Foren-Übersicht / Motorsport / Motorsport-Mix

Eurosport =(

NASCAR, Formel E, Formel 2, u.a.: Hier sind alle weiteren Serien daheim.

Beitrag Donnerstag, 25. Dezember 2008

Beiträge: 118
Die 4. Rennstation der Formel GP2 Asia /Speedcar findet am 6/7 Februar findet in Katar statt. Und das besondere : die GP2 A. wird ein Nachtrennen ausführen !!!

Nun , was glaubt ihr , darf man sich diese Premiere auf Eurosport oder Eurosport 2 anschauen :?: :?: :?:

Beitrag Montag, 29. Dezember 2008

Beiträge: 118
Ich hatte mal langeweile und hab mal eine Mail an Eurosport gescrhrieben:

Hallo liebes Eurosport-Team

also das wird ja bei Eurosport auch immer trostloser !!! Erst kann man die Rechte an der MotoGP nicht halten , dann überlegt man noch mit der Übertragung der IFM und Porsche Supercup für 2009. Aber auf Eurosport 2 , was viele nicht besitzen , sendet man selbst im Winter Motorsport - Mit der GP2 Asia live !Und keine Wiederholungen auf Eurosport , aber die ganze Nacht Tennis (ab Januar) senden. Na da möchte ich mal die Einschaltquoten wissen !!!
Aber fakt ist , das man Eurosport in Sachen Motorsport schon fast vergessen kann ! Mal sehen wie lange die Superbike bei Eurosport bleibt. Ach ja , und die BSB kommt ja auch nur auf Eurosport 2 , trauig !
Wenn man mal überlegt , was Eurosport noch vor einigen Jahren sendete : NASCAR , Formel 1 , IndyCar & IndyLights , GP2 , Motorrad-WM , ...
Und 2009 : Superbike / Supersport , WTCC , Rallye IRC / WRC , LMS und die 24h von Le Mans . Und nun mal meine Einschätzungen :

LMS: Ach ja , den Start und 3 Runden von einem 1000km Rennen live , das finde ich ja mal genial... und die Zusammenfassung um 23.00Uhr -.-
Aber wie bereits erwähnt , bis zu 10 Stunden Tennis live am Stück senden
24h... : Wahrscheinlich kann der Eurosport Zuschauer wieder die ganze Nacht aufbleiben , um überhaupt mal eine richtige Runde zu sehen . Außer Start , 8 Stunden in der Nacht und Zieleinlauf erwarte ich da nicht viel...
WRC: Mir war mal so , als ob sich ein Team der WRC geärgert hat , wegen zu geringer TV-Präsenz - da frag ich mich an wem das wohl liegt! Eurosport , an denen eine Austrahlung vor 23.00Uhr nie zu sehen sein wird ... wer weiss , wer weiss.

Aber eins ist Fakt: ab 2011 , schätze ich mal , sieht man auf Eurosport nur noch Eiskunstlaufen , Tennis , Snooker , Bowles und Poker (Sport???)

Und eins sage ich gleich dazu: Wenn die richtige Motorsport Saison ab April wieder los geht , werd ich mir Premiere Sportportal bestellen , da hat man zum Glück noch Klasse Motorsport : GP2 , Formel 3 , Porsche Supercup , A1 GP Serie , NASCAR , IndyCar...

Aber über eins könnte ich mich sehr riesig freuen : Sendet bitte das 1. Nachtrennend der GP2 Asia aus Katar live auf Eurosport International !!! Denn das ist das 1. Nachtrenn dieser Serie und würde sicherlich viele Zuschauer anlocken , da es auch zur besten Sendezeit kommen sollte.

Mal schauen , ob es soweit kommt , aber denke eher nicht , da ich das Vertrauen zwischen Eurosport und dem Motorsport schon begraben habe...


so ... was sagt ihr dazu ?

Beitrag Montag, 29. Dezember 2008

Beiträge: 563
Ich habe mal eine Mail mit ähnlichem Inhalt gesendet vor 3 Jahren oder so....eine Antwort habe ich nicht erhalten, geändert hat sich natürlich auch nichts.
Erwarte also nicht zuviel :wink:
Bild
Adrivo F1-Tippspiel-Champion 2010

Beitrag Montag, 29. Dezember 2008

Beiträge: 118
Naja... vor 3 Jahren , da gab es zum Glück noch die GP 2 ;-)
Aber Eurosport hat mich überraschend schon nach 30min ne Antwort gegeben :

vielen Dank für Ihre Reaktion auf unser Programm. Eurosport ist bemüht, möglichst viele sportbegeisterte Zuschauer zu erreichen und zeigt über das Jahr Übertragungen von über 50 Sportarten, wobei natürlich Schwerpunkte bei besonders beliebten internationalen Events gesetzt werden.

