MotoGP - Corti fiebert Laguna Seca-Debüt entgegen

Zweites Heimspiel für Edwards

Colin Edwards und Claudio Corti freuen sich auf den Grand Prix am legendären Laguna Seca Raceway.
von

Motorsport-Magazin.com - Nach ihren guten Vorstellungen auf dem Sachsenring reisen die NGM-Forward-Piloten Colin Edwards und Claudio Corti voller Zuversicht nach Laguna Seca, wo der neunte MotoGP-Saisonlauf über die Bühne geht. "Wir kommen nach Laguna, was eine meiner Lieblingsstrecken ist", frohlockt Edwards, für den nach dem Rennen in Austin bereits das zweite Heimspiel auf dem Programm steht. "Meine Familie und Freunde werden dabei sein, daher freue ich mich wirklich darauf."

Teamkollege Corti wird auf der anspruchsvollen Strecke sein Debüt geben. "Es wird interessant sein, hier zu fahren und die Corkscrew-Kurve zum ersten Mal live zu sehen", betont der Italiener. "Ich genieße es wirklich, in Amerika zu sein und auf einer neuen Strecke zu fahren, macht es nur noch besser."


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x