Foren-Übersicht / Motorsport / Rallye

Rallye Dakar 2018

Über Stock & Stein: WRC, Dakar, Rally Raid
Beitrag Dienstag 2. Januar 2018, 15:43

Beiträge: 39261
Bald geht's los - die 40. Dakar. Und bei den Autos gibt es wieder wesentlich mehr Meldungen als in den letzten Jahren. Dank Peru gibt es auch wieder echte Wüstenetappen mit Dünen und allem Drum und Dran. Ich denk mal, dass einer der Peugeot-Fahrer gewinnt, am ehesten Peterhansel oder Despres.

Beitrag Sonntag 7. Januar 2018, 20:31

Beiträge: 39261
Ach wie toll die Dakar doch ist. Amateuere gegen Profis, Motorsport und Abenteuer - so muss das sein.

Ich denke Peugeot wird sich wieder durchsetzen, hat man ja heute gesehen.

Beitrag Sonntag 14. Januar 2018, 20:31

Beiträge: 39261
Gestern hats Peterhansel erwischt. Die Dakar ist einfach noch unwägbar, wie Rennsport sein soll. Find ich echt cool. So muss es sein. Spannend anzusehen.

Sainz würde ich es auch durchaus gönnen.

Beitrag Sonntag 21. Januar 2018, 21:25

Beiträge: 39261
Sainz hat die Rallye Dakar 2018 gewonnen. Es war eine spannende Dakar, ich gönne ihm den Sieg und fands toll, dass die Rallye echt mal wieder richtig hart war. Vor allem Woche eins, Woche zwei war dann ja nicht mehr ganz so spektakulär, eher vergleichbar mit den letzten Jahren


Zurück zu Rallye

cron
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video