Foren-Übersicht / Formel 1 / Technisches

CDG Wings

Fragen und Antworten über die Technik in der Formel 1.
Beitrag Samstag, 17. Mai 2008

Beiträge: 6
Hallo,

da ich momentan leider nicht am Laufenden bin, wollte ich kurz mal nachfragen, was mit den sogenannten CDG-Wings, also den zweigeteilten Heckflügeln, passiert ist.

Werden diese eingeführt, oder wurde dieses "Unternehmen" gestrichen?

Beitrag Samstag, 17. Mai 2008
0ph 0ph

Beiträge: 1354
soweit ich weiß wurde diese hässlichkeit gestrichen 8-)

Beitrag Samstag, 17. Mai 2008

Beiträge: 375
Diese Konstrucktion wurde GOTT SEI DANK gestrichen und wird auch nicht wieder neu überdacht...

Grund dafür war die Tatsach, dass die Technikchefs einfach nichts davon hielten.
Nun hat sich eine kleine Arbeitsgruppe bestehend aus wichtigen Technikleuten der Teams zusammen gefunden. Diese Gruppe arbeitet nun schon seit geraumiger Zeit an einem Projekt, dass sich mit einer verbesserten Aero auseinandersetzt. Wir werden also nächstes Jahr eine Art Einheitsaero bekommen. Die kleinen vielen Zusatzflügelchen verschwinden und auch die Diffusor-Heckflügel-Einheit wirde angepasst, um das Überholen zu vereinfachen.

Meiner Meinung nach sicherlich nicht schlecht und ich denke dass das auch alles funktionieren wird.
Jedoch finde ich es auch sehr schade und persönlich würde ich das ablehnen. Die Aorodynamik fand ich eigentlich immer einer der interessantesten Bereiche der f1.

Basti

Beitrag Samstag, 17. Mai 2008

Beiträge: 6
Ja, das mit der Aerodynamik wusste ich schon, mir ging es nur um die Wings, die meiner Meinung nach ruhig hätten kommen können, ich fand das sehr spektakulär.

Ich bin nur der Meinung, dass sich am Aussehen der Autos grundsätzlich was ändern muss, denn diese Formen exestieren schon zu lange.

Ich will endlich mal eine komplette Überarbeitung der Autos, so wie von Anfang der 70er bis zur Mitte der 80er. Das war auch eine große Veränderung und so was will ich öfter, also alle 10 Jahre, oder so.

Aber für dieses Thema gibt es ja schon ein Thread.

Beitrag Samstag, 17. Mai 2008

Beiträge: 44351
Also ich bin froh dass die hässlichen Dinger nicht gekommen sind!

Beitrag Samstag, 17. Mai 2008

Beiträge: 375
@kubica18:
also das versteh ich nicht ganz. Die F1 hat sich immer etwas verändert. Einfach durch den natürlcihen Fortschritt. Jetzt wird die F1 durch künstliches Eingreifen verändert....

Wie kommst du darauf, dass sich die F1 damals so stark verändert hat....das waren doch genauso wie heute nur kleine veränderungen, die eben auf 10 jahre gesehen schon unterschiede ausgemacht haben. Aber das haben wir doch heute noch genauso, oder etwa nicht?

Basti

Beitrag Samstag, 17. Mai 2008

Beiträge: 6
Naja, also ich finde, dass zwischen den Autos im Jahr 2000 zum Beispiel und denen von heute ein deutlich geringerer Unterschied besteht, als von 1970 bis 1980. Ich versuche, ein paar Bilder zu posten, damit ihr versteht, was ich meine. Ob das klappt, weiss ich nicht.
Zuletzt geändert von kubica18 am Samstag, 17. Mai 2008, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag Samstag, 17. Mai 2008

Beiträge: 6
Bild
Bild

Der Obere ist von 1970, der Untere 1980 oder 1981

Ich finde, der unterschied zwischen den Beiden ist höher, als der Unterschied zwischen 2000 und Heute

Bild
Bild

Vielleicht irre ich mich auch und sehe nur mehr "Veränderung" ^^
Und mit dem Verbot der Winglets werden die Autos noch mehr nach 2000 aussehen, auch wenn ich das Verbot begrüße.

Beitrag Samstag, 17. Mai 2008

Beiträge: 44351
Böeibt trotzdem die Aussage, dass der CDG Flügel das Aussehen eines F1-Renners durch künstliches Eingreifen verändert, in den 70er Jahren das aber einfach natürlich war und einfach nur weiterentwickelt wurden. Das Thema ist sehr komplex und es gibt Für und Wider wenn es um die Aeordynamik in der Formel-1 geht.

Beitrag Samstag, 17. Mai 2008

Beiträge: 6
MichaelZ hat geschrieben:
Böeibt trotzdem die Aussage, dass der CDG Flügel das Aussehen eines F1-Renners durch künstliches Eingreifen verändert, in den 70er Jahren das aber einfach natürlich war...


Dem stimme ich natürlich zu. Und über das Für und Wider kann man streiten.
Mir persönlich ist jedes Mittel recht, die Rennen spannender zu machen, als sie es heute sind. Wenn etwas an der Aerodynamik gebastelt wird und was raus kommt, ist Geschmackssache. Wie schon gesagt: Der Doppel-Wing gefällt mir im Prinzip.

Beitrag Sonntag, 18. Mai 2008

Beiträge: 375
Das ist ja gerade das was ich meine. Jetzt wird künstlich eingegriffen, früher war das nie der fall....finde ich ganz schlecht, wo bleibt denn der technische Wettkampf?

Und in meinen augen haben sich die Renner von 98-08 mehr verändert, als ein renner von 70-80.
Schau dir doch allein mal das Fahrverhalten an.

Basti

Beitrag Sonntag, 18. Mai 2008

Beiträge: 6
Ich meine ja auch nicht das Fahrverhalten, sondern die Optik^^

Beitrag Sonntag, 18. Mai 2008

Beiträge: 0
Das war alles ein schleichender Prozess. Schaut euch mal auf youtube Videos an, wie unruhig die Autos Anfang der 90er Jahre noch gelegen haben. Mitte bis Ende der 90er wurden die Autos immer ruhiger, waren keine Biester mehr, die der Fahrer bändigen musste. Auch bevor die TK wieder eingeführt wurde. Heute springen und hüpfen sie kaum noch, liegen alle sehr ruhig auf der Piste, auch ohne TK und den ganzen Kram. In dieser Hinsicht wird den Fahrern heute viel weniger abverlangt.

Beitrag Sonntag, 18. Mai 2008

Beiträge: 375
@kubica18:
Ja, aber das ganze hängt doch zusammen. Und die Optik drückt sich in letzter Instanz im Fahrverhalten aus.

Formulaone hats auch so gesagt.

Beitrag Mittwoch, 21. Mai 2008
172 172

Beiträge: 2108
Basti 4 Mclaren hat geschrieben:
Diese Konstrucktion wurde GOTT SEI DANK gestrichen und wird auch nicht wieder neu überdacht...

Grund dafür war die Tatsach, dass die Technikchefs einfach nichts davon hielten.

Basti


Warscheinlich hielten sie zunächst einmal garnix davon, dass man auf den CDG-Flügeln wohl keine gescheite Werbung mehr unterbringen kann ;-)
Fate is an elegant, cold-hearted whore
She loves salting my wounds
Yes, she enjoys nothing more
I bleed confidence from deep within my guts now
I\'m the king of this pity party with my jewel encrusted crown...


Zurück zu Technisches