MotoGP - Ellison freut sich auf Assen

Konzentration auf Reifen und Pace

James Ellison fühlt sich auf seiner CRT-Maschine des Paul Bird Teams immer wohler und will sich in den Niederlanden weiter steigern.
von

Motorsport-Magazin.com - James Ellison sicherte sich vor seinen heimischen Fans in Silverstone weitere Punkte in der Königsklasse. "Wir hoffen, dass wir die Verbesserungen an Mapping und Traktionskontrolle aus Silverstone mit nach Assen nehmen können. Wir hatten ein paar wirklich solide Ergebnisse, aber ich weiß, dass vom Setting und von mir selbst noch viel mehr kommen muss", sagte er. Aus neuen Reifen will der Brite fortan mehr herausholen, um seine Startposition und die ersten Rennrunden zu verbessern.

"Darauf werde ich mich an diesem Wochenende konzentrieren, aber auch darauf, dass unsere Renn-Pace nach der dritten Runde noch stark ist. In Assen konnte ich 2000 zum ersten Mal auf internationaler Ebene gewinnen, also habe ich gute Erinnerungen und ich kann es kaum erwarten, wieder auf die Strecke zu kommen", freute sich Ellison.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x