Foren-Übersicht / Motorsport / DTM

Saisonstart-Hockenheim 2012

Fahrer, Teams, Rennen - Gesprächsstoff rund um die DTM
Beitrag Sonntag 22. April 2012, 17:50

Beiträge: 2662
Endlich geht es auch bei uns wieder los. Der Saisonstart steht kurz bevor.
Heute gab es ja schon mal die Präsentation in Wiesbaden.

Gespannt sind natürlich alle auf Rückkehrer BMW.
Experten streiten, ob BMW gleich in die Erfolgsspur fahren kann um auch hier sofort Rennen zu gewinnen.

"Ich tippe auf den ersten Sieg von BMW gleich im ersten Rennen" meint Striezel Stuck. Er untermauert seinen Tipp mit folgender Aussage: "Gerade dann, wenn jemand neu hinzukommt und nicht so in diesem Schema-F steckt, wie es bei Mercedes und Audi der Fall ist, darf man sich auf Überraschungen freuen."

Da kommt uns gleich mal der Schönling, der nicht älter werden wollende Schnösel Manuel Reuter gerade recht.... :D Behauptet er doch, das es für BMW generell in dieser Saison nicht leicht werden wird.
Auch Manuel wird arrogant und spricht zum Beispiel über DTM-Neuling Andy Priaulx: "Andy Priaulx hat nun endlich die Chance, auf einer ganz großen Bühne zu zeigen, dass seine drei WM-Titel kein Zufall waren. Er kann nun im Kampf gegen die besten Tourenwagen-Fahrer der Welt zeigen wie gut er ist." Und weiter: "Ich glaube, er hat schon gemerkt, dass die Luft in der DTM etwas dünner ist. Einfach wird es nicht. Es wird für BMW generell nicht einfach."

So ein Arroganterpfeifenwichserarschsackgesichtpomadigerschnösel.... :lol: fängt an, Priaulx´s WTCC-Titel in Frage zu stellen? Ziemlich starker Tobak, was? Mein lieber Manuel, die DTM ist nicht der Nabel der Welt, und verlaß dich drauf, BMW wird Rennen gewinnen, da kannst du deine 2 kleinen Eierchen drauf verwetten...ist doch wahr.

Okay, jeder der mich kennt, weiß das ich wie jedes Jahr, persönlich beim Saisonauftakt live vor Ort sein werde. Soll ich Manuel von euch was ausrichten, wenn er mir übern Weg läuft....? :D

Alles zum Quali & Rennen hier rein, ich zähl auf euch!
BildBild

Beitrag Sonntag 22. April 2012, 20:12

Beiträge: 4564
Der_KaY hat geschrieben:
Soll ich Manuel von euch was ausrichten, wenn er mir übern Weg läuft....? :D


Der_KaY hat geschrieben:
Arroganterpfeifenwichserarschsackgesichtpomadigerschnösel....



:D :D :D




Die DTM erhält ein neues Punktesystem...

DTM - Neues Punktesystem für 2012


Bei 22 Startern geht das in Ordnung. Nu muss es für Susie aber mal wieder reichen. :wink:
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Sonntag 22. April 2012, 20:40

Beiträge: 2662
Jau, das mit dem Punktesystem hab ich auch erst eben vernommen.
Nun gut, werden wir unser Tippspiel auch neu ordnen müssen.

Werde die Tage die Regeln im Tippspiel umändern.
Demnach solltet ihr eure Tipps dann auch auf 10 Positionen ändern!
(So ein Mist, wieder Mehraufwand, naja, egal!) :?
BildBild

Beitrag Sonntag 22. April 2012, 21:06

Beiträge: 253
Ja ich bin auch gespannt wie die neue DTM-Saison so wird. Mal sehen wie sich BMW so schlägt, die beste Fahrerpaarungen haben sie meiner Meinung jedenfalls. Denke aber trotzdem das Audi und Mercedes erstmal im Vorteil sind.