Welche das sind, wird selbstverständlich nicht einfach vermutet, sondern europaweit detailliert erhoben und ausgewertet. Diese Auswertungen zeigen mitunter auch für uns überraschende Ergebnisse, die allerdings vorurteilsfrei im Programm berücksichtigt werden.

Die Erhebungen werden von unabhängigen Instituten (wie in Deutschland GfK) durchgeführt und werden von allen TV-Sendern - egal ob privat oder öffentlich-rechtlich - uneingeschränkt anerkannt.

Ob und in welchem Umfang ein Event in das EUROSPORT-Programm integriert wird, ist allerdings von vielen Faktoren (neben der Popularität natürlich auch erwartete Reichweiten, Kooperation mit den Verbänden, Preise der Übertragungsrechte oder Sponsoring-Möglichkeiten) abhängig, die alle in den Entscheidungsprozess einfließen.

Natürlich gibt es beizeiten Kritik von Zuschauern, die ihre Lieblingssportart stiefmütterlich behandelt sehen, jedoch ist es absolut unmöglich, alle potenziellen Zuschauer gleichzeitig absolut zufrieden zu stellen, besonders wenn mehrere beliebte Events zeitlich kollidieren.

Darüber hinaus kann bei einem Programm, das in 54 Ländern ausgestrahlt wird, das Programm natürlich nicht nur auf Sportler einer bestimmten Nation zugeschnitten sein. Im Vordergrund muss bei einem paneuropäischen Sender wie EUROSPORT der sportliche Wert und nicht die Nationalität der beteiligten Sportler stehen.

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Schreiben einen kleinen Einblick in die Entscheidungsstrukturen gegeben zu haben und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß mit dem Eurosport-Programm.

----------------------

Die Hälfte wollte ich nicht wissen , aber egal ;-)

Beitrag Montag, 29. Dezember 2008

Beiträge: 4564
Die gleiche Antwortmail habe ich bekommen, als man 2006 vom Rennen der CCWS auf der Milwaukee Mile nur die letzten 15 Runden zeigte und die Zieldurchfahrt durch einen Werbeblock verpasste.

Damals hatte ich mich auch schon bei EUROSPORT beschwert.
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Montag, 29. Dezember 2008

Beiträge: 118
Mehr Menschen haben sich also für Werbung interresiert als die CCWS :lol:

Aber hier mal ein Programmhinweis (für alle ES2 Empfänger)

Freitag, 23.01.2009
14:30 - ca. 15:45:00 Uhr : GP2 Asia Series 2008/09 in Sakhir (BRN)

20:30 bis ca. 21:00:00 Uhr :1. Rennen / Aufzeichnung vom Tage

Samstag, 24.01.2009

12:00 - 12:45 Uhr: GP2 Asia / 2.Rennen


und auf Eurosport wie immer nix zu sehen...
(Fett gedruckt - live)

Beitrag Montag, 29. Dezember 2008

Beiträge: 563
deswegen kommt die Antwort auch so shcnell, weil die seit 5 jahren dieselben mails kriegen und immer diesselbe antwortmail schicken :lol:
Bild
Adrivo F1-Tippspiel-Champion 2010

Beitrag Montag, 29. Dezember 2008

Beiträge: 322
MotorsportFan13 hat geschrieben:
Erst kann man die Rechte an der MotoGP nicht halten
wie blöd bist du? :roll:

es lag nicht an eurosport, es lag an der Dorna

Die “Dorna” hält seit 1992 die internationalen Werbe- und TV-Rechte der gesamten Weltmeisterschaft. Bisher war man mit Eurosport als langjähriger Partner verbunden, doch schon seit letztem Jahr gab es Gerüchte, dass man Eurosport los werden wollte. Der Grund: die Dorna versucht die Rechte nicht mehr europaweit, sondern national zu vermarkten. Die Verantwortlichen versprechen sich dabei, dass man die Rechte einzeln teuerer verkaufen kann, als im Gesamtpaket zu Eurosport.


