Foren-Übersicht / Motorsport / DTM

Leser fragen - Leser antworten

Fahrer, Teams, Rennen - Gesprächsstoff rund um die DTM
Beitrag Sonntag, 08. April 2007
SLK SLK

Beiträge: 4618
Welche Sicht habe ich auf Tribüne XY? Welches Ticket ist für mich die beste Lösung? Ich fahre zum Hockenheimring - wer ist ebenfalls dort? Und wie viele Reifensätze stehen den Piloten eigentlich pro Wochenende zur Verfügung?

In diesem Thread besteht Gelegenheit, Lesern und Fans spezifische Fragen zu stellen, die sich für einen eigenen Thread jedoch nur bedingt eignen würden.

Wer nur eine kurze Antwort auf eine kurze Frage benötigt, jedoch kein ausführlicheres Thema zur Diskussion stellen will, ist hier richtig!

Bitte nutzt diesen Thread - im Sinne der Übersichtlichkeit des DTM-Forums ;)

Beitrag Donnerstag, 10. Mai 2007

Beiträge: 1229
Wie teuer ist der Wagen von C. Abt

also der Playboyaudi:D) :D) :D) :D

oder wie viel sind die Dtm Wagen allgemein wert?



Mfg Sven
Bild

Beitrag Freitag, 11. Mai 2007

Beiträge: 4564
Vor 11 Jahren kostete ein ITC Auto noch rund 1 Millionen DM. In anderen Foren wurde dieses Thema auch schon öfters diskutiert und dort ging man eigentlich immer von ca. 1 Mio aus.

Beim rumgooglen bin ich auf eine interessante Zahl gestossen. Beim Training zum DTM-Rennen auf dem Lausitzring 2003, schrotteten Aiello und Abt ihre TT-R's komplett. Als Schadenssumme wurde damals 1,5 Mio € angegeben. Macht 750.000 € pro Auto. Und ich geh nicht davon aus, dass die Fahrzeuge billiger geworden sind.
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Freitag, 12. Oktober 2007

Beiträge: 155
nabend schön....

ich fahre am Sonntag nach Berlin, leider genau zu der Zeit wo das rennen läuft...nun dachte ich ich kann wenigstens fan radio hören doch leider finde ich nirgens die frequenz. Kann mir irgendwer helfen, ich habe zwar ne umts flat rate aber ich befürchte das ich auf der ice fahrt nicht genug empfang habe für den live ticker, so das ich doch lieber das radio nutzen möchte....
Ich hoffe einer kann mir helfen.....

Beitrag Samstag, 13. Oktober 2007

Beiträge: 155
Habs jetzt doch gefunden...
wer sonst noch hören will auf UKW 92,4 sollte das klappen

Beitrag Donnerstag, 29. November 2007

Beiträge: 2951
Hallo
Was haben die DTM-Autos und iwe stark:
Stabi-Kontrolle
ABS
Traktionskontrolle
Kupplung beim Schalten (habe gelesen, dass man die nur beim Rausfahren braucht)
R.I.P. Marco Simoncelli
20.01.1987-23.10.2011

Beitrag Dienstag, 26. Februar 2008

Beiträge: 2
Aufgrund der veränderten Starterfeldsituation würde mich mal interessieren, wie sich die Verteilung für Q1, Q2 und Q3 gestaltet?

Die alte Aufteilung ist ja mit nur noch 18 Startern nicht mehr praktikabel.

Beitrag Dienstag, 26. Februar 2008

Beiträge: 4564
Noch sind es 19 Starter. Ich gehe mal davon aus, dass es so bleibt wie letztes Jahr (in Q1 fliegt halt einer weniger raus).
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Dienstag, 26. Februar 2008

Beiträge: 0
Helmpflicht99 hat geschrieben:
Noch sind es 19 Starter. Ich gehe mal davon aus, dass es so bleibt wie letztes Jahr (in Q1 fliegt halt einer weniger raus).


Jo so ist es auch.

Beitrag Samstag, 12. April 2008

Beiträge: 2014
warum sind im Training dann nur 18 mitgefahren? Wer fehlt den?
"Jorge has been saying all year that he wanted to have a last lap battle with me. Well today he got it." Valentino Rossi Motegi 2010

:D :D :D

Beitrag Samstag, 26. April 2008
Ori Ori

Beiträge: 6000
Ich habe eine Frage, aber lacht mich nicht aus. :oops: Stimmt es, dass es
bei den DTM-Autos oben im Dach eine Ausstiegsluke gibt? :arrow:
Bild

Beitrag Samstag, 26. April 2008

Beiträge: 4564
Ich meine das auch schonmal irgendwo gehört zu haben.

