Foren-Übersicht / Formel 1 / Allgemein

Meine 10 Vohrersagen 2021

Das Formel 1 Forum - Gerüchte, Meinungen, Tests & Rennen.
Beitrag Mittwoch, 17. März 2021

Beiträge: 43246
Wie gewohnt, wäre cool, wenn jeder 10 Vorhersagen zur Saison 2021 macht, die wir dann am Ende analysieren:

Ich fang mal an:
1. Hamilton wird 2021 nicht zum achten Mal Weltmeister
2. Leclerc wird die Saison vor Vettel abschließen.
3. Tsunoda wird der beste Rookie
4. Mick Schumacher fährt maximal 2 Mal in die Punkte
5. Mick Schumacher verliert das Qualiduell gegen Mazepin
6. Pérez schlägt Verstappen im Qualifying höchstens 2 Mal.
7. Williams wird 2021 nicht Tabellenletzter.
8. Es wird Räikkönens letzte Formel-1-Saison
9. Vettel wird am Ende klar besser sein als Stroll
10. Alonso wird das Qualiduell gegen Ocon verlieren.

Beitrag Mittwoch, 17. März 2021

Beiträge: 9490
:D) Naja, die sind aber alle 10 so aus der Schublade "Im Sommer wird's wieder wärmer..." :D)

Beitrag Mittwoch, 17. März 2021

Beiträge: 43246
Machs besser :wink:

Also Hamilton nicht Weltmeister ist schon mal ne Aussage finde ich. Leclerc am Ende vor Vettel ist auch nicht sicher. Und dass du mir zustimmst, dass Ocon Alonso besiegt, wundert mich auch.

Beitrag Mittwoch, 17. März 2021

Beiträge: 1716
1. Mercedes stellt den Fahrerweltmeister
2. Perez gewinnt 2 Rennen
3. Verstappen gewinnt den DHL FASTEST LAP AWARD
4. Sainz gewinnt in Monza
5. Schumacher gewinnt das Quali-Duell gegen Mazepin
6. Vettel gewinnt das Quali-Duell gegen Stroll deutlich (Verhältnis mind. 2:1)
7. Ocon schlägt Alonso nach Punkten
8. Es wird nicht Räikkönens letzte Formel-1-Saison
9. Haas wird punktlos Letzter
10. Hamilton wird nicht Weltmeister

Beitrag Mittwoch, 17. März 2021

Beiträge: 9490
bredy hat geschrieben:
1. Mercedes stellt den Fahrerweltmeister
...
10. Hamilton wird nicht Weltmeister

Interessant... :D)

MichaelZ hat geschrieben:
Und dass du mir zustimmst, dass Ocon Alonso besiegt, wundert mich auch.

Ehrlich gesagt hab ich das "verlieren" überlesen... :D)

MichaelZ hat geschrieben:
Machs besser :wink:

Na gut, versuchen wir es...