:wink:

Beitrag Mittwoch, 31. Dezember 2008

Beiträge: 118
wie blöd bist du?


dazu sag halte ich nun mal meine Klappe :lol:


Dann hätte Eurosport mehr bieten sollen und nicht das ganze Geld an Bowles , 2Stunden live Segeln , Eiskunstlaufen und so ein Sch... ausgeben ;-)

Beitrag Mittwoch, 31. Dezember 2008

Beiträge: 118
Vielleicht mal was zum Thema MotoGP und D:SF ...

8. Januar(20.00Uhr) : MotoGP - der große Saisonrückblick
10.Januar(20.45Uhr): Die jungen Wilden der MotoGP -die Saison 2008 der 125 und 250 ccm
11.Januar (16.45Uhr): siehe 8.Jan.
31.Januar(16.45Uhr) : siehe 8.Jan. & 11.Jan.

1.Februar(16.45Uhr) : siehe 10.Jan.
8.Februar(15.30Uhr) : MotoGP von A-Z*
8.Februar(17.15Uhr) : siehe 8.Jan / 11.Jan. / 31.Jan.

*Die DSF Reportage MotoGP von A-Z gibt einen umfassenden Einblick in die faszinierende Welt der MotoGP: In 26 Kapiteln von A wie Aerodynamik über E wie Engine, R wie Rossi bis hin zu T wie Tires wird die Königsklasse des Motorradrennsports sehr unterhaltsam erklärt.


Fazit: viele Wiederholungen , Titel klingen aber immerhin sehr gut... mal sehen wie es in Sachen Kommentator und Werbung aussieht... :lol:

Beitrag Freitag, 02. Januar 2009

Beiträge: 322
MotorsportFan13 hat geschrieben:
Dann hätte Eurosport mehr bieten sollen ...
warum sollten die mehr geld für eine serie ausgeben die kleiner und immer langweiliger wird? :wink:

MotorsportFan13 hat geschrieben:
... und nicht das ganze Geld an Bowles , 2Stunden live Segeln , Eiskunstlaufen und so ein Sch... ausgeben ;-)
is doch ein sportsender und kein motorsportsender :roll: :lol:

Beitrag Freitag, 02. Januar 2009

Beiträge: 118
[quote="Shiznek"][quote="MotorsportFan13"]Dann hätte Eurosport mehr bieten sollen ...[/quote]warum sollten die mehr geld für eine serie ausgeben die kleiner und immer langweiliger wird?  :wink:


Na aber immerhin besser als die DTM ;-)

MotorsportFan13 hat geschrieben:
... und nicht das ganze Geld an Bowles , 2Stunden live Segeln , Eiskunstlaufen und so ein Sch... ausgeben ;-)
is doch ein sportsender und kein motorsportsender :roll: :lol:[/quote]

können die doch auf Eurosport 2 senden ? Aber wer schaut denn am Morgen zwischen 7.00Uhr und 9.00Uhr Segeln???
Wenn da Motorsport , Fußball Handball oder was weiß ich kommen würde , dann versteh ich das ! Aber Segeln :?: :?: :?:

Beitrag Freitag, 02. Januar 2009
RenaultF1 Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied RenaultF1

Beiträge: 7202
Eurosport ist doch kein Motorsportsender - du musst da eher Motors TV den Vorwurf machen, wieso sie kaum interessante Motorsportsachen senden (so jedenfalls empfinde ich es).

Achja: Segeln ist auch nur ein Sport. Da frag ich mich noch eher, was Dart o. Poker auf nem Sportsender zu suchen haben.

Beitrag Freitag, 02. Januar 2009

Beiträge: 322
ich finds lustig, auf Motorstv (ein pay tv motorsportsender) kommt keine Gp2 oder Motogp usw. und da heult keine rum, weil kaum einer Motorstv hat.

aber bei Eurosport (ein free tv sportsender) heulen sie alle rum,
"kam doch früher auf Eurosport :("

ihr solltet zufrieden sein das die überhaupt noch Motorsport im free tv zeigen.

