Foren-Übersicht / Formel 1 / Historisches

WM-Ausgänge nach neuem Punktesystem

Das Formel 1 Forum früherer Tage...
Beitrag Sonntag, 22. Dezember 2013

Beiträge: 0
Sehr bitter, dass ausgerechnet Moss & Villeneuve so Weltmeister waeren. Bild Ebenso bitter ist, dass man erst wegen der FIA das ausrollen muss. Bild Allerdings sehe ich keine Formel 1 mehr und es kann mir am Schweinearsch vorbei gehen, weshalb ich hoffe, dass Ecclestone mit seiner Alternatividee durchkommt, wenn die Punkteregel fuer das letzte Rennen auf 3 Rennen verteilt wird...

Beitrag Sonntag, 22. Dezember 2013
AWE AWE

Beiträge: 13287
Babaco hat geschrieben:
Sehr bitter, dass ausgerechnet Moss & Villeneuve so Weltmeister waeren. Bild Ebenso bitter ist, dass man erst wegen der FIA das ausrollen muss. Bild Allerdings sehe ich keine Formel 1 mehr und es kann mir am Schweinearsch vorbei gehen, weshalb ich hoffe, dass Ecclestone mit seiner Alternatividee durchkommt, wenn die Punkteregel fuer das letzte Rennen auf 3 Rennen verteilt wird...



Wo ist ein Arsch vom Schwein , da muss auch ein Schweineschädel sein - sagt ein altes Sprichwort .
Wobei man angsicht obiger Aussagen wohl davon ausgehen kann ,das dem in deinem Fall ,das Hirn schon entfernt wurde

Beitrag Sonntag, 22. Dezember 2013

Beiträge: 45272
Babaco hat geschrieben:
Sehr bitter, dass ausgerechnet Moss & Villeneuve so Weltmeister waeren.


Was hast du gegen Moss und Villeneuve als Weltmeister?

Beitrag Sonntag, 22. Dezember 2013

Beiträge: 0
Ich halte einige wenige hier doch fuer intelligent. Bild Ich haette eben sehr wohl Moss & Villeneuve als Champions begrueßt mit der guten Begruendung, ja, das kann ich, weil Moss in Wirklichkeit ewiger Zweiter ist und ich es Villeneuve einfach mehr goenne als seinem seltsamen und viel uncharismatischeren Sohn. Bild Langsam ist mein Schicksal, eine immer total missverstandene Person zu sein, so richtig krank...

Vorherige

Zurück zu Historisches

cron