Formel 1 - Live-Ticker Bahrain GP: Qualifikation in Sakhir

Bottas schlägt Hamilton und sichert sich seine erste Pole

Hamilton vs. Vettel geht in die nächste Runde. In Bahrain stehen das dritte Training und die Qualifikation auf dem Programm. F1-Action JETZT im LIVE-Ticker:
von

Das Wichtigste vom Tag bislang:

  • 1. F1-Pole für Bottas
  • Crash von Grosjean sorgt für Trainings-Unterbrechung
  • Perez mit frühem Aus im Q1
  • Ferrari im Pole-Kampf Chancenlos
  • Motorproblem legt Alonso lahm
  • Ricciardo schiebt sich zwischen die Ferrari-Piloten

21:27 Uhr
Gute Nacht!
Damit verabschieden wir uns für heute aus der Wüste, wo Heikki Kulta noch immer bis über beide Ohren strahlt. Ob er auch morgen Grund dazu hat, erfahrt ihr natürlich wie immer bei uns in aller Ausführlichkeit.

20:51 Uhr
Ruhiger Vettel
In China stand Sebastian Vettel seitlich versetzt in der Startbox, deshalb wurde in Bahrain beim Fahrerbriefing auf diese Thematik ganz genau eingegangen. "Das war das erste Fahrerbriefing, in dem Sebastian ruhig war", plaudert Felipe Massa aus dem Nähkästchen.

20:36 Uhr
Die Reifen für den Sonntag
Mit folgenden Reifen gehen die 20 Piloten morgen ins Rennen:

20:19 Uhr
Toto und der Baseballschläger
Gestern machte der T-Flügel an Valtteri Bottas' Wagen noch Probleme, fiel ab und beschädigte Max Verstappens Unterboden. Mittlerweile hat Mercedes das Problem in den Griff bekommen, wie Toto Wolff verrät. "Er wurde verstärkt. Ich glaube, man würde ihn jetzt selbst mit einem Baseballschläger nicht mehr herunter bekommen."

20:05 Uhr
Test-Chassis eingetroffen
Bei Mercedes denkt man schon an die Testfahrten nächste Woche in Bahrain. Das Chassis für die Tests ist mittlerweile in der Silberpfeil-Garage eingetroffen.

19:58 Uhr
Rundenrekord gebrochen
Nach drei langsamen Trainingssessions konnten in der Qualifikation gleich mehrere Piloten den alten Rundenrekord von 1:29.493 Minuten knacken. Valtteri Bottas stellte mit 1:28.769 Minuten den neuen Rekord auf, aber auch Lewis Hamilton mit 1:28.792 Minuten und Sebastian Vettel mit 1:29.247 Minuten blieben unter dem alten Rekord. Daniel Ricciardo verpasste die Zeit mit 1:29.545 Minuten knapp.

19:45 Uhr
Hamilton trifft Aoki
Superstar-Fahrer Lewis Hamilton traf beim Bahrain GP auf DJ-Legende Steve Aoki. Zwei Schwergewichter in ihren jeweiligen Disziplinen.

19:34 Uhr
Ecclestone und Briatore in Flüsterlaune
Beim Bahrain GP stecken Bernie Ecclestone und Flavio Briatore ihre Köpfe zusammen. Doch was genau tüfteln die beiden schon wieder aus?

Was tüfteln Briatore und Ecclestone jetzt schon wieder aus? - Foto: Sutton

19:22 Uhr
Bottas will siegen
2011 stand Valtteri Bottas in der GP3 zuletzt auf der Pole Position. Das Rennen gewann der Mercedes-Pilot. "Das ist mein einziges Ziel", erklärte Bottas optimistisch. Es wird jedoch für den Finnen keine leichte Aufgabe.

19:12 Uhr
Pirelli mit neuem Reifen-Testkalender
Die aktuellen Reifen stoßen einigen Fahrern noch sauer auf. Deshalb hat Pirelli einen Plan entwickelt, wie die Pneus im kommenden Jahr noch besser werden sollen. Mit den neuen Autos sollen alle Teams bei der Entwicklung helfen. Wo überall getestet wird, das erfahrt ihr hier:

18:57 Uhr
Heute vor fünf Jahren...
Sicherte sich Nico Rosberg beim China GP 2012 seinen ersten Sieg in der Formel 1. Mittlerweile ist der amtierende Weltmeister im Frühruhestand.