Sinn dieser Klappe war/ist wohl auch der gleiche wie bei den NASCAR´s.

1. Fahrer können übers Dach aussteigen.

2. Ein Rückwärts schleudernder Bolide wird durch die nach oben schnappende Klappe gebremst.
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Samstag, 26. April 2008
CMR CMR

Beiträge: 4490
Helmpflicht99 hat geschrieben:
Ich meine das auch schonmal irgendwo gehört zu haben.

Sinn dieser Klappe war/ist wohl auch der gleiche wie bei den NASCAR´s.

1. Fahrer können übers Dach aussteigen.

2. Ein Rückwärts schleudernder Bolide wird durch die nach oben schnappende Klappe gebremst.

Ich habe das mal in Bezug auf die Bergung nach Unfällen gehört, aber ob es DTM und Nascar war oder noch was anderes, weiß ich nicht mehr.
Neben dem Bremseffekt nach Drehern haben die Klappen bei den Nascars auch noch die Aufgabe das Auto am Boden zu halten, da es wegen der Unterluft schon zu schweren Unfällen kam.
Die Klappe zur Bergung und die zum Bremsen wären aber 2 verschiedene, da die zum Bremsen bei den Nascars hinten am Dach sind.

Beitrag Samstag, 26. April 2008
Ori Ori

Beiträge: 6000
Das ist sehr interessant :arrow: Ich sauge hier Wissen auf wie ein Schwamm,
vielen Dank für die wertvollen Infos Helmpflicht99 und CMR :D)
Bild

Beitrag Samstag, 26. April 2008

Beiträge: 4564
@CMR: Du hast recht. Ich hab mal irgendwo ein Video gesehen, wo man Eindrucksvoll sehen konnte wie diese Klappen einen Überschlag verhindert haben (Bei den NASCAR´s).

Hab das Video gerade gefunden:

http://www.youtube.com/watch?v=z79PkgqD6sk
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Samstag, 26. April 2008
CMR CMR

Beiträge: 4490
Ori hat geschrieben:
Ich sauge hier Wissen auf wie ein Schwamm,

Bist du zufällig mit ihm hier verwandt? :wink:
Bild

Beitrag Samstag, 26. April 2008
Ori Ori

Beiträge: 6000
Haha, eigentlich nicht! :lol:

Ich habe letzthin im TV gesehen, dass die Türen an einem DTM Auto
sehr dünn sind, haben die eigentlich innen einen Mechanismus um
sie zu öffnen? :arrow:
Bild

Beitrag Samstag, 26. April 2008
CMR CMR

Beiträge: 4490
Ori hat geschrieben:
Haha, eigentlich nicht! :lol:

Frag mal deine Schüler, die kennen bestimmt Spongebob.
Ori hat geschrieben:
Ich habe letzthin im TV gesehen, dass die Türen an einem DTM Auto
sehr dünn sind, haben die eigentlich innen einen Mechanismus um
sie zu öffnen? :arrow:

Eigentlich schon. Nur ist der nicht immer leicht zu finden wie sich beim Brand von Susi Stoddart gezeigt hat, die ihn nicht gleich gefunden hatte aufgrund des Rauches im Innenraum.

Beitrag Samstag, 26. April 2008
Ori Ori

Beiträge: 6000
CMR hat geschrieben:
Ori hat geschrieben:
Haha, eigentlich nicht! :lol:

Frag mal deine Schüler, die kennen bestimmt Spongebob.
Ori hat geschrieben:
Ich habe letzthin im TV gesehen, dass die Türen an einem DTM Auto
sehr dünn sind, haben die eigentlich innen einen Mechanismus um
sie zu öffnen? :arrow:

Eigentlich schon. Nur ist der nicht immer leicht zu finden wie sich beim Brand von Susi Stoddart gezeigt hat, die ihn nicht gleich gefunden hatte aufgrund des Rauches im Innenraum.


