Foren-Übersicht / Motorsport / Rallye

WRC in Portugal

Über Stock & Stein: WRC, Dakar, Rally Raid

Beitrag Sonntag 5. April 2009, 21:16

Beiträge: 4564
Und obwohl Hirvonen mächtig Gas gab und Loeb dort gleich einen Fehler sah und besonnen weiterfuhr, war der Finne trotzdem nur 2 Sekunden schneller.
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Sonntag 5. April 2009, 23:28

Beiträge: 3569
Guck ihr eigentlich noch die Zusammenfassung auf eurosport, wenn ihr vorher schon alles wisst? :D
Spain 1999
Press Reporter: Mika, the perfect flags to lights victory. It looked very easy, was it?
Mika Häkkinen: Oh yeah, it was so easy, you can't believe it.
[long pause, silence]
Mika Häkkinen: No, it wasn't.
( http://www.youtube.com/watch?v=rRIq3UhoB-M )

Beitrag Sonntag 5. April 2009, 23:49

Beiträge: 3853
Ich frag mich eigentlich zu was Eurosport noch eine Zusammenfassung macht, man könnte die Rallye ganz einfach mit einem Satz zusammenfassen
"Kurz sah es mal so aus, als würde Loeb nicht gewinnen, doch dann wars doch wieder so" :D

Beitrag Sonntag 5. April 2009, 23:58

Beiträge: 4564
Kimika hat geschrieben:
Guck ihr eigentlich noch die Zusammenfassung auf eurosport, wenn ihr vorher schon alles wisst? :D


Ganz ehrlich ???
Nein !!!

Ich gucke mir nur die Zusammenfassungen am Dienstag an. Die Sendungen kommen immer recht spät und dann passiert es auch oft das diese weiter in die Nacht verschoben werden (zu Gunsten von Snooker & Co). Und da belass ich es bei der einen.

Ich hab mir aber gerade die WRC-Sendung angeschaut. Nun warte ich auf die LMS-Zusammenfassung.
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Montag 6. April 2009, 16:48

Beiträge: 0
ich nehm die mir immer auf (nein ich muss um 11 noch nicht ins bett) und schau die mir dann beim frühstück an 8-)
vielleicht schafft loeb ja die "perfect season" :D)

Beitrag Montag 6. April 2009, 17:21

Beiträge: 4564
Ich nehm die Rallye-WM seit 2006 auf. :wink:

Bei mir ist das Problem, dass ich entweder um die Uhrzeit arbeiten muss, oder aber früh hoch muss um zu arbeiten (Schicht :? ). Da kann ich leider nicht ewig lange auf die Sendungen warten.

Bei Citroen moniert man ja auch die Art der Berichterstattung im TV. Sendestarts um 00:00 Uhr erreichen halt nicht gerade hohe Quoten.
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Vorherige

Zurück zu Rallye

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video