GP2 - Red Bull Junior Gasly ersetzt Dillmann

Für den Rest der Saison im Caterham-Cockpit

Das zweite Cockpit neben Rio Haryanto gehört für den Rest der Saison Pierre Gasly, der erstmals in der GP2 an den Start geht.
von

Motorsport-Magazin.com - Red Bull Junior Pierre Gasly bestreitet am kommenden Wochenende sein Debüt in der GP2. Der amtierende Formel Renault 2.0 Euro-Champion wird für den Rest der Saison Tom Dillmann bei Caterham ersetzen und neben Rio Haryanto fahren. Neben Monza stehen damit auch die Premiere in Sotschi sowie die Rennen in Abu Dhabi auf dem Programm.

Die Events kollidieren nicht mit den Rennwochenenden in der Formel Renault 3.5, in der Gasly an dritter Stelle liegt und seinem Kameraden bei den Red Bull Junioren, Carlos Sainz Junior, noch den Titel streitig machen will.

Gasly ist 18 Jahre alt und stammt aus dem französischen Rouen.


Weitere Inhalte:

nach 10 von 11 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x