Also ich muss zugeben die DTM war noch nie meine Lieblingsserie, vorallem seit 2003, weil die Rennen einfach total langweilig sind. Aber vielleicht wirds ja diese Saison, hab da aber so meine Zweifel, ein Reglement in Richtung BTCC oder WTCC hätte mir besser gefallen. Vorallem habe ich gehört, das die meisten Fahrer relativ pessimistisch sind was die Überholmanöver angeht, naja mal schaun...

Beitrag Sonntag 22. April 2012, 21:18

Beiträge: 2662
Ja, da hast du recht in Bezug auf Überholmanöver. Die Bedenken gehen einheitlich durchs Fahrerlager.

Das Audi & Mercedes einen Vorteil haben, möglicherweise. Aber keinen wesentlichen Vorteil. Ihr wisst, BMW ist nicht irgendwer im Motorsport. Die Autos sind für alle neu. Es ergibt sich, wenn, einen Reifenvorteil für Mercedes & Audi, mehr nicht. Ich traue BMW ordentlich viel zu. Mein Herz schlägt für Audi, aber glaubt mir, ich drücke dem amtierenden Champ, richtig die Daumen! Vorwärts Martin, so soll es sein.... :lol:
BildBild

Beitrag Sonntag 22. April 2012, 21:37

Beiträge: 253
Naja auch wenn die Autos neu sind, aber eine gewisse Ähnlichkeit zu den Vorgängermodellen besteht doch, oder? Deswegen denke ich haben die beide Alten Marken einen leichten Vorteil. Außerdem waren die BMWs bei den Testfahrten ja (noch) nicht ganz vorne, auch wenn ich nicht genau weiß ob die Testzeiten eine so hohe Aussagekraft haben.

Aber dem Tomcyzk drücke ich auch die Daumen, ein rundum symphatischer Mensch. Hab mich richtig gefreut als er letzte Saison endlich mal sein Potenzial abrufen konnte. Mal sehen wie er sich bei BMW schlägt und auch seine starken Teamkollegen hinter sich lassen kann.

Beitrag Donnerstag 26. April 2012, 03:27

Beiträge: 357
Also gestern konnte ich noch bei eventim nachsehen, wie es mit dem Kartenverkauf in Hockenheim aussieht... ist quasi komplett ausverkauft! Nur vor der Nordkurve gibts unten noch einige freie Plätze. Mittlerweile ist sogar die komplette Nordtribüne (Nord B, C) offen für Tickets, weil es sonst keine mehr gibt: nicht mal auf der Innentribüne!
Bin mal gespannt, habe meine Karten seit 4 Wochen, aber auch nur noch welche für die Nordkurve bekommen: Nordtribüne A.
Für's Finale habe ich schon welche für Süd H.

Beitrag Freitag 27. April 2012, 16:46

Beiträge: 4564
Das erste freie Training sah 6 Audis auf den ersten 6 Plätzen. Audi-Neuling Tambay auf Rang 9. Und wo lag Fräulein Frey ?

Letzter Rang mit 2 Sekunden Rückstand auf den ersten Platz und anderthalb Sekunden Rückstand auf Tambay. Peinlich, Peinlich.... :roll:
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Freitag 27. April 2012, 16:59

Beiträge: 253
Ja das sieht nicht so aus als könnte die gute Rahel sich diese Saison steigern. Dafür sah Susie Stoddart ganz gut aus.

BMW scheint auch noch nicht wirklich um die Spitze mitkämpfen zu können denke ich.

Beitrag Freitag 27. April 2012, 20:06

Beiträge: 0
Hoffentlich schafft es BMW noch, sich zu verbessern. Bild Er sieht schoen aus. Bild Eigentlich sollts bestraft werden, dass Audi & Mercedes ausgerechnet ihre bestplatzierten Vorjahresfahrer abgegeben lassen haben...

