Foren-Übersicht / Motorsport / Rallye

Michael Schumacher - WRC-Start bei der Rallye Deutschland?

Über Stock & Stein: WRC, Dakar, Rally Raid
Soll Schumi bei der Rallye Deutschland starten?

Umfrage endete am Montag, 09. Juni 2008

Ja. Wenn er Spaß daran hat.
3
75%
Nein. Es wäre zu gefährlich führ ihn.
0
Keine Stimmen
Weiß ich nicht.
0
Keine Stimmen
Ist mit egal.
1
25%
 
Abstimmungen insgesamt : 4


Beiträge: 3402
Hallo,

ich habe hier mal eine ganz interessante Frage: Soll Michael Schumacher 2008 in der WRC bei der Rallye Deutschland in Trier starten, nachdem er auch nur zum Spaß ein Rennen in der IDM in Oschersleben bestritten hat?

Ich hoffe es, dass Schumi bei dieser Rallye startet. Wäre mal eine neue Herausforderung.

Wie seht ihr das?
Meine Website: https://www.klokriecher.de

YouTube: KLOKRIECHER
YouTube: KlokriecherBuilds
YouTube: KlokriecherStopmotion
Instagram: klokriecher
TikTok: klokriecher
Twitter: klokriecher

Beitrag Montag, 19. Mai 2008

Beiträge: 4564
Interessant wäre es sicherlich. Allerdings habe ich bisher noch nie etwas davon gehört, dass Schumi ambitionen hätte bei einer Rallye zu starten.
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Mittwoch, 09. Juli 2008

Beiträge: 17
Colin McRae forderte Schumi vor ein paar Jahren mal heraus. Er wollte ein Vergleich zwischen Formel 1 und WRC. Beide wären erst im F1 gegeneinander angetreten und danach im WRC. Also ähnlich wie beim Race of Champions!

Schumi sagte dankend ab.
Er wolle nicht mit 200 km/h zwischen Bäumen fahren!!!
Da fehlt im wohl das nötige Herz :wink:

Keep Racing

Fari

www.fari-world.de

Beitrag Mittwoch, 09. Juli 2008

Beiträge: 4564
Wenn ich mich nicht irre, wurde dies auch einem gewissen Alonso angeboten. Er lehnte dies auch ab. Anscheinend haben die F1-Fahrer der Neuzeit nicht ganz so den Mut wie die Rallye-Piloten.

Es steht ja auch ausser Frage, dass ein Sebastian Loeb ein besserer Fahrer ist (Von Mut und Fahrzeugkontrolle her) als ein Hamilton, Alonso oder gar Schumi I. Er fuhr ja auch Anfang des Jahres ein paar Runden im F1-Renault und sah wohl nicht schlecht aus (für einen Anfänger).
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta


Zurück zu Rallye