DTM - Rosberg, Hülkenberg, Beckenbauer in Hockenheim

Alle wollen zur DTM

Gleich drei hochkarätige Gäste haben sich für den DTM-Auftakt in Hockenheim angesagt: Nico Rosberg, Nico Hülkenberg und Franz Beckenbauer.

Motorsport-Magazin.com - Viel Prominenz steht beim DTM-Saisonauftakt am 3. und 4. Mai auf dem Hockenheimring auf der Gästeliste. Neben der Fußball-Legende und Laureus-Botschafter Franz Beckenbauer sind die beiden bestplatzierten deutschen Formel-1-Fahrer in Hockenheim zu Besuch: Der WM-Führende Nico Rosberg und der WM-Vierte Nico Hülkenberg.

Hülkenberg stattet dem Auftaktrennen am Samstag einen Besuch ab. Die Fans vor Ort erhalten gleich zwei Gelegenheiten, Hülkenberg zu erleben: Er wird sowohl an der Mercedes-Benz Erlebniswelt hinter der Mercedes Tribüne als auch bei "Meet the Drivers" vor der Mercedes-Benz Team-Hospitality Autogramme schreiben und in öffentlichen Interviews über seine bisherige Formel 1-Saison sprechen.

Rosberg tritt am Sonntag gemeinsam mit Franz Beckenbauer in der Mercedes-Benz Erlebniswelt auf. Auf der Bühne hinter der Mercedes Tribüne geben beide Interviews und schreiben im Anschluss daran Autogramme. Kurz darauf absolviert Rosberg eine Demonstrationsfahrt mit dem ersten Formel 1-Silberpfeil auf der Rennstrecke. Mit dem Fahrzeug vom Typ W 196 gewann der legendäre Argentinier Juan Manuel Fangio in den Jahren 1954 und 1955 jeweils die Formel 1-Weltmeisterschaft.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
DTM
Wir suchen Mitarbeiter
x