1. Es gibt mindestens bei 5 GPs massive Diskussionen wegen Corona. Mindestens einer, aber eher drei werden abgesagt, verschoben oder verlegt... Trotzdem kehrt ab dem Sommer etwas Normalität ein und wir haben wieder Zuschauer an der Strecke...
2. Es wird KEIN Fahrer wegen Corona auf einen GP verzichten müssen...
3. Der WM-Kampf zwischen Max und Lewis wird sehr eng.
4. Da Perez aber mehr und mehr Bottas aussticht werden die Lewis-Kreischer bald vom überlegenen RedBull faseln...
5. Die schwindende oder ganz fehlende Überlegenheit lässt Lewis noch mehr jammern und bringt seinerseits auch ein paar weniger schöne aggressive Aktionen auf der Strecke. Sollte er weiter zurückfallen wird er den Vertrag nicht verlängern.
6. Vettel wird Stroll nach Punkten schlagen, sich aber schwerer tun als erwartet und auch das eine oder andere Mal verlieren. Und weil nicht sein kann was nicht sein darf wird formelchen bald anfangen gegen Papa Stroll zu sticheln und uns erklären dass man das doch schon immer befürchtet hätte...
7. Haas wird chancenlos Letzter. Da beide Piloten lange Anlaufzeit brauchen wird es noch schlimmer aussehen als es rein objektiv ist und man wird "aus deutscher Sicht" bald den Schumacher-Bonus verspielen und schnell ungeduldig und unzufrieden werden. Da Alfa deutlich besser abschneidet und es ja niemals nicht an Mick liegen kann werden findige germanische Heldenverehrer bald einen Wechsel zu Alfa fordern.
8. Alonso schlägt Ocon deutlich, wird im engen vorderen Mittelfeld viel Spaß haben aber kein Podium holen können.
9. Binotto ist zum 31.12. nicht mehr Teamchef.
10. Die Diskussion ums 2025er Motorenreglement wird langweilig und nervend weil besonders Mercedes und Renault so viel wie möglich vom Status Quo beibehalten wollen und letztlich ein schlechter Kompromiss als Kniefall vor den Herstellern rauskommt...

Beitrag Donnerstag, 18. März 2021

Beiträge: 23396
Keine Kunst zu sagen dass kein Fahrer an Corona erkranken wird. Es sollen sich ja doch einige in Bahrain impfen lassen haben. Wäre mal interessant zu erfahren wer. Sicher weiß ixh das nur bei Perez, der es offen gesagt hat, allerdings ja schon vorher immun gewesen sein sollte.

Meine Vorhersagen:

1. Wir erleben hier von Mav und ein paar anderen Spezies das ganze Jahr erhebliches Vettel und Schumacher bashing. Geht ja jetzt schon los. Mick ist noch keinen Rennkilometer gefahren und der Mav pöbelt schon herum. Dabei sollte er eigentlich mitbekommen haben, dass Haas als einziges Team keinen Token gezogen hat und alles andere als die rote Laterne ein Wunder wäre. Mick wird realistisch gesehen nur seinen Teamkollegen schlagen können und vielleicht noch Latifi. Den Mazepin wird er auch im Griff haben.

2. Der Titel geht nach Holland. Habe ja schon Kohle gesetzt.

3. Hammie hört Ende des Jahres auf.

4. Sainz schlägt Leclerc und alle werden sich wundern.

5. Ocon schlägt Alonso knapp

6. Ricciardo gewinnt mindestens 3 Rennen

7. Hülkenberg wird mindestens 2 Rennen bestreiten

8. Alonso wird sich ab Mitte der Saison wieder einmal selbst bei Mercedes ins Gespräch bringen um erneut eine Abfuhr zu kassieren

9. Tsunoda schlägt Gasly und ersetzt 2022 den Perez

10. Das ganze Jahr nervige Gerüchte um die Fahrerpaarung bei Mercedes 2022. Insbesondere darum ob Max dorthin geht und Hamiltons Nachfolger wird. Russel wird schon im Sommer bestätigt.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Donnerstag, 18. März 2021

Beiträge: 971
Mercedes verteidigt WM-Titel
Lewis verteidigt WM-Titel
Mclaren WM-Dritter hinter Redbull
Max scheitert mehrfach an Checo
Alonso führt vor Ocon
Williams erzielt mindestens 1 Punkt
Gio führt vor Kimi
Seb unterliegt Stroll
RAI beendet seine F1-Karriere
Haas endet punktlos
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

Beitrag Donnerstag, 18. März 2021

Beiträge: 74
Glaskugel 2021:

1) Perez heizt Max richtig ein verliert dennoch knapp das Teamduell
2) Hamilton wird knapp vor Verstappen Weltmeister
3) McLaren u. AM liefern sich ein knappes Duell um Platz 3 der Konstrukteurs WM, mit positivem Ausgang für McLaren
4) Leclerc schlägt Sainz im Quali, Sainz schlägt Leclerc im Rennen
5) Mazepin verschuldet mindestens 1 Unfall mit Schumacher
6) Ocon und Alonso fahren auf Augenhöhe
7) Raikönnen verabschiedet sich nach der Saison von Alfa
8) Hülkenberg mit Podiumsplatz
9) Russell wird für 2022 als Fahrer bei Mercedes bestätigt
10) Vettel verliert das Quali Duell gegen Stroll knapp