Beitrag Freitag 27. April 2012, 20:30

Beiträge: 2662
Okay, über Rahel brauchen wir nicht reden. Schade halt für sie.
Ich denke auch, meine Frau wäre schneller, kanns besser...aber man hat sie ja nicht gefragt.

Tambay bereitet mir Kopfzerbrechen. Oder sagen wir es mal so: ich kann ihn nicht einschätzen. Hab erstmal seine Vita gegoogelt. Nix wirklich aussagekräftiges, oder was mir Gänsehaut bereitet.

Ich sage nicht das Mortara Meister wird, für mich aber bei Audi ein "Geheimfavorit". Audi wird eh wieder versuchen, Ekström zu pushen.
Ach, keine Ahnung, wir werden sehen.....

@Babaco: mach dir keinen Kopf. Da geht noch was, auch bei BMW.
Die Zeiten heute sagen nix aus. (Nur bei Rahel) :D
Heute wurden 1.34er Zeiten gefahren, da ist noch Luft nach oben.
Das war heute nur von allen Larifari, glaub mir.
BildBild

Beitrag Freitag 27. April 2012, 22:17

Beiträge: 322
der wagen von joey hand gefällt mir am besten, sehr schöne lackierung :)

Beitrag Freitag 27. April 2012, 22:33

Beiträge: 2662
Waaas?

Sagen wir es mal so, es ist nicht der häßlichste BMW. :lol:
Geschmacksache halt. Ich finde den BMW von Farfus ziemlich widerlich.
BildBild

Beitrag Freitag 27. April 2012, 22:43

Beiträge: 322
die anderen bmws gefallen mir nicht so, ja der von farfus ist schlimm :lol:

der wagen von paffet sieht auch nett aus

Beitrag Freitag 27. April 2012, 22:48

Beiträge: 2662
Doch, der BeeMdoubleYou von Spengler sieht auch scharf aus.
Matt schwarz. Ziemlich cool. 8-)
BildBild

Beitrag Freitag 27. April 2012, 23:00

Beiträge: 1036
Shiznek hat geschrieben:
der wagen von joey hand gefällt mir am besten, sehr schöne lackierung :)


Schliesse ich mich an :D)

Beitrag Freitag 27. April 2012, 23:24

Beiträge: 1199
Der Wagen von Tomczyk in der klassischen BMW Lackierung finde ich genial!

MfG
Daniel
Diskutiere niemals mit Idioten!
Erst ziehen sich dich auf ihr Niveau
und schlagen dich dann mit ihrer Erfahrung.

(c) by Mark Twain

Beitrag Samstag 28. April 2012, 02:24

Beiträge: 357
Habe heute erstmal die neuen Wagenlackierungen versucht auswendig zu lernen, damit ich in Hockenheim auch jeden erkenne! Naja, alles in allem muss ich sagen, dass mir die BMW von der Form am besten gefallen. Und die Lackierung von Rockenfeller gefällt mir! Was Frey angeht: abwarten! Tambay wird NICHT besser sein! Bin eher mal gespannt was die kleinen Teams wie Mücke oder Rosberg diese Saison zu leisten im Stande sind, da ja mal wieder jeder die neuen Wagen zur Verfügung hat.
Und noch was: bin ja eigentlich Mercedes Fan, aber iwie sehe ich diese Saison etwas schwarz:

Audi: Scheider, Ekström, Rockenfeller.
BWM: Tomczyk, Priaulx, Spengler.

Und wen hat eigentlich Mercedes? Super, die sogenannten "Jungen Sterne" in Anlehnung an M.S., H.H.F. und K.W.! Naja, da wird dieses Mal kein neuer Schumi dabei sein!

Beitrag Samstag 28. April 2012, 14:27

Beiträge: 19143
Remy hat geschrieben:
Und noch was: bin ja eigentlich Mercedes Fan, aber iwie sehe ich diese Saison etwas schwarz:

Audi: Scheider, Ekström, Rockenfeller.
BWM: Tomczyk, Priaulx, Spengler.