Wäre es nicht besser einfach einen Schlag oder Tritt an die Türe
zu geben, um sie zu öffnen? Einen Türöffner bei Rauch zu finden ist
doch fast unmöglich :arrow:
Bild

Beitrag Samstag, 26. April 2008
CMR CMR

Beiträge: 4490
Ori hat geschrieben:

Wäre es nicht besser einfach einen Schlag oder Tritt an die Türe
zu geben, um sie zu öffnen? Einen Türöffner bei Rauch zu finden ist
doch fast unmöglich :arrow:

Wäre möglich aber die Kräfte wären dazu sehr hoch vor allem um die Tür aufzuschlagen. Bei einem Tritt gibt es aber auch Probleme, zum einen gibt es den Sicherheitskäfig, der relativ hochgezogen ist und man müsste von innen eher auf Höhe des Türschlosses die Tür auftreten damit der Kraftaufwand etwas geringer ist. Dazu müsste man sich aber ziemlich im Auto verdrehen. Außerdem müssen die Türschlösser auch etwas aushalten, da man da öfters Seite an Seite fährt und da sollte die Tür nicht gleich aufgehen aus Sicherheitsgründen.
Ich hoffe es sind alle Klarheiten beseitigt. :wink:

Beitrag Sonntag, 27. April 2008
Ori Ori

Beiträge: 6000
CMR hat geschrieben:
Ori hat geschrieben:

Wäre es nicht besser einfach einen Schlag oder Tritt an die Türe
zu geben, um sie zu öffnen? Einen Türöffner bei Rauch zu finden ist
doch fast unmöglich :arrow:

Wäre möglich aber die Kräfte wären dazu sehr hoch vor allem um die Tür aufzuschlagen. Bei einem Tritt gibt es aber auch Probleme, zum einen gibt es den Sicherheitskäfig, der relativ hochgezogen ist und man müsste von innen eher auf Höhe des Türschlosses die Tür auftreten damit der Kraftaufwand etwas geringer ist. Dazu müsste man sich aber ziemlich im Auto verdrehen. Außerdem müssen die Türschlösser auch etwas aushalten, da man da öfters Seite an Seite fährt und da sollte die Tür nicht gleich aufgehen aus Sicherheitsgründen.
Ich hoffe es sind alle Klarheiten beseitigt. :wink:


Ja, Deine Antworkt leuchtet mir ein. :wink: Danke CMR :D)
Bild

Beitrag Sonntag, 18. Mai 2008

Beiträge: 41
Warum fahren in dieser Saison "nur" 19 Wagen? Wer hatte die Startnummer 17, die jetzt fehlt?
AlKiHa, my dream team!
Fernando - Al-onso, -Ki-mi Räikkönen, Lewis -Ha-milton
-------------------------------
- "Gilles Villeneuve war uns allen damals ungeheuer. Er hatte die größten Eier von allen." Niki Lauda zu den heutigen Rennfahrern

Beitrag Sonntag, 18. Mai 2008

Beiträge: 1320
HF-cars-and-sets hat geschrieben:
Warum fahren in dieser Saison "nur" 19 Wagen? Wer hatte die Startnummer 17, die jetzt fehlt?


Das Auto mit der 17 wäre wohl eine Mercedes C-Klasse 2006.
Fahrer keine ahnung, irgendein armes Schwein halt

Beitrag Donnerstag, 05. Juni 2008

Beiträge: 1
HF-cars-and-sets hat geschrieben:
Warum fahren in dieser Saison "nur" 19 Wagen? Wer hatte die Startnummer 17, die jetzt fehlt?



Weil Mercedes dieses Jahr keine Vorvorjahreswagen einsetzt, da diese andere Teile brauchen als die aktuellen Modelle, eine Preisfrage.

Beitrag Samstag, 31. Juli 2010

Beiträge: 16
So, nach dem letztes WE die Formel1 drann war, gibt es nächstes WE die Premiere bei der DTM *freu*

Jetzt hätte ich da eine Frage an die Experten.

Bei der DTM wird ja einiges drumherum Angebot (Showbühne etc.)? Spielt sich das ganze in der Boxengasse ab (brauche ich dafür ein Boxengassenticket) oder reicht dafür das normale Tribünen Ticket???
Was wird denn rund um die Rennen für den Fan so angeboten???


Zur Not muß das Ringwerk als Rahmenprogramm herhalten :twisted:

Nächste

Zurück zu DTM