Formel 1 - Mercedes GP gewinnt Allianz als Partner

Der Sicherheit zuliebe

Parallel zur Präsentation des neuen MGP W02 gab Mercedes GP mit der Allianz einen neuen Partner bekannt.

Motorsport-Magazin.com - Die Allianz und Mercedes GP werden zukünftig bei einer Reihe von Sicherheitsthemen kooperieren: Ab dem ersten Formel-1-Test in Valencia wird das Allianz Branding auf dem HANS-System und den Sicherheitsgurten der Mercedes-Boliden zu sehen sein. Die beiden Partner planen auch gemeinsame Sicherheitskampagnen.

Die Allianz ist seit 2000 offizieller Sponsor der Formel 1 und versieht seit der letzten Saison das Safety Car und das Medical Car mit ihrem Logo. "Die Sicherheit ist ein elementarer Bestandteil unseres Sports", betont Ross Brawn. "Mit jeder Innovation, welche die Sicherheit in der Formel 1 erhöht, besteht die Möglichkeit, auch die Sicherheit für Autofahrer im Straßenverkehr zu verbessern." Die Partnerschaft zwischen der Allianz und Williams endete 2010.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x