechst, weil ich es war. Bild Ich habe das doch sogar erwaehnt...!

Babaco hat geschrieben:
VET & HUL! Bild



Ich luech nie ! MichaelZ fragte mich auf wenn ich setze ,nicht wenn ich angekreuzt habe :drink:

Aber um deine Neugier zu befridchen 8-)
ich kreuzte Kimi und Button an

Beitrag Dienstag, 28. Februar 2012

Beiträge: 45398
Nun jetzt wissen wir, auf wen du setzt und wen du angekreuzt hast. Aber wer GLAUBST du, wird Weltmeister?

Beitrag Mittwoch, 29. Februar 2012
AWE AWE

Beiträge: 13287
MichaelZ hat geschrieben:
Nun jetzt wissen wir, auf wen du setzt und wen du angekreuzt hast. Aber wer GLAUBST du, wird Weltmeister?


Glauben ist das Geschäft der Kirche - ein Auslaufmodell "

Gewinnen wird der mit den meisten Punkten am Ende :D

Es ist für mich reines Raten ,wer am Ende einer Saison Weltmeister wird ,wenn noch nicht mal ein Rennen gefahren wurde . Vielleicht bricht sich Sepp ja nach dem ersten Rennen beim poppeln den Finger ,was dann ? Vielleicht verhauot Hamilton nach Silverstone Dennis und fliegt bei McLaren raus ,was dann .
Bei Button meldet sich vorm Finale der Blinddarm und bei Mercedes brennt auf dem Weg nach Monza der Transporter aus .

Bevor man auf ein Pferd setzt sollte man zumindest wissen ,das es vier Beine hat und der Jockey weiss ,wie man aufs Pferd kommt .

Beitrag Mittwoch, 29. Februar 2012

Beiträge: 421
formelchen hat geschrieben:
Du solltest Button nicht unterschätzen, immerhin hatte er Hamilton 2011 im Griff und wenn Hammie wieder ohne Hirn fährt, hat Button gute Chancen das 2012 zu wiederholen. Auch wenn Hamiltons Grundspeed natürlich besser ist.


Wir scheinen einer Meinung zu sein. Ich unterschätze Button nicht. Er ist im letzten Jahr sehr, sehr stark gewesen.

Andererseits ist mein subjektiver Eindruck, dass Buttons Leistungen stark von den Umständen beeinflusst werden und die Ergebnisse dementsprechend eher unkonstant sind.
In seinen Honda-Jahren fuhr er in einem prinzipiell schlechten Wagen zum Teil unterirdisch, auch im Vergleich zu Barrichello. Zu Anfang der Saison 2009 fuhr er in einem Super-Auto ultrastark, auch im Vergleich zu Barrichello. Später näherte er sich leistungsmäßig seinem Teamkollegen an und konnte am Ende froh sein, den Titel überhaupt noch gewonnen zu haben. Ohne spontan genaue Daten präsentieren zu können, meine ich mich erinnern zu können, dass er in seinen frühen Jahren gegen seine Teamkollegen mal mies (Ralf Schumacher / Williams) und mal sehr gut (Jarno Trulli / Benetton) aussah.

Ich habe den Eindruck, dass Hamiltons letztjährige Schwäche Buttons Stärken offenbarte. Das Ergebnis war ein Jahr auf höchstem Niveau! Das erkenne ich an. Außerdem ist mir der Charakter Buttons sehr sympathisch. Deshalb, und wegen seiner überragenden Rennintelligenz, ist er einer meiner persönlichen Favoriten.

Grundsätzlich halte ich allerdings Hamilton für stärker. So schlecht, wie 2011 kann er eigentlich nicht nochmal fahren und denke, dass er in dieser Saison wieder stärker und letztendlich vor Button sein wird.

Nächste

Zurück zu Die Fahrer