Beitrag Freitag, 19. März 2021

Beiträge: 315
1. Verstappen wird Weltmeister
2. Red Bull holt die Konstrukteurswertung
3. Perez holt mehr Siege als Bottas (mindestens 3)
4. Hamilton fährt seine letzte Saison für Mercedes
5. Kimi hört auf
6. McLaren holt seinen ersten Sieg seit 2012
7. Sainz schlägt Leclerc nach Punkten
8.Renault hört nach der Saison auf/verkauft das Team
9.Vettel holt maximal ein Podium
10. Haas holt maximal 2 Punkte/ Mazepin wird für mindestens ein Rennen gesperrt

Beitrag Freitag, 19. März 2021

Beiträge: 1716
JohnnyApex hat geschrieben:
7) Raikönnen verabschiedet sich nach der Saison von Alfa


Dritte Amtszeit bei Ferrari oder was? :D

Beitrag Freitag, 19. März 2021

Beiträge: 23396
Ich hoffe doch dass Kimi aufhört. Langsam wird es Zeit, dass er Platz für jüngere macht. Es gibt doch einige Talente, die kein Cockpit für 2021 bekommen haben.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Freitag, 19. März 2021

Beiträge: 43246
JohnnyApex hat geschrieben:
8) Hülkenberg mit Podiumsplatz


Ob der 2021 überhaupt mal fahren wird...

Beitrag Samstag, 20. März 2021

Beiträge: 9012
1. Lewis wird Weltmeister
2. Verstappen nicht.
3. Red Bull wir die meisten technischen Ausfälle haben in den Top drei
4. Ricciardo gewinnt ein Rennen für Mclaren
5. Alpine wird nur 7.
6. Haas und Williams holen beide keine Punkte
7. Ferrari kann mit Alpine und Aston Martin mithalten
8. Vettel setzt sich gegen Stroll durch, beide holen kein Podium
9. Sainz schlägt Leclerc
10. Kimi verlängert, Giovinazzi wird noch vor Saisonende von Mick Schumacher ersetzt
GO Lewis

Beitrag Samstag, 20. März 2021

Beiträge: 9490
automatix hat geschrieben:
...

WOW! Ne Trefferquote von nur 10%... :D)

Beitrag Samstag, 20. März 2021

Beiträge: 9012
ich hoffe, du wirst nicht zu sehr enttäusch sein, wenn Verstappen auch dieses Jahr wieder nur das bekommt, was bei Mercedes vom Tisch fällt....
GO Lewis

Beitrag Samstag, 20. März 2021

Beiträge: 9490
Doch, wäre ich schon... Aber schauen wir mal, sieht ja momentan ganz gut aus... :)

Beitrag Samstag, 20. März 2021

Beiträge: 9012
Ich würde mich auf jeden Fall über einen Zweikampf (oder Mehrkampf) um den Titel freuen. Wir werden sehen, aber Testfahrten waren noch nie ein wirklich guter Indikator....

Aber die eine Woche bis wir Klarheit haben können wir auch noch abwarten.
GO Lewis

Beitrag Samstag, 20. März 2021

Beiträge: 971
Der Dr hat schon seinen ersten Rückzieher gemacht.