Beitrag Freitag, 02. Januar 2009

Beiträge: 118
Das mag ja alles sein. Was aber Darts und Poker (sowie Timbersports) mit Sport zu tuen haben frag ich mich auch. Ein Stück Platik mit eine Nadel an die Wand werfen oder ne Karte zu Ziehen und legen - na das werd ich auch noch schaffen :lol:

Aber mir stört es , warum Eurosport es nicht schafft actionreiche Sportarten zu senden , die besonders das junge Publikum anziehen . Ich meine Eiskunstlaufen , Darts , Langlauf , Segeln , Poker , Gewichtheben ...wer schaut das denn von den Jungen (also so um die 13-16)
Und wenn ich sehe das Euro2 Rugby , Rodeln , Eishockey , Xtemesport , Snowboard (live) sendet ... also da ist Rugby sicherlich spannender als Darts / Poker...und zieht mehr "Jugendliche" an...

Aber um das nochmal zu Verdeutlichen :
http://yahoo.eurosport.de/tvschedule_clng1_day8.shtml
geht auf Abend und schaut euch mal diesen "grassen" Unterschied an.
(also Samstag , 10.Jan)


Und warum man die GP2 Asia nicht auf ES zeigt ist auch fraglich. Besonders im Winter , wo man wenig MS sieht , Wäre das sicherlich ein guter Quotenbringer !

Trotzdem wird der gebotene "gute Motorsport angenommen. Dafür, dass es ja am Samstagnachmittag und am Sonntagvormittag läuft, sind die Quoten aller Ehren wert. Auch der Porsche-Supercup passt in dieses Schema perfekt hinein, damit sind wir absolut zufrieden." Konkrete Zahlen wollte Krüger jedoch keine verraten: "Uns geht es vor allem um die Zufriedenheit der Kunden, Quoten haben für uns nicht die Bedeutung wie für die werbetreibenden Kollegen."


Das stamm aus einem Interview von Rainer Krüger von Premiere.

Also Eurosport achtet weder auf die Quoten (denn was will man mit Poker erreichen ) noch auf die Zuschauer :lol:

Und das wer glaubt Eurosport sendet in allen Ländern das selbe ... von wegen internationale TV Übertragung. Das Programm zwischen Britsh Eurosport und das deutsche Eurosport weicht sehr ab !
Zum Beispiel wurden dort am 2.November beide Läufe der Superbike-WM live gezeigt und der New York Marathon auf Britsh Eurosport 2. Die Deutschen durften natürlich den 2.Lauf nur auf Eurosport 2 verfolgen und bekamen den NY-Marathon von 15-18.00Uhr zu sehen... :roll:
Vielleicht weiß ja jemand warum ich jedenfalls nicht !

So - und nun dürft ihr weiter meckern :wink:

Beitrag Freitag, 02. Januar 2009

Beiträge: 197
Dir ist aber schon klar, dasss Rauiner Krüger aus der Sicht eines Bezahlsenders spricht? Und schau dir malm wo die Sendeanstalt Eurosport die actionreichen Sportarten überträgt? Richtig, auf Ihrer Pay-TV Sparte. Das ist vollkommen logisch, dass ein Unternehmen sowas macht. denn die wollen ja ihren Umsatz weitzer nach oben schrauben, was bei eurosport mit der Bestellung von ihrem Pay-TV Kanal der Fall ist. Das einzige, was man Eurosport unternehmerisch vorwerfen kann, ist, dass sie keine Schmackhaft Angebote senden, um für ihr Pay-TV Programm zu werben. Daher gesehen vollkomen richtig, dass Eurosport die actionreichen Sportarten auf dem Pay-TV sender überträgt.
Meine Argumentation soll nicht heißen, dass ich das gut finde! Ich habe mir fast jedes GP2 Rennen angeguckt als es noch auf der Free-TV Sparte übertragen wurde. Das vermisse ich schon sehr :cry:

Beitrag Freitag, 02. Januar 2009

Beiträge: 118
Ich kann ab diesem Jahr wieder GP2 schauen , werde mir nämlich demnächst Premiere Sport bestellen.

Aber das Problem beim Empfang von Eurosport 2 ist , dass es über Satellit ja nur über Premiere Star empfangbar ist , und dort weitere 34 Sender gibt , darunter Kindersender wie "NickPremium , "Jetix" oder "Toon Disney" sowie Beate-Uhse - TV :lol:
Wenn man aber bedenkt , 35 Sender für 19.99€ (bzw. 10.00Euro) ist das doch ein Schnäppchen :wink:


Wie es in Sachen Kabel aussieht weiß ich nicht 8-)

Beitrag Freitag, 02. Januar 2009

Beiträge: 4564
RenaultF1 hat geschrieben:
Achja: Segeln ist auch nur ein Sport. Da frag ich mich noch eher, was Dart o. Poker auf nem Sportsender zu suchen haben.