Und wen hat eigentlich Mercedes? Super, die sogenannten "Jungen Sterne" in Anlehnung an M.S., H.H.F. und K.W.! Naja, da wird dieses Mal kein neuer Schumi dabei sein!



Da hast du wohl Recht. Nur 2 Mercedes im Q3.

Die haben wirklich die schlechteste Fahreraufstellung und das zeigt sich auch nun.

BMW hat natürlich mit der Verpflichtung von Tomczyk und Spengler sehr clever agiert.

Mich als BMW-Fahrer freut es, dass BMW nun im Quali so weit vorn mitfährt.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Samstag 28. April 2012, 16:09

Beiträge: 2662
Jau, war zum Auftakt ganz nett!

Dirk Werner! Respekt.
Freu mich richtig auf Morgen. Herrliches Wetter noch dazu!

Remy hat geschrieben:
Und wen hat eigentlich Mercedes? Super, die sogenannten "Jungen Sterne" in Anlehnung an M.S., H.H.F. und K.W.! Naja, da wird dieses Mal kein neuer Schumi dabei sein!

Du sagst es. Als ich das neulich gelesen hatte, hab ich nur gedacht, die kommen niemals an Schumi, Frentzen & Wendlinger dran. Sie mögen zwar fahren können, aber haben doch nix an Ausstrahlung. Ohne den nahe treten zu wollen, die kann man doch in der Pfeife rauchen.
Vietoris hat mal vom DTM-Titel gesprochen.... :lol: :lol: Ja nee, ist klar...
BildBild

Beitrag Samstag 28. April 2012, 17:35

Beiträge: 4564
Remy hat geschrieben:
Was Frey angeht: abwarten! Tambay wird NICHT besser sein!


1.FT = Letzte
2.FT = Letzte
Quali = Letzte

Sorry .. aber Frey ist die untalentierteste Pilotin der DTM-Geschichte. Das ist echt extrem mittlerweile. Hinter dem TOTALEN Anfänger Tambay immer 1,2 bis 1,5 Sekunden zurück. Heftig.
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Samstag 28. April 2012, 20:33

Beiträge: 357
Von Werner bin ich überrascht, allerdings! Von Ekström überhaupt nicht, weil der in Hockenheim sowieso meistens die Messlatte ziemlich hoch setzt für die anderen!
Naja, und was Tambay und Frey angeht: ups, da lag ich mal richtig daneben... was sich die verehrte Rahel da mal wieder geleistet hat, ist eher ein Fall für die Procar-Serie vom Können her, aber nicht für die DTM.

Beitrag Samstag 28. April 2012, 21:59

Beiträge: 0
Da ist der BMW des vermeintlich schlechtesten Teams vorne, aber der Name des Piloten ist Werner, Dirk. Bild Die Fahrzeuge von RMG, das von mir gesehene beste Team BMWs, finde ich am Schoensten, das kann nicht wahr sein. Bild Mein Mut bleibt leider unbelohnt, da ich mich auf Sturheit statt Gefuehl verlasse. Bild Mattias Ekstroem, mit den richtuigen Sponsoren und falscher Spiegelfarbe ausgestattet, wird morgen dominieren, waehrend ich mein Augenmerk auf MotoGP lege, da das nur witzich ist...

Beitrag Samstag 28. April 2012, 22:38

Beiträge: 1229
Super Quali von Eki, Bmw aber sau stark Mercedes auch, morgens wirds spannend, ich freue mich da ich Live dabein bin 8-)
Bild

Beitrag Sonntag 29. April 2012, 13:33

Beiträge: 24
Yeah,gleich geht'S los.Hoffe das Rennen wird ähnlich spannend wie das Quali.Habe vorsichtshalber schon mal Karten für den Nürburgring gekauft :D Wünsche allen Marken viel Glück und euch DTM Fans viel Spaß!

Nächste

Zurück zu DTM

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video