18:33 Uhr
Erste Finnen-Pole seit 2008
Die letzte Pole Position vor Valtteri Bottas stammt noch aus dem Jahr 2008. Damals fuhr Heikki Kovalainen beim Silverstone GP seine einzige Pole Position ein. Nur ein Rennen zuvor, beim Frankreich GP, fuhr Kimi Räikkönen zum letzten Mal auf Pole. Er ist nach Kovlainen, Räikkönen, Keke Rosberg und Mika Häkkinen erst der fünfte Finne, der jemals in der Formel 1 von Startplatz eins ins Rennen gehen durfte. Nico Rosberg gehörte mit zu den ersten Gratulanten seines Nachfolgers:

18:19 Uhr
Den Finnen freuts
Unser Kollege Heikki Kulta setzt immer auf seine Fahrer. Deshalb wettete er mit dem Kollegen Roger Benoit um 5 Euro, dass Valtteri Bottas die Pole holt. Als klar war, dass Bottas Hamilton geschlagen hat, ließ er seiner Freude freien Lauf und schrie das Media Center beinahe zusammen.

Der finnische Kollege freut sich beinahe mehr als Bottas selbst - Foto: Motorsport-Magazin.com

18:00 Uhr
Bottas auf Pole in Bahrain
Valtteri Bottas bricht die Pole-Serie von Lewis Hamilton und sichert sich die erste Pole Position seiner Karriere. Sebastian Vettel komplettiert die Top-3.

17:46 Uhr
Kaputter Motor bei Alonso
Fernando Alonso ist im Q2 keine Runde gefahren. Warum nicht? Das erklärte der Spanier ganz einfach: "Wir haben den Motor zerstört."

17:37 Uhr
Bottas wirkt unzufrieden
Valtteri Bottas mag die Hitze in Bahrain nicht. Trotzdem leistet der Finne bisher eine gute Leistung am Bahrain-Wochenende.

17:20 Uhr
Feierabend nach Q1
Für Marcus Ericsson, Kevin Magnussen, Sergio Perez, Carlos Sainz Jr. und Stoffel Vandoorne ist der Arbeitstag nach dem ersten Qualifikationsabschnitt bereits vorbei. Besonders ärgerlich war es für Sainz Jr., der im ersten Abschnitt noch absolute Bestzeit gefahren war.

17:09 Uhr
Die Nacht ist eingekehrt
In Bahrain ist es Nacht. Dennoch herrschen noch knapp über 30 Grad Lufttemperatur. Die Strecke ist knapp 32 Grad warm.

17:00 Uhr
Q1 ist eröffnet
Der erste Teil der Qualifikation in Bahrain hat begonnen.

16:45 Uhr
Eine Runde auf dem Bahrain International Circuit
Williams nimmt uns mit auf eine Runde beim Track-Walk um den Bahrain International Circuit. Im Renntempo wird der Kurs jedoch noch schneller umrundet.

16:30 Uhr
Noch 30 Minuten
In einer halben Stunde beginnt die Qualifikation zum Großen Preis von Bahrain. Holt Lewis Hamilton die dritte Pole der Saison, oder können ihm Ferrari und Red Bull die Suppe versalzen.

16:11 Uhr
Ricciardo ist gut drauf
Nach der Bestzeit durch seinen Teamkollegen Max Verstappen ist Daniel Ricciardo extrem gut drauf. Der Australier beendete das Training auf dem siebten Platz.

15:47 Uhr
Langsame Runden auch im dritten Training
Max Verstappen fuhr mit 1:32.194 Minuten zwar die Bestzeit im dritten Training zum Bahrain GP 2017, doch erneut kamen die Bestzeiten nicht an die schnellsten Runden aus dem Vorjahr heran. Damals legte Sebastian Vettel im Ferrari mit 1:31.683 Minuten die schnellste Rundenzeit hin.

15:31 Uhr
Auflauf im Media Center
Während des dritten Trainings gab es im Media Center einen kleinen Auflauf, als plötzlich ein Scheich eintrat.

Ein Scheich zu Besuch im Media Center - Foto: Sutton

15:13 Uhr
Keine neue Frisur bei Alonso
Das ist keine neue Frisur bei Fernando Alonso, sondern ein nasses Handtuch, um einen kühlen Kopf zu bewahren.

15:00 Uhr
Verstappen im dritten Training mit der Bestzeit
Max Verstappen beendete das dritte freie Training in Bahrain mit der schnellsten Runde. Es ist für Red Bull die erste Sessionbestzeit des Jahres. Auf dem Bahrain International Circuit scheint der Red Bull auf jeden Fall gut zu gehen. Selbst Lewis Hamilton konnte nach Sektorbestzeiten in den ersten beiden Streckenabschnitten die Zeit des Niederländers nicht unterbieten.

14:39 Uhr
Dreher von Grosjean
Unterbrechung des Trainings, nachdem sich Romain Grosjean in die Streckenbegrenzung gedreht hat. Der Franzose schaffte es aber aus eigener Kraft wieder zurück in die Box, auch wenn sein Frontflügel selbst noch in der Bande steckte.

