Superbike - Sykes: Schon bereit für nächste Saison

Kawasaki brennt auf finalen Test

Tom Sykes gibt in Jerez ab Montag ein letztes Mal in diesem Jahr Gas. Kawasaki klärt dabei letzte Details für die Mission Titelverteidigung.
von

Motorsport-Magazin.com - Kawasaki und Weltmeister Tom Sykes bestreiten ab Montag ihre Saisonabschlusstests in Jerez. "Ich freue mich sehr auf den kommenden Test", sagte Sykes, der die letzte Gelegenheit in Aragon wegen der Geburt seines Kindes sausen lassen musste. "Unser Ziel ist die Bestätigung einiger Erkenntnisse, die wir bei den letzten Tests gewonnen haben und ein paar strategische Dinge bei der Elektronik. Wir werden sicher viele Runden drehen", ist sich der Weltmeister sicher.

Wir wären jetzt schon wieder bereit für das nächste Rennen.
Tom Sykes

Da das Finale der Superbike-WM schon wieder über einen Monat zurückliegt, könnte nach Sykes' Geschmack schon bald wieder losgehen. "Wir wären jetzt schon wieder bereit für das nächste Rennen, aber kleine Verbesserungen finden wir sicher noch. Ich bin für die nächste Saison zuversichtlicher denn je und bin mit meinen Gedanken bereits beim ersten Rennen auf Phillip Island", so der Weltmeister, der sich auf das erste Rennen aber noch bis Ende Februar gedulden muss.

Teamkollege Loris Baz, der zuletzt in Aragon beide Tagesbestzeiten holte, pflichtet Sykes bei: "Wir werden all unsere Erkenntnisse hier zusammenfügen und sicherstellen, dass wir ein gutes Setup für nächste Saison haben. Es werden jede Menge Top-Fahrer dort sein und es wird sehr interessant."


Weitere Inhalte:

nach 9 von 13 Rennen
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x