WRC - Neuer Online-Service WRC+ ab Rallye Finnland

WRC+ bringt Fans näher an die Action

WRC Promoter präsentiert bei der Rallye Finnland 2014 den neuen internet-basierten Service WRC+. Fans haben die Wahl, wann, wo und wie sie die WRC verfolgen.

Motorsport-Magazin.com - Die WRC Promoter GmbH präsentiert zum Start der Neste Oil Rally Finland am 31. Juli den neuen interaktiven Service WRC+. Damit können Fans künftig wählen, wie sie die FIA World Rally Championship verfolgen wollen.

WRC Promoter GmbH, das Unternehmen hinter der Rally-Serie mit 13 WM-Läufen, präsentiert mit WRC+ die Möglichkeit, dass Fans selbst entscheiden können, wann, wo und wie sie die dramatischen Szenen einer der härtesten Motorsportarten der Welt verfolgen.

Live-Wertungsprüfungen, Live-Maps, Onboard-Kameras und ausführliche Highlight- Zusammenfassungen sind Teil des WRC+-Pakets, das bei der Neste Oil Rally Finland (31. Juli-3. August) erstmals zur Verfügung steht.

WRC+ wird entweder über die Webseite oder die offizielle WRC-App (Android und iOS) abrufbar sein und ist für Computer, Smartphone sowie Tablet verfügbar. Damit können Fans von überall auf das aktuelle WRC Programm zugreifen.

WRC+ bietet Fans vier neue Möglichkeiten:

• Live-Wertungsprüfungen: Bis zu drei Stunden HD-LIVE-Übertragungen jeder Rally von verschiedenen Wertungsprüfungen. Die Übertragungen beinhalten Livebilder der Onboard-Kameras, Helikopter-Aufnahmen und Live-Kommentare von Experten und Gästen.

• Live-Maps: Verfolge die Teilnehmer auf sämtlichen Wertungsprüfung bei jeder Rally in Echtzeit, inklusive Live-Timing und Informationen zu den Top-Fahrern. Finde die Zuschauerpunkte, alle Wertungsprüfungen und den Service-Park.

• Onboard-Action: Erlebe die Wertungsprüfungen dank der Cockpit-Kameras aus der Sicht der Fahrer. Von jeder Prüfung stehen Onboards von bis zu 10 Fahrern zur Verfügung. Wähle die Kamera-Perspektive, beobachte die Fahrer mittels "Face-Cam" oder verfolge das Geschehen im Vergleichsmodus.

• Alle Highlights: Bis zu 156 Minuten HD-Video-Highlights von jeder Rally. Inklusive Vorschau-Magazin, die tägliche 26-minütige Highlight-Show und eine 52-minütige Zusammenfassung jedes WM-Laufes. Alle Highlights sind bereits kurz nach der Produktion verfügbar.

Abonnenten können auf WRC+ für nur 4,99 Euro pro Monat zugreifen. Jedes Abonnement ermöglicht zwei gleichzeitige Zugriffe, damit können Fans die Action über zwei verschiedene Geräte parallel verfolgen. Der Service ist ab 31. Juli 2014, dem Eröffnungstag der Neste Oil Rally Finland, verfügbar.

Oliver Ciesla, Geschäftsführer der WRC Promoter GmbH, erklärt, dass sich mit WRC+ die Art, wie Fans den Sport verfolgen, verändern wird: "Wir hatten das Ziel, den Fans über das Internet neue Möglichkeiten zu schaffen, ihren Sport zu verfolgen, wann, wo und wie sie das wollen", sagt Ciesla. "Die neuen Entwicklungen des Internets ermöglichen es uns, das Angebot für die Fans, wie sie die Rally verfolgen können, zu erweitern. Großartige Aufnahmen der Fahrer, wie sie gegen die Zeit inmitten spektakulärer Landschaften kämpfen, bleiben wichtig. Digitale Technologien ermöglichen aber neue und spannende Wege, die WRC auch live und aus unterschiedlichen Perspektiven zu verfolgen."

Ciesla weiter: "WRC+ bringt Fans näher an die Action, sie werden quasi in die Autos gesetzt. Es gibt keine Entschuldigung mehr, den entscheidenden Moment einer Rally zu versäumen. Wir glauben, dass WRC+ - gemeinsam mit unseren TV-Partnern, unseren Social-Media-Kanälen, unserem WRC-Live-Radio-Service und unserer Webseite wrc.com - einen zeitgemäßen Zugang zu einer der weltweit spannendsten Action-Sportarten bringt."

Abos können über www.wrcplus.com abgeschlossen werden und ab der ADAC Rallye Deutschland auch über die offizielle WRC App (iOS und Android).

Details über technische Anforderungen und die wichtigsten Informationen sind auf der Webseite verfügbar. Der Service ist weltweit abrufbar, in manchen Ländern kann es jedoch durch Geo-Restriktionen zu Einschränkungen kommen.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x