IndyCar - Tagliani 2012 mit kompletter Saison

Vertrag mit Bryan Herta Autosport

Im Zuge eines ausgeweiteten IndyCar-Programms des Teams bestreitet Alex Tagliani 2012 die ganze Saison mit Bryan Herta Autosport.
von

Motorsport-Magazin.com - Nach einer mit dem 15. Gesamtrang eher durchwachsenen Saison 2011, hat sich Alex Tagliani für dieses Jahr einen Platz im Aufgebot von Bryan Herta Autosport gesichert. Rennigenieur Todd Malloy nimmt der Kanadier gleich mit zu seinem neuen Team, das sich vom Routinier viel Feedback bei der Weiterentwicklung des neuen Autos erhofft. "Wir sind sehr stolz Alex Tagliani für die ganze Saison mit an Bord zu haben", freute sich Teamboss Herta.

Alex bringt Erfahrungswerte und Begeisterung mit in unser Programm - für uns ist das eine Idealbesetzung.
Bryan Herta

"Er bringt Erfahrungswerte und Begeisterung mit in unser Programm - für uns ist das eine Idealbesetzung", so der Amerikaner in Bezug auf die Neuverpflichtung. Im vergangenen Jahr konnte der 39-Jährige für die Truppe von Sam Schmidt immerhin zwei erste Startplätze herausfahren - eine der beiden Pole-Positions holte er ausgerechnet beim Saisonhighlight in Indianapolis. "Ich bin sehr glücklich für BHA zu fahren. Ich kenne Bryan schon lange - er ist ein netter, wirklich aufrichtiger und rechtschaffener Kerl", meinte Tagliani.

"Er und Team-Mitbesitzer Steve Newey verdienen eine großartige IndyCar-Mannschaft und für mich ist es eine Ehre, Teil des Programms für 2012 zu sein", so der 39-Jährige, der sich im Zuge des Deals auch über die werksseitige Unterstützung von Lotus freute. "Sie haben einfach so viel Geschichte im Motorsport", meinte der beeindruckte Kanadier, der mit seiner neuen Crew in den traditionellen Farben schwarz und gold antreten wird.


Weitere Inhalte:

nach 2 von 15 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x