EUROSPORT hat sich jetzt ja auch die rechte für das erste "Mensch ärgere dich nicht"-Turnier gesichert. :D) :wink:
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Samstag, 03. Januar 2009

Beiträge: 45272
Wobei Mensch ärgere dich nicht echt cool ist. Vor allem angetrunken. Oder noch besser gleich mit Schnappsgläser und wenn man geschmissen wird... :lol:
Ich sags ja, wird man erst mal erwachsen, wird man doch wieder zum Kind. Liegt wohl in der Natur des Menschen. Damit man nicht dauernd verliert, wenn man Mama oder Pappa wird gegen die Kinderleins :)

Beitrag Dienstag, 06. Januar 2009

Beiträge: 6675
MotorsportFan13 hat geschrieben:
Wenn man aber bedenkt , 35 Sender für 19.99€ (bzw. 10.00Euro) ist das doch ein Schnäppchen :wink:


wie kann ich das bzw. 10 Euro verstehen :?: Momentan kostest Sport doch 20 oder?
Kimi Raikkonen

Beitrag Dienstag, 06. Januar 2009
RenaultF1 Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied RenaultF1

Beiträge: 7202
MichaelZ hat geschrieben:
Wobei Mensch ärgere dich nicht echt cool ist. Vor allem angetrunken. Oder noch besser gleich mit Schnappsgläser und wenn man geschmissen wird... :lol:
Ich sags ja, wird man erst mal erwachsen, wird man doch wieder zum Kind. Liegt wohl in der Natur des Menschen. Damit man nicht dauernd verliert, wenn man Mama oder Pappa wird gegen die Kinderleins :)


Michael, deine Saufeskapaden haben hier nichts verloren :D

Wieso Eurosport u. D:SF Poker und Darts senden? Weil sie Quote bringen und die Rechte nicht arg teuer sind. Wieso sendet Sat.1 die Gerichtsshows am Nachmittag? Sind billig und bringen gute Quote - was will ein Sender mehr?
Trotzdem haben die Sachen für mich nichts im Programm eines Sportsenders zu suchen - bzw. wenn, dann nachts. :)

Beitrag Dienstag, 06. Januar 2009

Beiträge: 866
Also gegen die Dart-WM zum Beispiel hab ich jetzt nichts, aber mindestens jeden zweiten Tag Poker regt mich auf. Sowas hat wirklich nicht tagsüber rund um die Uhr gesendet zu werden, wenn dann schon bei den ganz großen Turnieren, sprich eben WM oder sonstiges...

Beitrag Dienstag, 06. Januar 2009
CMR CMR

Beiträge: 4496
RenaultF1 hat geschrieben:


Trotzdem haben die Sachen für mich nichts im Programm eines Sportsenders zu suchen - bzw. wenn, dann nachts. :)

Nachts kommt doch schon meistens Poker. Mit irgendwelchen jungen Frauen, die dann aus irgendwelchen Gründen immer weniger anhaben. :wink:
Kenne mich aber mit den Pokerregeln nicht aus. :?

Beitrag Dienstag, 06. Januar 2009
RenaultF1 Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied RenaultF1

Beiträge: 7202
CMR hat geschrieben:
Nachts kommt doch schon meistens Poker. Mit irgendwelchen jungen Frauen, die dann aus irgendwelchen Gründen immer weniger anhaben. :wink:
Kenne mich aber mit den Pokerregeln nicht aus. :?


Du kennst dich da aber gut aus :)

CMR hat geschrieben:
Kenne mich aber mit den Pokerregeln nicht aus. :?


Ich denke, für die leicht bekleideten Damen, die Poker spielen, sind die Regeln nebensächlich, ne :D

Beitrag Dienstag, 06. Januar 2009

Beiträge: 45272
CMR hat geschrieben:
RenaultF1 hat geschrieben:


Trotzdem haben die Sachen für mich nichts im Programm eines Sportsenders zu suchen - bzw. wenn, dann nachts. :)

Nachts kommt doch schon meistens Poker. Mit irgendwelchen jungen Frauen, die dann aus irgendwelchen Gründen immer weniger anhaben. :wink:
Kenne mich aber mit den Pokerregeln nicht aus. :?


Nennt sich auch Strippoker... :wink:

VorherigeNächste

Zurück zu Motorsport-Mix