Foren-Übersicht / Formel 1 / Technisches

Team Radio

Fragen und Antworten über die Technik in der Formel 1.
Beitrag Donnerstag, 25. Mai 2006

Beiträge: 108
Hallo,

ich hätte da eine Frage: Warum ist die Qualität vom teamradio so schlecht?
Läuft das noch über analogen Funk oder schon digital?

Beitrag Donnerstag, 25. Mai 2006

Beiträge: 44351
Ich glaube auf jeden Fall, dass die Kommentatoren von TV Berichten, wie Christian Danner und Heiko Waßer bei RTL bessere Qualität haben, denn die verstehen das meistens, ich versteh darauf gar nichts!

Beitrag Donnerstag, 25. Mai 2006

Beiträge: 108
Also ich versteh es sperlich. Warscheinlich kennst du die Abkürzungen nicht, allerdings ist dies keine Antwort auf meine Frage.

Beitrag Donnerstag, 25. Mai 2006

Beiträge: 273
Digital und verschlüsselt, das was man im TV hört hat nicht viel mit dem zu tun was die Jungs in der Box mitbekommen.
Ferrari benutzt z.B. ne Verschlüsselungstechnik aus Israel.

Beitrag Donnerstag, 25. Mai 2006

Beiträge: 108
Ist das nicht verboten?

Beitrag Donnerstag, 25. Mai 2006

Beiträge: 273
Nein, wieso sollte es das sein?
Die Teams legen großen Wert darauf das andere Teams den Funk nicht abhören (siehe Renault-Ferrari abhör-geschichte), das was im Team-Radio läuft ist nur das was von den Teams freigegeben und abgesegnet wurde. Genau deshalb hört man von Ferrari so gut wie nie etwas. :wink:

Beitrag Donnerstag, 25. Mai 2006

Beiträge: 108
Der Funk muss nach dem Reglement offen sein!!!!!!!!1

Beitrag Donnerstag, 25. Mai 2006
RenaultF1 Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied RenaultF1

Beiträge: 7202
Wo steht das? Es ist den Teams offen, ob sie etwas freigeben oder nicht. Meist sind es ja eh nur "eher unwichtige" Sachen, die man hört.

Beitrag Donnerstag, 25. Mai 2006

Beiträge: 6675
Ich glaub, dass damit gemeint ist, dass die FIA alles abhören können muss und dies auch macht! Denn normal hört niemand außer die FIA den Funk, es sei den, er ist auf einer Frequenz, die jeder hören kann, was aber nicht der Fall sein sollte
Kimi Raikkonen

Beitrag Donnerstag, 25. Mai 2006

Beiträge: 3303
Der Funk ist digital und verschlüsselt .Aus diesem Grund gibt es auch keine Live -Mithörgelegenheit sondern sie werden entschlüsselt von den Teams in Widerholungen eingespielt . Die FIA kann meines wissens nicht im Funkverkehr mithören aber die Teams müssen den Boxenfunk lückenlos aufzeichnen und auf Wunsch der FIA entschlüsseln . Zumindest habe ich es mir 2005 mal so erklären lassen

Beitrag Donnerstag, 25. Mai 2006

Beiträge: 108
Die könnten dann ja rumfummeln

Beitrag Donnerstag, 25. Mai 2006

Beiträge: 273
Ich habe wiederum gehört, das die FIA den Funk sehr wohl mithören kann, das was im Team Radio läuft allerdings wie gesagt nur genehmigte Bruchstücke des ganzen sind.
Wie dem auch sei, digital und verschlüsselt wird so oder so übertragen.

Beitrag Donnerstag, 25. Mai 2006

Beiträge: 3303
Megatron1983 hat geschrieben:
Ich habe wiederum gehört, das die FIA den Funk sehr wohl mithören kann, das was im Team Radio läuft allerdings wie gesagt nur genehmigte Bruchstücke des ganzen sind.
Wie dem auch sei, digital und verschlüsselt wird so oder so übertragen.


