MotoGP - Zeitplan für den Italien GP

Spektakel in der Toskana

Der Grand Prix von Italien in Mugello ist eines der Saisonhighlights. Wir sorgen dafür, dass ihr nichts von der Action verpasst.
von

Motorsport-Magazin.com - Ein sensationeller Marc Marquez, ein bärenstarker Valentino Rossi der seinen 300. Grand Prix feiert und zigtausende Fans auf einer der schönsten Motorradrennstrecken der Welt. Ideale Zutaten für ein Rennwochenende der Extraklasse. Motorsport-Magazin.com hat alle Session im Überblick:

Der Zeitplan für den Italien GP im Überblick

Freitag:
09:00 - 09:40 Uhr: Moto3 - 1. Freies Training
09:55 - 10:40 Uhr: MotoGP - 1. Freies Training
10:55 - 11:40 Uhr: Moto2 - 1. Freies Training
13:10 - 13:50 Uhr: Moto3 - 2. Freies Training
14:05 - 14:50 Uhr -MotoGP - 2. Freies Training
15:05 - 15:50 Uhr: Moto2 - 2. Freies Training

Samstag:
09:00 - 09:40 Uhr: Moto3 - 3. Freies Training
09:55 - 10:40 Uhr: MotoGP - 3. Freies Training
10:55 - 11:40 Uhr: Moto2 - 3. Freies Training
12:35 - 13:15 Uhr: Moto3 - Qualifying
13:30 - 14:00 Uhr: MotoGP - 4. Freies Training
14:10 - 14:25 Uhr: MotoGP - Qualifying (Q1)
14:35 - 14:50 Uhr: MotoGP - Qualifying (Q2)
15:05 - 15:50 Uhr: Moto2 - Qualifying

Sonntag:
08:40 - 09:00 Uhr: Moto3 - Warmup
09:10 - 09:30 Uhr: Moto2 - Warmup
09:40 - 10:00 Uhr: MotoGP - Warmup
11:00 Uhr: Moto3 - Das Rennen
12:20 Uhr: Moto2 - Das Rennen
14:00 Uhr: MotoGP - Das Rennen

MotoGP im Live-Ticker

Vom 1. Training über Qualifying und Warmup bis hin zum Rennen: Motorsport-Magazin.com tickert alle Sessions der MotoGP in Mugello live.

Bei uns bestens informiert

Bei Motorsport-Magazin.com versäumst du nichts, was sich auf oder abseits der Strecke abspielt. Egal ob Rennberichte, Ergebnisse, die Aussagen der wichtigsten Fahrer oder aktuelle Bilder.

Die TV-Hinweise im Überblick

Wer sich die Freien Trainings, die Qualifyings und die Rennen im Fernsehen anschauen möchte, sollte einen Blick auf unsere TV-Hinweise werfen. Hier findet ihr sämtliche deutschsprachige Sender, die live oder via Aufzeichnung berichten.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x