Foren-Übersicht / Formel 1 / Technisches

Topspeed F 1

Fragen und Antworten über die Technik in der Formel 1.
Beitrag Montag, 29. März 2004

Beiträge: 63
Was habt ihr irgendwo gelesen oder gehört über die mögliche Topspeed eines F 1 Autos ( bei ganz flachen Flügeln, entsprechender Getriebeübersetzung, langer Geraden) ?

Beitrag Montag, 29. März 2004

Beiträge: 0
Der theoretisch mögliche soll angeblich bei knapp 400 km/h liegen. Hab ich mal gehört, weiss aber nicht wie das geschätzt wurde. Ich weiss nicht wie schnell Schumi gegen den Eurofighter gefahren ist. Aber der offizielle Geschwindigkeitsrekord liegt bei 368 km/h (Ferrari - Monza/2003) vor Gene (BMW-Williams, ebenfalls Monza/2003) mit 367 km/h im Renntrimm. So gesehen sind die 400 sicher nicht utopisch. Noch dazu ist Montoya (Indycar, glaub ich) in irgendeinem Oval mal knapp über 400 km/h gefahren. Wenn die das können, könnens die Formel 1 wahrscheinlich auch.

Beitrag Montag, 29. März 2004
CMR CMR

Beiträge: 4490
CART haben einen anderen Unterboden, der mehr Anpressdruck erzielt als ein F1. Ob die im Oval auch so schnell sind, bleibt abzuwarten.
Fontana ist etwas schneller gewesen als Michigan. Der schnellste Quali-Schnitt lag da bei 388.5 km/h im Jahr 2000. Die Fahrzeuge gingen glaub ich auf den Geraden an die 420 km/h.


Zurück zu Technisches