Mir wurde das so erklärt :
Die FIA hat die codes nicht um den boxenfunk abzuhören weil es sonst sinlos wäre das ganz überhaupt zu verschlüsseln denn was die FIA hören kann das können die anderen Teams schon lange hören .
Oder orginal Text : "Bei der FIA arbeiten bei jedem GP so viele Leute ,da kannste deine Geheimnisse auch dem Prüller erzählen und drauf hoffen das es keiner erfährt . "

Allerdings hat die FIA wolh ein System wo der boxenfunk drüber läuft und aufgezeichnet wird und wenn dann Bedarf besteht müssen die Teams das entschlüsseln . Der boxenfunk den wir dan ab und an mal mithören ist auf die sekunde genau abgesprochen und erfolgt über eine Frequenz die nicht verschlüsselt ist ,also Show pur !!!!!!!

Beitrag Donnerstag, 25. Mai 2006
RenaultF1 Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied RenaultF1

Beiträge: 7202
Als die Geschichte mit Coulthard und Speed war, da hat die FIA ja glaube ich auch den Boxenfunk mitgehört, nur da sind sie drauf gekommen (Coulthard hat seine Box angefunkt, ob Speed nicht "falsch" überholt habe).

Beitrag Donnerstag, 25. Mai 2006

Beiträge: 329
das was Lotus Fan geschrieben hat stimmt den die FIA kann sich das aufgezeichnete auf Wunsch anhören wenn z.B: der Verdacht auf Stallorder besteht, obwohl das die Teams meist ganz anders lösen.
LoKIMItus

Beitrag Freitag, 26. Mai 2006

Beiträge: 107
Ich denke nicht, dass alle Teams ihren Funkverkehr verschlüsseln!
Jedenfalls hab ich vom diesjährigen Melbourne GP den Funkverkehr von Quali und Rennen, den ein Australier mit seiner Funkstation aufgezeichnet hat. Red Bull und Renault kann ich da mit Sicherheit identifizieren!

Beitrag Freitag, 26. Mai 2006

Beiträge: 108
Kannst du den bitte an miladmafi@gmx.de schicken


Danke

Beitrag Freitag, 26. Mai 2006

Beiträge: 107
DerAerodynamiker hat geschrieben:
Kannst du den bitte an miladmafi@gmx.de schicken

Danke


Nö, das sind ca. 1h20, selbst wenn ichs stark komprimier sind das ca. 50MB!

Beitrag Freitag, 26. Mai 2006

Beiträge: 108
Komm schon, ich meine du hast sicher DSL und dann passt das ja schon.

Sei sozial :D)

Beitrag Freitag, 26. Mai 2006
RenaultF1 Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied RenaultF1

Beiträge: 7202
Geht es vielleicht, dass du nur einen Teil (ca. 10 Minuten oder so) "rausschneidest" und hier reinstellst. Würde mich auch mal interessieren, was die da alles so besprechen :wink:

Beitrag Freitag, 26. Mai 2006

Beiträge: 6675
Ich hätte auch Interessa daran ...
Kimi Raikkonen

Beitrag Freitag, 26. Mai 2006

Beiträge: 3303
boedi hat geschrieben:
Ich denke nicht, dass alle Teams ihren Funkverkehr verschlüsseln!
Jedenfalls hab ich vom diesjährigen Melbourne GP den Funkverkehr von Quali und Rennen, den ein Australier mit seiner Funkstation aufgezeichnet hat. Red Bull und Renault kann ich da mit Sicherheit identifizieren!



Na alle werden das sicher nicht tun ,zumal sich der aufwand ja nur für die lohnt die etwas zu verbergen haben :-) und noch ist ja nicht Pflicht . Aber wer weiß ,vielleicht ist das ja dann der nächste vorschlag von Max ,alle müssen verschlüsseln und nur Ferrari und die FIA kennen den Code :-)

Beitrag Freitag, 26. Mai 2006

Beiträge: 108
Also, wenn du mir das schickst kann ich es auf meinem ftp packen, oder wo hast du es her?

Beitrag Samstag, 27. Mai 2006

Beiträge: 107
Ok, hier gibts mal nen kleinen Ausschnitt ausm Rennen:

http://rapidshare.de/files/21510367/teamradio.mp3.html

Beitrag Samstag, 27. Mai 2006
RenaultF1 Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied RenaultF1

Beiträge: 7202
Danke boedi! :D)

Nächste

Zurück zu Technisches