Erstaunlich, dass Max-Kreischer keine klare Aussage bezüglich WM-Ausgang macht, ich dachte mit einem ebenbürtigen Auto, würde VER Kreise um HAM fahren, somit müsste die Sache sonnenklar für VER sprechen. Warum die Zweifel? :drink:
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

Beitrag Samstag, 20. März 2021

Beiträge: 9012
Würde man den Verstappengläubigen glauben ist die WM 2021 für ihn ja sicher. Hamilton kann nichts, Mercedes hat kein gutes Auto, Perez ist keine Gefahr, das werden 23 Siege für Max dieses Jahr (jetzt mal ganz unabhängig von meinen Präferenzen: Mir wäre ein Red Bull Titel 2022 viel lieber, um Honda zu zeigen: schon wieder steigt ihr aus, bevor ihr die WM gewonnen hättet :D)
GO Lewis

Beitrag Samstag, 20. März 2021

Beiträge: 9490
automatix hat geschrieben:
Würde man den Verstappengläubigen glauben ist die WM 2021 für ihn ja sicher.

Ich hab Dir 10% zugestanden - das könnte rein rechnerisch ja auch Punkt 3 sein... :)

Im übrigen wird der Motor 2022 noch komplett von HONDA geliefert - sie dürften sich dann wohl sogar noch für den Titel freuen...

Beitrag Samstag, 20. März 2021

Beiträge: 43246
automatix hat geschrieben:
10. Kimi verlängert, Giovinazzi wird noch vor Saisonende von Mick Schumacher ersetzt


Das wäre in der Tat sehr interessant. Fand ich auch falsch von Ferrari, Schumacher nicht neben Kimi bei Alfa zu setzen.

Beitrag Sonntag, 21. März 2021

Beiträge: 23396
automatix hat geschrieben:
ich hoffe, du wirst nicht zu sehr enttäusch sein, wenn Verstappen auch dieses Jahr wieder nur das bekommt, was bei Mercedes vom Tisch fällt....


Meinst du Lewis sein Cockpit? :lol: :lol: :lol:
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 21. März 2021

Beiträge: 23396
MichaelZ hat geschrieben:
automatix hat geschrieben:
10. Kimi verlängert, Giovinazzi wird noch vor Saisonende von Mick Schumacher ersetzt


Das wäre in der Tat sehr interessant. Fand ich auch falsch von Ferrari, Schumacher nicht neben Kimi bei Alfa zu setzen.


Fand ich ursprünglich auch und finde ich auch immer noch.

Allerdings habe ich mittlerweile etwas mehr Verständnis dafür. Man hat sich bei Ferrari schon etwas dabei gedacht.

Es scheint so zu sein, dass Haas ab 2022 sowas wie das erste B-Team von Ferrari ist und Alfa eben weniger unterstützt wird.

Das sieht man halt daran, dass Ferrari im Zuge der Budgetgrenze einige Leute zu Haas gesetzt hat, Simone Resta ist da wohl das prominenteste Beispiel. Zudem gibt es ja jetzt auch eine Art Haas-Niederlassung in Maranello.

Man darf wohl davon ausgehen, dass Haas und Ferrari noch näher zusammenrücken. Man wird wohl erst Ende 2022 sagen können, ob Haas für Mick die bessere Variante gewesen ist als Alfa.

2021 wird aber erstmal sehr hart und da ist Haas definitiv die schlechtere Variante für Mick. Aber auch das hat Vorteile. Si steht er weniger im Fokus und ist weniger Druck ausgesetzt durch die Medien, als würde er im Mittelfeld neben Kimi fahren.
Dieser Beitrag ist automatisch generiert und ohne Unterschrift rechtsgültig.

Beitrag Sonntag, 21. März 2021

Beiträge: 43246
Muss man aber auch erstmal schauen, ob das so gut wird 2022. Ich hab einfach das Gefühl, dass das Haas-Team generell nicht so den besten Eindruck macht. Auch dass man die Tokens nicht zieht, weil man die Frist verpasst hat bzw. nicht rechtzeitig fertig wurde, ist da so ein Beispiel dafür.

Beitrag Sonntag, 21. März 2021

Beiträge: 9490
Als ich das letztens im Haas-Thread andiskutiert habe hast Du mir nicht wirklich folgen wollen...

Nächste

Zurück zu Allgemein