14:30 Uhr
Die Top-10 zur Halbzeit
1. Kvyat
2. Sainz
3. Vandoorne
4. Ocon
5. Alonso
6. Stroll
7. Hülkenberg
8. Perez
9. Palmer
10. Ericsson

14:17 Uhr
Die Minis sind los
Während Jolyon Palmer und Nico Hülkenberg gerade auf der Strecke unterwegs sind, machen sich MiniJolyon und MiniNico bereit, in Bahrain ihren ersten Unfug anzustellen.

14:00 Uhr
Die Ampel springt auf grün
Das dritte Training ist eröffnet. Jetzt haben die Piloten noch einmal eine Stunde Zeit, sich auf die Qualifikation und das Rennen vorzubereiten.

13:37 Uhr
Was man nicht so alles unterschreibt
Autogrammkarten kann ja jeder, denken sich so einige Fans. Zu den kurioseren Dingen, die die Force-India-Piloten in Bahrain unterzeichnen mussten gehörten Luchador-Masken, Poster und französische Berets.

13:27 Uhr
Trägt Hamilton pink?
Auch wenn es im Bild ein wenig pink aussieht, trägt Lewis Hamilton doch eine weiße Kappe und ein weißes Shirt, während er neben Valtteri Bottas sitzt. Lediglich das Licht, das durch den Sonnenschirm auf die Piloten fällt beeinträchtigt das Aussehen von Lewis Kleidung bei der Mercedes-Autogrammstunde.

13:19 Uhr
Neues Formel-2-PK-Prozedere
Da die ehemalige GP2 als Formel 2 jetzt auch eine FIA-Rennserie ist, dürfen die Top-3 auch im Pressekonferenzraum der Formel 1 sprechen. Zuvor musste die GP2 dafür eine eigene kleine Hospitality aufbauen.

13:11 Uhr
Platz zwei im Kart
Beim Media-Kart-Event hat Kollege Menath vor Ort den anderen Journalisten kräftig eingeheizt. Bei 35 Grad ohne Schatten und im Rennoverall kämpfte er sich von Startplatz vier auf die zweite Position vor, wo er das Rennen beendete.

Ein Selfie nach dem Sieg muss auch gestattet sein - Foto: Motorsport-Magazin.com

13:00 Uhr
Renault ist warm
Auch Renault wärmt sich mit Boxenstopptraining auf. Bei den Temperaturen dürfte das allerdings kaum nötig sein. In einer Stunde geht es los und das Thermometer zeigt schon über 30 Grad.

12:48 Uhr
Magnussen ist bereit
Die Autogrammstunde ist vorbei, jetzt kann es losgehen, zumindest wenn es nach Kevin Magnussen geht. Allerdings muss sich der Däne etwas über eine Stunde gedulden.

12:33 Uhr
Der Weg ins Paddock
Wer sich immer schon einmal gefragt hat, wie weit eigentlich der Weg bis zur Box ist, für den hat Renault zumindest für Bahrain die Antwort:

12:18 Uhr
Haas mit Boxenstopp-Training
Bis zum dritten Training dauert es noch ein wenig, aber die Boxencrew war schon fleißig. Mit einem Mechaniker im Auto wurden bereits einige Boxenstopp-Übungen absolviert.

12:02 Uhr
Villeneuve mahnt Alonso-Kritiker ab
Nachdem bekannt wurde, dass Fernando Alonso bei den Indy 500 starten wird, meldeten sich viele Kritiker. Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Jacques Villeneuve sieht das anders. Mehr dazu hier:

11:47 Uhr
Vorbereitung auf das Training
McLaren beklagt sich, dass es erneut sehr heiß in Bahrain ist. 32 Grad hat es bereits in Sakhir, doch es ist gerade erst Mittag durch. Doch alles meckern nützt nichts, die Autos müssen für das letzte freie Training vorbereitet werden.

11:34 Uhr
Alles Bereit für die Autogrammstunde
Für die Autogrammstunde vor dem dritten Training ist Haas schon bereit. Von Romain Grosjean und Kevin Magnussen sind genug Autogrammkarten vorhanden.

11:22 Uhr
Bahrain-GP - Wissenswertes:

Wissenswertes über den Bahrain GP: (01:00 Min.)

11:11 Uhr
Die Zeiten
1. Training: 14.00 - 15.00 Uhr
Qualifikation: 17.00 - 18.00 Uhr

11:05 Uhr
Hallo aus Bahrain
Der dritte Saisonlauf der Formel 1 steht an diesem Wochenende auf dem Programm. Heute geht es um die Pole Position für das Rennen auf dem Bahrain International Circuit. Zur Erinnerung noch ein Verweis, was die letzten Tage passiert ist:


Weitere Inhalte:

Wir suchen Mitarbeiter